MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Aprilergebnis wegen Kalendereffekt positiv

Im April sind die Auftragseingänge des Maschinenbaus in Hessen durchgängig um 6,2 Prozent gestiegen. Das ist erstmals seit Oktober 2022 der Fall.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Mai 2024

Das tut weh: auch im Mai blieben die Bestellungen in der Verfahrenstechnik sehr deutlich hinter dem Wert des Vorjahresmonats zurück. Lediglich der gegenüber dem Mai 2023 gestiegene Umsatz ist positiv zu erwähnen.

Nur Kalendereffekt beim Umsatz?

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken den vierten Monat in Folge im April um 2,0 Prozent, sodass sich für das 1. Quartal 2024 Rückgänge um 9,6 Prozent ergeben. (siehe Tabelle 1 und Grafik).

289 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im Juni

Im Juni 2024 wurden in Deutschland 289 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Erstmals Zuwachs beim Auftragseingang

Die Auftragseingänge für den Maschinenbau in Rheinland-Pfalz haben im April 2024 zweistellig um 14,1 Prozent zugenommen. Die Auslandsaufträge legten mit 12,1 Prozent weniger stark zu als die Inlandsaufträge mit 18,4 Prozent.

Inländische Nachfrage enttäuscht

Der Bestelleingang ist im nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau im Mai 2024 um 45 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis zurückgeblieben.

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Nur wenige Lichtblicke

Zum zweiten Mal in Folge wird der weltweite Maschinenumsatz im Jahr 2024 stagnieren - bei großer Heterogenität zwischen den Ländern.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz April 2024

Ähnliches Bild wie im März: Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im April unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Deutlich gestiegene Nachfrage trotz forderndem Umfeld

Im April 2024 übertraf der Auftragseingang im nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau sein Vorjahresergebnis um real 22 Prozent.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz März 2024

Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im März unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz deutlich im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

VDMA Konjunktur: alle Foliensätze wieder aktualisiert!

Aktuelle Prognosen, Kennzahlen und Hintergründe zu landwirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Geschäfts- und Marktentwicklung – weltweit, in Europa und in Deutschland.

Auftragseingänge und Umsätze sinken weiter

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken im März zweistellig um 19,4 Prozent, sodass sich für das 1. Quartal 2024 zweistellige Rückgänge um 11,8 Prozent ergeben. (siehe Tabelle 1 und Grafik).

Auftragseingang knickt im März ein

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage. Im März 2024 blickten die Unternehmen auf ein kräftiges Bestellminus.

Maschinenbau NRW: Kunden außerhalb des Euroraums sorgen für Lichtblick

Der Bestelleingang lag im nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau im März 2024 um 12 Prozent über dem Vorjahresergebnis.

Sachsen-Anhalts Maschinenbau steigert Umsatz 2023 auf neuen Höchstwert

Aufbruchstimmung in Sachsen-Anhalt: Die Maschinenbau-Unternehmen des Landes haben im Jahr 2023 so viel Umsatz erwirtschaftet wie noch nie zuvor. Ausschlaggebend dafür war das Auslandsgeschäft.

Thüringer Maschinenbau erzielt 2023 erneut Umsatzrekord

Die Thüringer Maschinenbau-Betriebe haben im Jahr 2023 erstmals seit Beginn der Aufzeichnungen einen Gesamtumsatz von mehr als 4 Milliarden Euro erwirtschaftet. Damit knackten sie zugleich den Umsatzrekord aus dem Vorjahr.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Februar 2024

Der Februar 2024 ist ein schwacher Monat. Sowohl beim Auftragseingang für den Fachzweig Verfahrenstechnik als auch beim Umsatz steht ein deutliches Minus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Auftragseingänge und Umsätze sinken

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken den zweiten Monat in Folge, auch wenn die Rückgänge etwas geringer als im Vormonat sind (siehe Tabelle 1).

Statistik-Service: Armaturen-Kennzahlen kompakt aufbereitet

Als wichtigen Service bietet der VDMA Armaturen Mitgliedsunternehmen regelmäßig Updates zu wichtigen Branchen-Fakten rund um die Gebäude- und Industriearmaturenindustrie.

Mecklenburg-Vorpommern glänzt 2023 mit starkem Auslandsgeschäft

Der Maschinen- und Anlagenbau in Mecklenburg-Vorpommern erlebte 2023 ein Ausnahmejahr. Der Gesamtumsatz von 4,7 Milliarden Euro und die Exportquote von 91 Prozent kletterten auf nie zuvor erreichte Werte. Ein maßgeblicher Faktor waren Großaufträge.

