Header-Märkte und Konjunktur

Märkte & Konjunktur
Wie entwickelt sich der Maschinenbau im Zeitalter globaler Wertschöpfungsketten? Woher kommen Ihre Wettbewerber? Welche Unterstützung gibt es für die Markterschließung? Welche Vorschriften sind beim Export zu beachten? Was ist bei der Entsendung von Mitarbeitern und bei Visa für ausländische Gäste zu beachten? Gemeinsam finden wir Antworten auf Ihre Fragen.

Level 1 Themenwolke

leer

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Markterschließung

Maschinenbaumärkte im Überblick: Der VDMA informiert über aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen und Messen, berät seine Mitglieder und bietet ein umfassendes Netzwerk für Markteintrittsanalysen.

Statistikdatenbank

Die VDMA Statistikdatenbank bietet allen VDMA-Mitgliedsunternehmen einen schnellen und komfortablen Zugang zu volkswirtschaftlichen Informationen rund um den Maschinenbau.

Exportthemen

Hier finden Sie Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen rund um den Export, wie Zoll, Exportfinanzierung oder Exportkontrolle. Außerdem beobachten und begleiten wir die globalen handelspolitischen Entwicklungen.

Reisen weltweit

Erweitere Reisetätigkeiten im Zuge der Globalisierung bringen organisatorische Herausforderungen mit sich: Brauche ich ein Visum? Welche Unterlagen sind erforderlich und wie lässt sich die Sicherheit gewährleisten?

Marktbeobachtung und -information

Umfangreiche Informationen zu Märkten sind für ein nachhaltig erfolgreiches Auslandsgeschäft essenziell. Hierfür bietet das VDMA-Netzwerke eine breite Datenbasis und Erfahrungswerte durch Aktivitäten vor Ort.

Wirtschaftliche Entwicklung und Konjunktur

Die Konjunktur im Maschinenbau schwankt deutlich stärker als beispielsweise in vielen Konsumgüterindustrien. Umso wichtiger ist es für alle Unternehmen der Branche, die aktuellen Entwicklung im Blick zu behalten.

EU-Sanktionen gegen Belarus: Viel Wind um wenig

Entwarnung für den Maschinenbau. Von den EU-Sanktionen gegen Belarus sind weniger Wirtschaftssektoren betroffen als ursprünglich angekündigt.

AIMEX: German Pavilion wird organisiert

Nachdem die Messe Düsseldorf den German Pavilion organisieren wird, erinnern wir nochmal an das Angebot des AISA Miner für ein VDMA German Technology Supplement for Asia & Australia.

Vorstand: lebhafte Diskussionen zur Lage und mit Politikern

Obwohl Corona nach wie vor behindert – vor allem beim Reisen, wird von den Sitzungsteilnehmern die Stimmung als gut bezeichnet. Für 2021 wird mit einer positiven Entwicklung gerechnet.

Russland: Reisesituation und Maßnahmen vor Ort

Einreise nach Russland wird für immer mehr EU-Bürger möglich.

Corona Krise in Kasachstan: Einreise und Maßnahmen vor Ort

Visumspflicht bis 31. Dezember 2021 verlängert. Verfahren vereinfacht.

Projektliste Mittlerer Osten

Regelmäßig veröffentlichen wir eine Übersicht über Projekte in der MENA-Region.

Termine - Fachverband Mining

Unsere Veranstaltungen auf einen Blick - Änderungen wegen Corona möglich!

Prognoseanhebung

Für 2021 wird nun ein Wachstum des globalen Maschinenumsatzes von preisbereinigt fast 13 Prozent erwartet. 2022 soll ein weiteres Wachstumsjahr mit plus 5 Prozent folgen.

Ukraine: Grünes Licht für die Einreise aus Deutschland

Seit Anfang Juni ist die Einreise in diie Ukraine ist wieder generell möglich. Alle Einreisenden benötigen einen entsprechenden Negativ-Test oder Impfnachweis.

Deutliche Erholung der Auftragslage

Auftragseingänge steigen im April um 69 Prozent - Umsätze verzeichnen ein Plus von 9,5 Prozent

Erfolgreicher German Pavilion zur Kitchen and Bath 2021

Die deutschen Aussteller auf der diesjährigen Kitchen and Bath Messe in Shanghai ziehen ein positives Fazit. Die Messe war gut besucht und zog viele Besucher aus ganz China an.

Konjunktur Update Bergbaumaschinen Juni 2021

Sensationeller Auftragseingang: bis April plus 110 Prozent.

