MinimalHeader

Wäschereitechnik

Im Fokus: Die Themen des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Wäschereitechnik – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Wäschereitechnik

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Messekalender Textile Care, Fabric and Leather Technologies 2022

Der Kalender mit den wichtigsten Messen 2022 aus dem Bereich Textile Care, Fabric and Leather Technologies steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Manufacturers & Products

Hier finden Sie das Produktverzeichnis des Fachverbandes Textile Care, Fabric and Leather Technologies.

Stiftungspreis der Messe Frankfurt geht an Martin Kannegiesser

Die Akademie für Moral- und Staatswissenschaften verleiht Martin Kannegiesser den Stiftungspreis der Messe Frankfurt.

Führende Anbieter von Textilpflegetechnik sagen Teilnahme ab – Texcare International setzt 2021 aus

Frankfurt am Main, 07.09.2021. Maßgebliche Anbieter von Wäscherei- und Textilreinigungstechnik haben kurz vor Ablauf der von der Messe Frankfurt aus Pandemiegründen eingeräumten kostenfreien Stornofrist ihre Teilnahme an der Texcare International 2021 abgesagt. Daher hat der Beirat der weltweit führenden Fachmesse in einem Votum empfohlen, die Texcare International einmalig nicht durchzuführen, da ihr Erfolg nicht mehr garantiert ist.

Elena Lai, ETSA: “Unser Sektor ist der Schlüssel zu nachhaltigen Lösungen und umweltfreundlichen Verfahren.”

Wie können die großen Herausforderungen der Nachhaltigkeit in der Textilindustrie bewältigt werden? Dem Textilservice, dessen Geschäftsmodell seit jeher auf Langlebigkeit und Wiederverwendung beruht, kommt hier eine wichtige Rolle als Botschafter zu. Im Vorfeld der Texcare International spricht Elena Lai, Generalsekretärin der European Textile Services Association (ETSA), über diese Herausforderungen und ihre Erwartungen an die Texcare International vom 27. November bis 1. Dezember 2021.

Flusenarm zu sauberen Ergebnissen

Die Filterung von Abwässern erfüllt in der Textilpflege wichtige Aufgaben. Die Texcare International präsentiert mit neuen Analyse-Methoden, Prozess-Richtlinien und Spezialfiltern die neuesten Entwicklungen hierzu.

Ecodesign and Ecolabelling 2020-2024 Preliminary Study - ETCT sieht Nachbesserungsbedarf

Offiziell sind die Arbeiten an der Preliminay Study zu Ecodesign and Ecolabelling 2020-2024 abgeschlossen. Es gingen zahlreiche Kommentare von genauso zahlreichen Stakeholdern ein. ETCT hat diesen Prozess für den Bereich der industriellen Wäschereianlagenbauer aktiv begleitet und kommentiert.

Deutliche Erholung der Auftragslage

Auftragseingänge steigen im April um 69 Prozent - Umsätze verzeichnen ein Plus von 9,5 Prozent

Standardisierung Textil zu Mikroplastik und Kreislaufwirtschaft

Unter dem Dachthema Nachhaltigkeit, stellt sich die internationale Standardisierung im textilen Bereich zu Mikroplastik und Kreislaufwirtschaft neu auf und erweitert zusätzlich ihren Wirkungsradius.

Ecodesign and Eco Labelling Working Plan 2020-2024

Ein ambitioniertes Ziel der EU-Nachhaltigkeitsstrategie ist von der linearen zu einer zirkulären Wirtschaft zu gelangen. Hier stehen unter anderem als Basis die produktbezogenen regulatorischen Maßnahmen unter der Ökodesign-Richtlinie 2009/12/EG zur Verfügung.

Hygienisch, nachhaltig, smart und zukunftssicher: Texcare International setzt auf Top-Themen der Branche

Dass der professionelle Textilservice für das Gesundheitswesen von zentraler Bedeutung ist, zeigt die Corona-Pandemie in eindrücklicher Weise. Mit ihren hygienezertifizierten Verfahren garantieren die Betriebe Sicherheit und können die Versorgung regional und zuverlässig gewährleisten. Daher ist Hygiene eines der Top-Themen der Texcare International im November 2021. Außerdem stehen Nachhaltigkeit im Sinne der Kreislaufwirtschaft, smarte Lösungen durch künstliche Intelligenz und der digitale Kundenkontakt ganz oben auf der Agenda. Die Texcare Ende des Jahres kommt zur rechten Zeit, um zukunftssichere Geschäftsmodelle zu diskutieren.

Gesucht: Start-ups mit Ideen für die Textilpflege

Ob 24h-Belieferung, Statusverfolgung, grüne Verpackung, Textilrecycling oder innovative Reinigungstechnik: Neue Dienstleistungen haben das Potenzial, das Geschäft von Textilreinigungen und Wäschereien zu revolutionieren. Die Messe Frankfurt lädt deshalb Start-ups ein, sich mit ihren Produkten und Ideen auf der Texcare International zu präsentieren. Das weltweit wichtigste Event für die Textilpflege vom 27. November bis 1. Dezember 2021 in Frankfurt am Main bietet jungen Unternehmer:innen hervorragende Möglichkeiten, ihre Innovationen in den Markt zu tragen.

Startschuss für die Texcare International 2021

Die auf 2021 verschobene Texcare International findet vom 27. November bis 1. Dezember in Frankfurt am Main statt. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort anmelden und sich ihren Platz auf der Leitmesse der Textilpflege sichern. Die internationalen Technologieanbieter erwarten sich in Frankfurt im nächsten Jahr wichtige Weichenstellungen für die Post-Corona-Zeit.

Messekalender Textile Care, Fabric and Leather Technologies 2021

Im Anhang finden Sie den Messekalender für 2021mit den wichtigsten Messen aus dem Textile Care, Fabric and Leather Technologies Sektor, der Ihnen zum Download zur Verfügung steht.

Messebeteiligungen Textile Care, Fabric and Leather Technologies 2021

Der VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies wird 2021 auf folgenden Messen vertreten sein:

Texcare International findet im November 2021 statt

Die Texcare International wird in den November 2021 verschoben und findet vom 27.11. bis 1.12.2021 in Frankfurt am Main statt. Angesichts der durch die Corona-Pandemie bestimmten Wirtschaftslage und der zu erwartenden Reiserestriktionen hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit dem Deutschen Textilreinigungs-Verband und dem VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies dazu entschieden.

Arbeitskreis Technik - Wäscherei- und Textilreinigungsmaschinen

Im Arbeitskreis Technik - Wäscherei- und Textilreinigungsmaschinen werden technische und umweltspezifische Themen rund um die Branche Maschinenbau im Textilpflegebereich vorangetrieben. Technische Themen aus dem Normungsbereich ISO TC 72 SC 5 und CEN TC 214 werden beobachtet.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Wäschereitechnik
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Wäschereitechnik und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie