Article-with-link EMINT

Fachverband
Electronics, Micro and New Energy Production Technologies
Der Fachverband Electronics, Micro and New Energy Production Technologies (EMINT) vertritt die Interessen von knapp 300 Mitgliedsunternehmen. Er ist untergliedert in die Fachabteilungen Micro Technologies, Productronic, Photovoltaik Produktionsmittel und Batterieproduktion.

Unsere Mitglieder repräsentieren vier der innovativsten Teilbranchen des Maschinenbaus und profitieren nachhaltig von dem Erfahrungsaustausch, den wir ihnen ermöglichen. Als Innovations- und Netzwerkplattform bündeln wir Wissen für unsere Mitgliedsunternehmen, deren Know-how Innovationen maßgeblich vorantreibt. Gemeinsam stellen wir uns relevanten Zukunftsthemen wie Autonomes Fahren, erneuerbare Energien, Elektromobilität oder Mikrotechnologien.

Branchenrelevante Fachabteilungen

QUICK LINK EMINT

Asset-Herausgeber

Pressemitteilungen

Photovoltaik Quartalsstatistik

Photovoltaik Quartalsstatistik

VDMA Roadmap Batterieproduktionsmittel 2030, Update 2023

Photovoltaik Produktionsmittel

psl

Alle aktuellen Meldungen aus Ihrer Branche und Region finden Sie im persönlichen Bereich

Wichtige Messen und Veranstaltungen

Wichtige Messen und Veranstaltungen

leer

leer ist temporär nicht erreichbar.

Wissen aus der Branche

Wissen aus der Branche
Slide_1
Slide_1

Asset-Herausgeber

SambaCommittee

Gruppen & Gremien

Leistungen EMINT

Unsere Leistungen für Sie

Verschachtelte Anwendungen

Verschachtelte Anwendungen

UnsereFokusThemen

VDMA Fokus-Thema
Our topics slider 1

Europa und China

Our topics slider 2

Klimaneutrale Produktion

Our topics slider 3

Made ING Germany

Our topics slider 4

Kreislaufwirtschaft

Our topics slider 5

Weltsprache der Produktion

Our topics slider 6

Biologisierung

Our topics slider 8

Standort Deutschland

Our topics slider 9

Technologische Souveränität

Asset-Herausgeber

Level 0 Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

3.600 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland, Europa und der Welt.

Vielfältige Dienstleistungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.