Article-with-link - KDV

Fachverband
Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik
Der Fachverband Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik ist die Informations- und Netzwerkplattform der Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnikindustrie.

Als branchenspezifischer Fachverband vertreten wir die Interessen von rund 90 europäischen Herstellern gegenüber Kunden und Abnehmerorganisationen, der Öffentlichkeit, nationalen und internationalen Behörden sowie weiteren Wirtschaftskreisen. Unseren Mitgliedsfirmen stellen wir eine Managementplattform für informelle Begegnungen auch auf internationaler Ebene zur Verfügung. Wir begleiten das internationale technische Regelwerk maßgeblich und vergeben über den Forschungsfonds Vakuumtechnik Forschungsaufträge, um wissenschaftliche Erkenntnisse für den technologischem Fortschritt zu gewinnen.

Branchenrelevante Fachabteilungen

QUICK LINK KDV

Asset-Herausgeber

Pressemitteilungen

Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik

Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik - Mitgliederversammlung

Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik - Mitgliederversammlung

psl

Alle aktuellen Meldungen aus Ihrer Branche und Region finden Sie im persönlichen Bereich

Wichtige Messen und Veranstaltungen

Wichtige Messen und Veranstaltungen
ADIPEC (31.10.-3.11.2022 - Abu Dhabi, VAE) Bundesbeteiligung

ADIPEC (31.10.-3.11.2022 - Abu Dhabi, VAE) Bundesbeteiligung

  • Auslandsmessen, Symposien
  • Messebeteiligung
  • Digitales Format

Die ADIPEC ist die größte und bedeutendste Messe im Bereich Öl & Gas, Petrochemie im gesamten Nahen und Mittleren Osten.

leer

Wissen aus der Branche

Wissen aus der Branche
Slide_1

Pumpen und Kompressoren
Sachlich, klar, innovativ: Unser Fachmagazin mit Technik-Trends für das technische Management
 

Slide_1

OPC 40223
Companion Specification for Pumps and Vacuum Pumps: Branchenspezifisch, Industrie 4.0 ermöglichend

Slide_1

OPC 40250-1
Companion Specification for Compressed Air Systems Part 1: Main Control System: Branchenspezifisch, Industrie 4.0 ermöglichend

Asset-Herausgeber

Gruppen & Gremien

Gruppen & Gremien

bedingt offene Gruppe

Forschung, Innovation & Technologie Arbeitskreis

Fachabteilung Prozesskompressoren

Die Fachabteilung Prozesskompressoren trifft sich ein-bis zweimal jährlich, um sich über die relevanten Themen auszutauschen. Mitglieder dieser Gruppe sind die Mitglieder des Fachverbandes

Geschäftsführer

Singrün, Christoph

bedingt offene Gruppe

Märkte & Konjunktur Arbeitskreis

Fachabteilung Drucklufttechnik - Gremium

Teilnehmer: Vertriebsleiter und Verantwortliche für den Vertrieb Abbildung der Prozesskette Drucklufttechnik. Drucklufterzeugung, -aufbereitung und -verteilung Themen: Konjunktur, Deutsche und E

Referent

Brand, Andreas Dr.

geschlossene Gruppe

Management & Business Strategien Arbeitskreis

Fachabteilung Vakuumtechnik - Mitglieder

Referent

Eisenreich, Jürgen

Leistungen KDV

Unsere Leistungen für Sie

Verschachtelte Anwendungen

Asset-Herausgeber

Partner des VDMA

Photo
Hannover Messe 2022

Verschachtelte Anwendungen

UnsereFokusThemen

VDMA Fokus-Thema
Our topics slider 1

Europa und China

Our topics slider 2

Weltsprache der Produktion

Our topics slider 3

Made ING Germany

Our topics slider 4

Kreislaufwirtschaft

Our topics slider 5

Klimaneutrale Produktion

Asset-Herausgeber

Level 0 Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

Rund 3.500 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland und der Welt.

Vielfältige Dienstleistungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.