Handwerk fährt deutliches Umsatzminus ein

Im 1. Quartal 2021 sind die Umsätze im Handwerk gegenüber dem Vorjahr um 7,5 Prozent gesunken. Im Bauhauptgewerbe gab es sogar ein Umsatzminus von 15,9 Prozent.

Autogentechnik - wichtige Branchendaten auf einen Blick

Produktion, Export, Import, Beschäftigte

dena-Gebäudereport: Fokusthemen für Klimaschutz im Gebäude

Für das Gelingen der Energiewende ist die Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden besonders wichtig: Bis 2050 soll der Primärenergiebedarf in diesem Bereich um 80 Prozent reduziert werden.

Öl- und Gasprojekte weltweit – Chancen und Risiken am Energiemarkt

Während die Energieagentur IEA erst im Mai 2021 eine Kehrtwende vollzogen und einen Stopp aller weltweiten Öl- und Gasprojekte gefordert hat, sieht die Opec+ Öl weiterhin als Schmierstoff der Welt.

Melden Sie Ihr Unternehmen jetzt an!

Seit 15. März 2021 haben bereits zahlreiche Firmen ihre Zulassung als Aussteller auf der ITMA 2023 beantragt. Die weltgrößte internationale Fachmesse für den Textilmaschinenbau und die Bekleidungstechnik findet auf dem modernen Messegelände Fiera Milano Rho statt.

Kräftiges Comeback der Maschinenexporte in nahezu allen Regionen

Die Maschinenausfuhren aus Deutschland legten im April um 29,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu.

Außenwirtschafts-Newsletter zum VDMA-Messekalender

Aktuelle Informationen im Hinblick auf Absagen und Terminverschiebungen in der Messewelt im Newsletter Messekalender.

Außenwirtschafts-Newsletter zu Subsahara-Afrika

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zum afrikanischen Markt im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

Außenwirtschafts-Newsletter zu Südamerika

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zum südamerikanischen Markt im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

EUROCONSTRUCT sieht Europas Baukonjunktur weiter im Aufschwung

Die Baukonjunktur in Europa ist 2020 weniger geschrumpft als erwartet. Für 2021 und die Folgejahre stehen die Zeichen gut. Rohstoff-Engpässe verbunden mit hohen Preisen bremsen die Erholung.

KHIMIA 2021 Ende Oktober mit Bundesbeteiligung

Messen in Moskau laufen – Einreise aus Europa wieder problemlos möglich – Russland starker Prozesstechnik Markt - jetzt anmelden

Verpackungsmaschinen: Branchenentwicklung 2019/2020

Verpackungsmaschinenproduktion und -export legten 2019 erneut zu. Corona-Pandemie prägt 2020 die Branchenentwicklung

German Pavilion auf der WETEX in Dubai

Bei der wichtigsten Messe für die Wasser- und Abwassertechnik im Mittleren Osten gibt es wieder eine Gemeinschaftsbeteiligung des Wirtschaftsministeriums. Die Messe findet vom 5.-7. Oktober statt.

Neue Prognosen zur Bauindustrie Juni 2021

Euroconstruct legt neuen Bericht mit deutlich positiverer Tendenz vor. Der Einbruch der europäischen Bauwirtschaft war 2020 geringer als zunächst befürchtet. Nach einer schnellen Erholung soll das Bauvolumen in Europa schon 2022 das Vorkrisenniveau übertreffen.

Bauüberhang erreicht höchsten Stand seit 1998

Obwohl 2020 rund 5 Prozent mehr Wohnungen fertiggestellt wurden als 2019, hat der Bauüberhang ein neues Rekordniveau von knapp 780.000 Wohnungen erreicht. Für 2021 ist keine Entspannung in Sicht.

Virtuelle Unternehmerreise Kasachstan, 20. - 24. September 2021

Geschäftsanbahnung für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Bergbau/Rohstoffe – Einfach online potentielle Kunden, Vertriebspartner/Distributoren finden.

Außenwirtschafts-Newsletter zur Exportfinanzierung

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zur Exportfinanzierung sowie Hermesdeckung im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

Aufzugsindex erneut gesunken

Die Stimmung der Aufzugsbranche hat sich im Mai 2021 erneut eingetrübt. Der Aufzugsindex ist im Mai 2021 zum dritten Mal in Folge gesunken. Weiterhin wirkt sich die Corona-Situation insbesondere auf die Erwartungen aus.

demopark-Infobörse und -Neuheitenprämierung im August in Frankfurt

Dialog ist angesagt – auch in messefreien Zeiten.

