MinimalHeader

Auslandsmärkte

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Mercosur-Stillstand endlich beenden!

Die grundsätzliche Einigung zwischen der EU und den Mercosur-Staaten für ein Freihandelsabkommen wurde bereits vor mehr als drei Jahren erzielt aber immer noch nicht umgesetzt. Die Zeit drängt, Nachholbedarf für eine engere Zusammenarbeit bestehen vor allem in Argentinien und Brasilien.

Branchenexperte identifiziert Geschäftsmöglichkeiten in Ägypten - Angebote 25 und 26 neu

Ein Branchenexperte des Wirtschaftsnetzwerks Afrika in Ägypten identifiziert konkrete Geschäftsmöglichkeiten für deutsche Anbieter in der Wasserwirtschaft.

Prozesstechnik: Exporte – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den deutschen Exporten von Prozesstechnik.

Wasser- und Abwassertechnik: Exporte – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den deutschen Exporten von Wasser- und Abwassertechnik.

Wirtschaftsinteressen Afrikas rücken zu Recht stärker in den Fokus

Die Zusammenarbeit mit Afrika soll stärker an den Wirtschaftsinteressen der Länder ausgerichtet werden. Das ist der richtige Weg, denn gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen sind die Grundlage für eine nachhaltige, soziale und ökologische Entwicklung Afrikas. Es braucht dazu nun eine ressortübergreifende Afrika-Strategie der Bundesregierung aus einem Guss.

Unsere int. Messen - VDMA Messelisten Gemeinschaftsstände Prozesstechnik

Jedes Jahr liefern gut 600 VDMA Mitglieder prozesstechnische Komponenten und Anlagen in 150 Länder der Welt. Hier finden Sie die aktuellen Messelisten Prozesstechnik.

Gastech 2023 - Bundesbeteiligung in Singapur

Die weltweit größte Messe im Bereich LNG, Gas und Wasserstoff findet nach einem pandemiebedingten Ortswechsel endlich vom 5. bis 8. September 2023 in Singapur statt.

Nigeria: Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln ist oberstes Ziel

Die Herausforderungen für die Landwirtschaft und den Lebensmittelsektor in Nigeria sind hoch. Mehr lnvestitionen und die Einbindung des Privatsektors werden immer wichtiger.

Saudi Vision 2030 rückt näher - Future Minerals Forum in Riad

Das Ziel, bis 2030 mit dem Bergbau und der Rohstoffindustrie eine dritte Säule der Wirtschaft Saudi-Arabiens zu errichten, rückt greifbar näher. Dies wurde beim Future Minerals Forum in Riad deutlich.

Newsletter „Afrika Aktuell“

Der Newsletter „Afrika Aktuell“ erscheint viermal im Jahr mit Hauptaugenmerk auf Entwicklungen und Projekten im Bereich Nahrungsmittelproduktion.

Arbeitskreis „Nahrungsmittelmärkte Afrikas“

Lieferungen nach Afrika machen nur 2 Prozent der deutschen Maschinenbau-Exporte aus. Doch dem Kontinent wird großes Potenzial beigemessen. Das haben deutsche Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen (NuV) Hersteller bereits vor einiger Zeit erkannt.

VDMA Mining Aktivitäten in Kanada

Das Bergbaujahr 2023 wird verstärkt unter der rot-weißen Fahne Kanadas stehen. Konferenzen wie PDAC und CIM haben unser Interesse, aber wir wollen mehr!

VDMA-Zulassungsdaten – Qualität optimiert und Optionen erweitert

Sowohl in der VDMA-Fachabteilung für Garten- und Landschaftspflege als auch in den Fachabteilungen für Traktoren und Mähdrescher konnte die Verfügbarkeit weiterer und genauerer Daten mit Blick auf die monatlichen Zulassungen von Traktoren, Mähdreschern und Kehrmaschinen bekannt gegeben werden.

VDMA: Stimmung im europäischen Agribusiness trübt sich zunehmend ein

In der Webkonferenz der VDMA-Regionalgruppe Europa am 15. Dezember wurden die Ergebnisse der Befragungen von Landwirten und Lohnunternehmen in den zentralen europäischen Märkten Frankreich, Großbritannien und Polen vorgestellt.

Armaturen-Märkte im Brennpunkt

Hier finden Sie konjunkturelle Kurzprofile von Ländern, die im besonderen Blick der Weltwirtschaft stehen und für die Armaturenindustrie nicht ohne Bedeutung sind.

Wasserstoffkorridor zwischen Frankreich und Spanien vereinbart

Von Barcelona nach Marseille soll bis 2030 eine Pipeline für Wasserstoff entstehen. Die EU könnte die Hälfte der Kosten des Großprojekts tragen. Auch für Prozesstechnik bietet das Absatzchancen.

Indiens Baubranche schwenkt auf Wachstumskurs

Nach einer aktuellen Analyse der gtai stehen der indischen Baubranche gute Zeiten bevor. Da auch den Hochpreissegmenten gute Wachstumschancen zugesprochen werden, dürfte dies auch für deutsche Hersteller von Markenarmaturen interessant sein.

Tunesien – Geschäftsanbahnungsreise Mining im Juni 2023

Vom 5. - 9.6.2023 führt MENA Business GmbH, in Zusammenarbeit mit der AHK Tunesien und mit Unterstützung des VDMA Mining im Auftrag des BMWK, eine Geschäftsanbahnungsreise nach Tunis und El Kef durch.

Bleiben unter Zwang?

Russland definiert Kriterien für Dividendenauszahlung. So sollen Unternehmen zum Bleiben bewegt werden.

Konjunkturbulletin international

Die Weltwirtschaft leidet unter Inflation, Krieg und Corona. In diesem Umfeld dürfte der Umsatz im Weltmaschinenbau im laufenden Jahr preisbereinigt um 1 Prozent wachsen.

Nigeria – Volatiler Markt mit Potential

Die meisten Menschen in Afrika sind Nigerianerinnen und Nigerianer. Mit rund 220 Millionen Einwohnern ist Nigeria das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Innerhalb der letzten 50 Jahre hat sich die Bevölkerung fast vervierfacht. Allein Marktgröße und Marktwachstum machen Nigeria zu einem interessanten Markt.

Neue Steuergutschrift für Hersteller in den USA tritt in Kraft

Viele der Bestimmungen des Inflation Reduction Act treten am 1. Januar 2023 in Kraft. Eine davon wird die Kosten entlang der gesamten Lieferkette mehrerer Sektoren der erneuerbaren Energien senken.

LK Afrika – aktuelle Lage, Messen, Geschäftsanbahnungsreisen

Die letzte Sitzung des Lenkungskreises Afrika fand am 18.11.2022 in Essen mit interessanten Präsentationen und lebendigen Diskussionen statt.

Chinas staatliche Eingriffe erzeugen ungleiche Marktverhältnisse

Der VDMA begrüßt ausdrücklich die Erarbeitung einer deutschen und europäischen Chinastrategie. In einem aktuellen Positionspapier zu China fasst er die für den Maschinenbau wichtigen Themen zusammen.

Südostasien zwischen Geschäftschancen und chinesischem Wettbewerbsdruck

VDMA-Mitglieder aus dem Bereich Baumaschinen und Baustoffanlagen trafen sich erstmals vor Ort in Singapur. Fokus Indonesien beleuchtete das Mega-Projekt „Neue Hauptstadt Nusantara“.

Kitchen & Bath China 2023

Nachdem die Kitchen & Bath 2022 Corona-bedingt abgesagt wurde, soll sie nun vom 7. bis 10. Juni 2023 in Shanghai stattfinden. Auf Initiative des VDMA Armaturen gibt es erneut einen deutschen Gemeinschaftsstand. 13 Unternehmen stellen dort aus.

VDMA-Außenwirtschaftstag 2023 - Nehmen Sie teil und denken Sie Internationalisierung neu!

