Article-with-link MuP

Fachverband
Mess- und Prüftechnik
Der Fachverband Mess- und Prüftechnik vertritt die Interessen von rund 200 Unternehmen bei nationalen und internationalen Behörden sowie in weiteren Wirtschaftskreisen.

Unsere Mitglieder sind Hersteller von Längenmesstechnik (Lehren und Maßverkörperungen, Messgeräte und -systeme, Handmessmittel), Prüftechnik (Werkstoff-, Bauteil- und Strukturprüfmaschinen, Funktions- und Dauerprüfstände, Schwingungsmesssysteme) und Wägetechnik (Industrie- und Ladenwaagen, Fein- und Präzisionswaagen). Mit den Fachabteilungen Längenmesstechnik, Prüftechnik und Wägetechnik bündeln wir gemeinsame Themen und Interessen unserer Mitglieder. Zudem unterstützen wir sie bei der Öffentlichkeitsarbeit, der Normung und Standardisierung sowie im Eich- und Messwesen.

Branchenrelevante Fachabteilungen

Asset-Herausgeber

psl

Alle aktuellen Meldungen aus Ihrer Branche und Region finden Sie im persönlichen Bereich

Wichtige Messen und Veranstaltungen

Wichtige Messen und Veranstaltungen
AMB 2024: VDMA Technologieforum

AMB 2024: VDMA Technologieforum

  • Mess- und Prüftechnik
  • Messe
  • Präsenz Treffen

Das Vortragsprogramm steht

leer

Di. 10.09.24 Fr. 13.09.24

  • Mess- und Prüftechnik

Das Vortragsprogramm steht

Plätze frei

Do. 12.09.24 Do. 12.09.24

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Messen
  • Präzisionswerkzeuge

Anlässlich der AMB 2024 laden wir Sie sehr herzlich zum traditionellen Branchentreff der VDMA-Fachverbände Präzisionswerkzeuge sowie Mess- und Prüftechnik ein, der auf dem VDMA Stand stattfindet (Halle 1 / B50).

On the occasion of AMB 2024, we cordially invite you to the traditional industry get-together of the VDMA Precision Tools and Measuring and Testing Technology Associations, which will take place at the VDMA stand (Hall 1 / B50).

Mi. 09.10.24 Do. 10.10.24

exklusiv

  • Prüfmaschinen

Terminkündigung - Jahrestagung der Prüftechnikhersteller mit Mitgliederversammlung

Plätze frei

Do. 10.10.24 Do. 10.10.24

exklusiv

  • Mess- und Prüftechnik

Terminankündigung

Plätze frei

Di. 22.10.24 Fr. 25.10.24

  • Glastechnik

Die glasstec hat ihre Bedeutung für die globale Glasbranche mit ihrem Restart 2022 als Präsenzmesse nach der pandemiebedingten Pause deutlich unterstrichen. 936 Aussteller aus 47 Ländern demonstrierten den 30.000 Besucherinnen und Besuchern aus 119 Ländern im „Internationalen Jahr des Glases“ eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der Branche. Im Fokus standen die globalen Trendthemen Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Urbanisierung, nachhaltige Wertschöpfung und Well-Being, aber auch aktuelle Herausforderungen wie hohe Energiekosten, Lieferkettenengpässe oder der Fachkräftemangel.

The next glasstec, the world's leading trade fair for the glass industry, will take place in Düsseldorf from 22 - 25 October 2024. glasstec clearly underlined its importance for the global glass industry with its restart in 2022 as a presence trade fair after the pandemic-related break. 936 exhibitors from 47 countries impressively demonstrated the industry's capabilities to 30,000 visitors from 119 countries in the "International Year of Glass". The focus was on the global trend topics of climate protection, resource efficiency, urbanisation, sustainable value creation and well-being, but also on current challenges such as high energy costs, supply chain bottlenecks or the shortage of skilled workers.

Wissen aus der Branche

Wissen aus der Branche
Slide_1
Slide_1
Slide_1
Slide_1

Asset-Herausgeber

SambaCommittee

Gruppen & Gremien

bedingt offene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Arbeitskreis

Arbeitskreis Eichwesen

Der Arbeitskreis „Eichwesen“ beschäftigt sich insbesondere mit Fragestellungen zum gesetzlichen Messwesen in Deutschland. Mitglieder können Stellungnahmen bei der Entwicklung un

Geschäftsführer

Heseding, Markus

Leistungen MuP

Unsere Leistungen für Sie

Verschachtelte Anwendungen

Asset-Herausgeber

Partner des VDMA

Photo
PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt)
Photo
REA (Regelermittlungsausschuss)
Photo
CECIP (Europäischer Waagenverband)

Verschachtelte Anwendungen

UnsereFokusThemen

VDMA Fokus-Thema
Our topics slider 1

Weltsprache der Produktion

Our topics slider 2

Europa und China

Our topics slider 3

Made ING Germany

Our topics slider 4

Zukunft gestalten

Our topics slider 5

Kreislaufwirtschaft

Our topics slider 6

Klimaneutrale Produktion

Our topics slider 8

Biologisierung

Our topics slider 10

Standort Deutschland

Our topics slider 11

Technologische Souveränität

Asset-Herausgeber

Level 0 Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

3.600 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland, Europa und der Welt.

Vielfältige Dienstleistungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.