Ein Wendepunkt in den transatlantischen Handelsbeziehungen

Das Gipfeltreffen von EU und USA ist ein Wendepunkt in den transatlantischen Handelsbeziehungen. Der Subventionsstreit um Boeing und Airbus findet eine Lösung und der geplante „Trade and Technology Council“ kann dafür sorgen, die führenden Industriestandards von morgen zu entwickeln.

VDMA nimmt Datenqualität der Traktorenstatistik in den Fokus

Als Indikator für die Marktsituation der Landtechnikindustrie ist der monatliche Bericht über die Traktorenzulassungen von essentieller Bedeutung.

VDMA: Exporte nach Belarus durch Gegensanktionen gefährdet

Bis zum Jahr 2021 entwickelte sich die Wirtschaft Weißrusslands trotz der Corona-Pandemie relativ stabil.

Maschinen- und Anlagenbau wieder mit kräftigem Rückenwind

Das Geschäftsklima im Maschinenbau in Deutschland ist zuletzt zum achten Mal in Folge gewachsen und liegt im Mai im Saldo bei +34,0. Die Geschäftslage hat einen weiteren Sprung nach oben gemacht (+41,2) und auch die Geschäftserwartungen sind weiter auf einem hohen Niveau (+27,0).

Geschäftsanbahnung Brasilien: Logistikindustrie & E-Commerce

Virtuelle Geschäftsanbahnung für deutsche Unternehmen für IT-und Maschinenbaulösungen für die Logistikindustrie, E-Commerce und Lagertechnik, 13. - 17. September 2021

Aktuelles vom Maschinenbau in Brasilien

Der brasilianische Markt für Maschinen ist viel besser als das Image des Landes in der deutschen Presse. Die 320 VDMA Mitgliedsunternehmen in Brasilien haben gute Gründe, positiv in die Zukunft zu schauen.

Einreise USA - Neue Kriterien zur Erteilung einer NIE

Ab dem 27. Mai 2021 hat das US-Außenministerium die Möglichkeiten für Geschäftsreisen in die USA ausgeweitet. Reisemöglichkeiten für VDMA-Mitgliedsunternehmen verbessern sich dadurch erheblich.

Neue Zusammensetzung – Forderungen an die Politik formuliert

Die Vorstandsmitglieder des VDMA Ost erarbeiteten Anfang Juni 2021 ein Themenpapier mit konkreten Forderungen an den VDMA und die Politik. Und: Ein Mitstreiter ist aus dem Gremium ausgeschieden.

China Informationen zum metallurgischen und Gesamtanlagenbau

VDMA Metallurgy Newsletter China und der Quartalsbericht "Maschinenbau in China auf einen Blick" geben einen Überblick über die Wirtschaftsentwicklung in China.

Außenwirtschafts-Newsletter für den Mittleren Osten und Nordafrika

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zu den Märkten Arabiens und Nordafrikas im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

Philippinen setzen auf erneuerbare Energien

Bis 2040 sollen regenerative Energiequellen für mehr als die Hälfte der Energieerzeugung in den Philippinen verantwortlich sein. Parallel dazu wird in Gas-Kraftwerke investiert.

Russlands Gasbranche will klimafreundlicher werden

Steigende Umweltanforderungen in Europa setzen Russlands Gaskonzerne unter Druck, ökologischer zu wirtschaften und in nachhaltige Technologien zu investieren. Auch Wasserstoff wird eine Rolle spielen.

Indien investiert in Abfallbehandlung und Recycling

Noch steckt Indiens Abfallwirtschaft in den Kinderschuhen. Doch viele Projekte sind geplant - von der Sammlung über die Abfallbehandlung bis hin zu Müllverbrennung- und Waste-to-Energy-Werken.

Aus unseren Inhalten

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Märkte und Konjunktur

„Es geht um die Stärkung der Standorte in Deutschland und der EU durch eine aktive Außenwirtschaftspolitik. Das wird auch für die künftige Bundesregierung eine Kernaufgabe sein.“

Ulrich Ackermann, Abteilungsleiter Außenwirtschaft

Auf den Punkt Zahl Markets and Economy

201

Milliarden Euro

betrug der Produktionswert von 2020 in Deutschland hergestellten Maschinen und Anlagen – Deutschland zählt damit zu den größten Maschinenproduzenten der Welt.