Die Welt entwickelt sich immer stärker in drei Blöcke (USA/Europa/China). Wie können Unternehmen ihre Internationalisierungsstrategie in diesem geopolitischen Umfeld ausrichten? Sammeln Sie neue Denkanstöße am 9. März 2023 in Bad Homburg.

Hafen Antwerpen: Chemiecluster wächst weiter

Belgiens Chemieindustrie ist forschungsintensiv und exportstark. Zahlreiche größere Projektvorhaben bieten Absatzchancen für die Prozesstechnik.

Investitionen in Wasser-Infrastruktur in Katar

Sauberes Wasser ist weltweit gefragt und Grundbedingung für Wirtschaftswachstum. Auch der Wüstenstaat Katar hat das erkannt und investiert in seine Wasser-Infrastruktur. Deutsche Prozesstechnik-Anbieter können profitieren.

Argentinien positioniert sich als Rohstofflieferland

Das Pampaland kann zu einer wichtigen Rohstoffquelle für Europa werden. Für grünen Wasserstoff besteht großes Potenzial. Auch für deutsche Prozesstechnik bietet das Chancen. Doch zunächst muss die Wirtschaft sich stabilisieren.

Caspian Oil & Gas, 31.05. - 02.06.2023, Baku, Aserbaidschan - Bundesbeteiligung

Zur 28. Ausgabe der Caspian Oil and Gas öffnet die Messe in Baku vom 31. Mai bis 02. Juni 2023 ihre Türen. Anmeldeschluss zur Bundesbeteiligung ist der 10. März 2023.

OGU Oil & Gas Uzbekistan, 17. - 19.05.2023, Tashkent - Bundesbeteiligung

Zur 25. Ausgabe der OGU haben deutsche Hersteller vom 17. bis 19. Mai 2023 Gelegenheit sich in Taschkent zu präsentieren. Anmeldeschluss zur Bundesbeteiligung ist der 17. Februar 2023.

Baukonjunktur stehen weltweit schwierige Zeiten bevor

Nicht nur hierzulande kämpft die Bauwirtschaft mit explodierenden Baukosten, Lieferverzögerungen, Fachkräftemangel sowie steigende Zinsen. Doch gleichzeitig gelten Immobilien in Krisenzeiten als sichere Anlage.

Ägypten verschiebt verbindliche Einführung ACID erneut

Ägypten verschiebt die verbindliche Einführung ACI für Luftfrachtsendungen auf unbestimmte Zeit.

EUROCONSTRUCT: Europas Wohnungsbau droht Rückgang

Die europäische Baukonjunktur hat sich zwar in diesem Jahr trotz Ukraine-Krieg, Materialengpässen und Inflation besser entwickelt als gedacht. Doch trüben sich aktuell die Aussichten. 2023 wird ein Minus erwartet.

VDMA-Empfehlungen für Ministertreffen des Handels- und Technologierates EU-USA

Es ist Zeit für greifbare Fortschritte, die zu einem Abkommen zwischen der EU und den USA über die gegenseitige Anerkennung der Konformitätsbewertung führen würden.

Kasachstan will südlichen Korridor ausbauen

Kasachstan will in Kooperation mit seinen Nachbarländern Export- und Transitrouten diversifizieren, um unabhängiger von Russland zu werden.

Die Menschen in der Ukraine brauchen unsere Hilfe

Die andauernden russischen Angriffe auf die ukrainische Energieinfrastruktur und andere zivile Ziele führen zu einer ernsten humanitären Notlage in allen Teilen der Ukraine.

Russlandreisen meiden

Reisen nach Russland sind möglich, es müssen aber zunehmend Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

VDMA Russland beendet Tätigkeit

Die Geschäftsleitung der VDMA Services GmbH schließt das Büro der VDMA Russ Service OOO in Moskau zum 31. Dezember 2022 und beendet damit die operative Tätigkeit des Büros vollständig.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser