Ukraine-Krieg Header

Infoportal Ukraine und Russland

Photo

Der Maschinen- und Anlagenbau verurteilt die russische Invasion der Ukraine aufs Schärfste. Der VDMA steht seinen Mitgliedsfirmen mit Rat und Tat zur Seite, um die vielen aufkommenden Herausforderungen zu meistern. Auf dieser Serviceseite stellen wir für Sie wichtige Informationen und Dokumente bereit und benennen Anlaufstellen und Ansprechpartner. Dieses Informationsangebot wird laufend aktualisiert.

Photo

Aktuelles zur Ukraine-Krise

Aktuelles zur Ukraine-Krise
Russland setzt DBA mit 38 Staaten aus

Mit Präsidialerlass Nr. 585 vom 8. August 2023 wurden bei insgesamt 38 Doppelbesteuerungsabkommen mit unfreundlichen Staaten, darunter auch Deutschland, die Regelungen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung ausgesetzt.

Ukraine-Krieg ist auch ein Angriff auf unser Wirtschaftssystem

Der Ukraine-Krieg ist ein schmerzhafter Augenöffner: die russische Aggression zielt auch auf das westliche Gesellschafts- und Wirtschaftssystem. Über die Sanktionen hinaus muss sich die Bundesregierung fragen, wie sie unser Wirtschaftssystem nun unterstützen will.

Der Ukraine-Krieg und seine Folgen - Produktionsprognose 2022
Photo

Themenbereich Außenwirtschaft

Themenbereich Außenwirtschaft
Montagearbeiten in der Ukraine

Trotz Krieg werden Maschinen und Anlagen in die Ukraine geliefert. Damit stehen Unternehmen vor der Herausforderung, Montage, Inbetriebnahme und Service durchzuführen. Dabei sind rechtliche und sicherheitsrelevante Aspekte wichtig.

Russlandreisen meiden

Reisen nach Russland sind möglich, es müssen aber zunehmend Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

Zaghaftes Wachstum der ukrainischen Wirtschaft

Trotz des Krieges erholte sich 2023 die Wirtschaft in der Ukraine. Auch die Maschinenlieferungen aus der EU legten zu. Aber die Zukunft ist angesichts der militärischen Lage mit vielen Fragezeichen versehen.

EU-Hilfen für die Ukraine beschlossen

Die EU-Kommission hat mit ihrer Zustimmung zum Ukraine-Plan den Weg für die ersten Zahlungen im Rahmen Ukraine-Fazilität frei gegeben. Die Voraussetzung für die Zahlungen ist absolute Transparenz.

Vertragsgestaltung mit ukrainischen Kunden: Worauf muss man achten?

Der Krieg in der Ukraine hat wesentliche Änderungen beim Abschluss und bei der Erfüllung von Lieferverträgen mit sich gebracht.

Russland-Sanktionen der EU – 12. Sanktionspaket

Das 12. Russlandsanktionspaket der EU wurde noch kurz vor Weihnachten 2023 erlassen. Hier der Versuch einer Zusammenfassung.

Tipps zur Abwehr von Beschaffungsversuchen aus Russland

Russland versucht mit allen Mitteln, bei EU-Unternehmen verdeckt sanktionierte Güter einzukaufen. Dadurch entsteht ein Risiko, ungewollt in Sanktionsverstöße verwickelt zu werden. VDMA-Außenwirtschaft gibt Tipps, wie hierauf reagiert werden kann.

Die ukrainische Wirtschaft geht ins dritte Kriegsjahr

Nach dem Katastrophenjahr 2022 wächst die ukrainische Wirtschaft 2023 wieder, wenn auch auf einem niedrigen Niveau. Maschinenexporte aus der EU wachsen wieder.

Tipps zur Abwehr russischer Beschaffungsversuche

Russland versucht mit allen Mitteln, in der EU verdeckt sanktionierte Güter zu beschaffen. Dadurch entsteht ein Risiko, ungewollt in Sanktionsverstöße verwickelt zu werden. VDMA-Außenwirtschaft gibt Tipps, wie hierauf reagiert werden kann.

Außenwirtschafts-Newsletter zur Exportkontrolle

Aktuelles Informationsangebot zu allen Fragen rund um Exportkontrolle, Embargos und Sanktionen.

„Bleiben Sie treue Kunden“

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine ist die Bedeutung des IT-Sektors für die ukrainische Wirtschaft gewachsen. Wie die IT Branche das erste Kriegsjahr überlebt hat, erläutert Konstantin Vasyuk, Executive Director von IT Ukraine Association, im Interview.

Exportkreditgarantien: Vereinfachte Verfahren für die Ukraine

Erweiterung der staatlichen Absicherungsmöglichkeiten für Exportkreditgarantien in die Ukraine

Themenbereich Recht

Themenbereich Volkswirtschaft und Steuern

Themenbereich Volkswirtschaft und Steuern
Geschäftsklimaumfrage in Brasilien, China und Indien - 1. Halbjahr '24

In Indien und Brasilien bleibt die Geschäftslage positiv. Im Jahr 2023 konnte der Umsatz in beiden Ländern deutlich gesteigert werden. Auch für 2024 erwarten die befragten Unternehmen dort ein deutliches nominales Umsatzwachstum.

Ukraine und Belarus: Wie viel Geschäft findet hier noch statt?

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Entwicklung des Maschinenhandels mit der Ukraine und Belarus sowie über deren Industriestruktur. Unsere Datensammlung bietet Einblicke.

Länder-, Reise und Messeinformationen

Länder-, Reise und Messeinformationen
GUS-Insights: Aktuelles aus Osteuropa und Zentralasien

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zu den Märkten Osteuropas und Zentralasiens im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

Aus den Fach- und Landesverbänden

Themenbereich Versicherungen

VDMA-Fachverbände

Asset-Herausgeber

Andere VDMA Services
Ansprechpartner in der Außenwirtschaft
Wir unterstützen unsere VDMA Mitglieder praxisnah bei allen Fragen zum Auslandsgeschäft.
Von A bis Z: Leistungen der Außenwirtschaft
Umfassende Erfahrungen und Kontakte in den weltweiten Märkten bilden ein solides Fundament für Ihr erfolgreiches Auslandsgeschäft.
Die Unterstützungsangebote der VDMA Außenwirtschaft
Das Team der VDMA Außenwirtschaft begleitet VDMA-Mitgliedsunternehmen bei der Internationalisierung des Maschinen- und Anlagenbaus. Wir unterstützen Sie praxisnah bei allen Fragen zum Auslandsgeschäft.
Leistungen Abteilung Volkswirtschaft und Statistik
Die Abteilung Volkswirtschaft und Statistik versorgt Sie mit allen branchenrelevanten Konjunktur- und Marktinformationen. Profitieren Sie von unserer Expertise und nutzen Sie unsere Statistiken als Grundlage für kluge unternehmerische Entscheidungen.

VDMA-Expertenthemen

VDMA-Expertenthemen
Märkte weltweit
Die Zeiten sind schnelllebig – so kann morgen schon nicht mehr aktuell sein, was gestern noch praktiziert wurde. Der VDMA unterstützt seine Mitglieder dabei, den Überblick zu behalten und informiert über aktuelle Entwicklungen in den Märkten weltweit und bei Zoll, Exportfinanzierung, Exportkontrolle, Handelspolitik.
Statistikdatenbank
Die VDMA Statistikdatenbank bietet allen VDMA-Mitgliedsunternehmen einen schnellen und komfortablen Zugang zu volkswirtschaftlichen Informationen rund um den Maschinenbau. Die Nutzung der VDMA Auftragseingangs- und Umsatzstatistik Deutschland ist dabei exklusiv denjenigen Unternehmen vorbehalten, die an der Erhebung teilnehmen.

Kontakt

Verschachtelte Anwendungen

Unsere Themen

Fokus-Themen Teaser

Our topics slider 1

Europa und China