Quelle: Statistisches Bundesamt, VDMA

Auf den Punkt Zusammenfassung Märkte und Konjunktur

Zusammenfassung
Entwicklungspolitik – Bessere Vernetzung mit Außenwirtschaftsförderung nötig
  • Bedürfnisse der Unternehmen/Wirtschaft stärker bei der Konzeption von EZ-Maßnahmen berücksichtigen, um Know-how zu nutzen.
  • Bedarfsnahe Berufsausbildung zusammen mit lokalen Partnern stärker in den Fokus nehmen.
  • Finanzierung solcher Projekte erleichtern und ein schnelleres Antragsverfahren ermöglichen.

VDMA Fokus-Themen

VDMA Fokus-Themen

Fokus-Themen Teaser

Our topics slider 1

Europa und China

Our topics slider 1

Standort Deutschland

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen
Download: Maschinenbau in Zahl und Bild 2021
Unsere Broschüre Maschinenbau in Zahl und Bild 2021 gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Zahlen und Statistiken rund um den Maschinenbau

exklusiv

Konjunkturbulletin international
Mit unserem monatlichen Bulletin informieren wir Sie regelmäßig über die konjunkturellen Trends im internationalen Maschinenbau

exklusiv

Auslandsinvestitionen
Hier finden Sie unsere aktuelle Übersicht über die Investitionspläne und -budgets der deutschen Unternehmen im Ausland
VDMA Corona-Blitzumfrage
Die ausführlichen Ergebnisse der VDMA Corona-Blitzumfrage für den Maschinenbau und 18 Fachverbände

exklusiv

Deutschland Konjunkturbulletin
Daten zur Konjunktur des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus im aktuellen wirtschaftlichen Kontext

exklusiv

Deutschland Maschinenaußenhandel
Unsere Übersicht zum Maschinenaußenhandel der EU-Länder getrennt nach Intrahandel und Extrahandel

exklusiv

Deutschland Auftragseingang
Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im deutschen Maschinenbau
Datenbank Technische Regelwerke
In den VDMA-Einheitsblättern spiegeln sich die technischen Spezifikationen des deutschen Maschinenbaus wider. Das Verzeichnis beinhaltet alle VDMA Einheitsblätter, die aktuell gültig in Vorbereitung sind.
VDMA Auslandsbüros
Hier finden Sie Links und weitere Informationen zu den VDMA-Verbindungsbüros in besonders wichtigen Auslandsmärkten
Messekalender und Messedatenbank
Alle Messen und Termine im Blick: Hier finden Sie unsere Messedatenbank und den aktuellen Messekalender 2021 als Download

Ausschüsse

Ausschüsse
Märkte & Konjunktur Ausschuss
Ausschuss Außenwirtschaft

Der Ausschuss Außenwirtschaft tauscht sich zu fachlichen Fragen und Aufgaben des Exports aus. Die Mitglieder repräsentieren den Querschnitt der Branchen des Maschinenbaus. Sie sind Teil der Unternehmensleitung oder an maßgeblicher Stelle im Export tätig. Im Wesentlichen befasst sich der Ausschuss Außenwirtschaft mit Marktstrategien für einzelne Länder und Regionen sowie Exportthemen wie z. B. Handelspolitik und Außenwirtschaftspolitik.

Vorsitzender

Rainer Hundsdörfer

Heidelberger Druckmaschinen AG

Geschäftsführung

Ackermann, Ulrich

Märkte & Konjunktur Ausschuss
Ausschuss Gesamtwirtschaftliche Fragen

Die regelmäßige, praxisnahe Bewertung der internationalen wirtschaftlichen Situation des Maschinenbaus im Ausschuss ist ein unverzichtbarer Beitrag zur Konjunkturanalyse des VDMA einschl. kurzfristiger Prognosen. Zudem unterstützen die Ausschussmitglieder das wirtschaftspolitische Engagement des VDMA durch die Interpretation und inhaltliche Diskussion wirtschaftlicher Entwicklungen und Zusammenhänge in einem politischen Kontext.

 

Vorsitzender

Bodo Finger

Maschinenfabrik Mönninghoff

Geschäftsführung

Wiechers, Ralph Dr.

Asset-Herausgeber

Partner des VDMA

Photo
Institut für Weltwirtschaft Kiel
Photo
Institut der deutschen Wirtschaft
Photo
Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
Photo
gtai - Germany Trade & Invest

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Photo
Photo
Photo
Photo

Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

Rund 3.300 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland und der Welt.

Vielfältige Dienstleitungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.