259 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im März

Im März 2024 wurden in Deutschland 259 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Maschinenbau NRW: Leichtes Minus im Februar

Der Bestelleingang ist im nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau im Februar 2024 um 3 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis zurückgeblieben.

USA: Verdienste als interaktiver Report

Das U.S. Bureau of Labor Statistics bietet eine umfangreiche Beschäftigungs- und Lohnstatistik. In unserem interaktiven Report stellen wir Daten nach Industrie, Berufsgruppe und Ort übersichtlich dar.

Sachsens Maschinenbau bleibt 2023 auf Wachstumspfad

Im Jahr 2023 haben die sächsischen Maschinenbau-Unternehmen zum dritten Mal in Folge ihren Gesamtumsatz gesteigert und ein Rekordergebnis eingefahren. Beim Blick auf 2024 schwankt die Branche zwischen Zuversicht und Skepsis.

Solides Auftragsplus im Februar

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage. Wie schon zum Jahresauftakt blickten die Unternehmen auch im Februar 2024 auf ein Orderplus.

Schiffbau in Japan: Marktstatistiken

Neuauflage online: „Shipbuilding and Marine Engineering in Japan 2024"

Zahlen und Fakten: Bildung und Arbeitskräfte im Maschinenbau

In unseren Themen-Publikationen finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um berufliche Bildung, ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, Fachkräfte, IngenieurInnen und Frauen im Maschinenbau.

Einziger Lichtblick zum Jahresbeginn: Beschäftigung

Die Auftragseingänge für den Maschinenbau in Rheinland-Pfalz haben im Januar 2024 einstellig um 8 Prozent abgenommen, dabei waren die Auslandsaufträge 1 Prozentpunkt geringer betroffen als die Inlandsaufträge.

Globaler Maschinenumsatz 2023: Leicht rückläufig

Die Nachfrage nach Investitionsgütern hat sich 2023 schwach entwickelt. Weltweit wurden Maschinen und Anlagen für geschätzt 3,28 Billionen Euro verkauft; 1,5 Prozent weniger als im Jahr 2022.

USA Chart Pack: Zahlen und Fakten zum Markt

Die Vereinigten Staaten sind der größte Exportmarkt und der bedeutendste Standort für den deutschen Maschinenbau. Das Chart-Pack informiert über Struktur und Entwicklung im Maschinenmarkt.

Investitionen in Deutschland: Analyse der Flaute

Investitionen in Deutschland stagnieren: Arbeitskosten, Fachkräftemangel und Bürokratie belasten die Wirtschaft. Erfahren Sie die Ursachen und Lösungsansätze in der neusten Studie von IW und VDMA.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Januar 2024

Im Januar 2024 steht beim Auftragseingang für den Fachzweig Verfahrenstechnik ein Minus gegenüber dem Vorjahresmonat, der Umsatz dagegen verzeichnet ein sehr deutliches Plus.

Verfahrenstechnik: Datenblatt Maschinenaußenhandel

Entwicklung dt. Ausfuhr Maschinenbau/Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate, Länderanteile, wichtigste Maschinenlieferländer inkl. Warenanteile, EU-Ausfuhr

Deutsche Intralogistikbranche in Zahlen

Informationen zu Produktionsvolumen, Beschäftigtenentwicklung und Außenhandelsdaten, Stand: März 2024

Nur Aufträge aus dem Inland kleiner Lichtblick

Das Jahr beginnt nur mit den Inlandsaufträgen gut für die saarländischen Maschinenbauer, denn im Januar 2024 sind die zum zweiten Mal in Folge gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen.

Jahresumsatzbilanz bis auf Inlandsumsatz positiv

Im Dezember sind die Inlandsauftragseingänge des Maschinenbaus in Hessen erstmals seit Juni 2023 um 3,3 Prozent gestiegen, nachdem sie fünf Monate in Folge gesunken waren.

Maschinenbau NRW: Zweistelliges Minus auch im Januar

Der Bestelleingang ist im nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau im Januar 2024 um 16 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis zurückgeblieben.

Auftragseingang mit gutem Jahresauftakt 2024

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage. Im Januar 2024 kompensierten die Auslandsbestellungen das Minus der Inlandsorders.

Export nach Afrika und Middle East

Wie entwickeln sich die Exporte nach Afrika und in den Nahen und Mittleren Osten? Welches sind die größten Märkte vor Ort, welche Produktgruppen sind am stärksten gefragt und was sind die wichtigsten Lieferländer? In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zum Außenhandel mit Afrika und Middle East aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen