MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Freilandmesse demopark 2023 stößt auf großes Ausstellerinteresse

Mit Spannung blickt die Grüne Branche auf das kommende Jahr. Denn vom 18. bis 20. Juni geht die demopark im thüringischen Eisenach endlich wieder an den Start.

High-Speed ISOBUS kommt

Um den Nachfolger für den mittlerweile 30 Jahre alten ISOBUS branchenübergreifend standardisieren zu können, wurde bei der ISO die gemeinsame Arbeitsgruppe JWG16 gegründet.

VDMA Landtechnik-Konjunktur - alle Foliensätze aktualisiert

Regelmäßiges Update von Prognosen, Kennzahlen und Hintergründen zur internationalen Landtechnik-Konjunktur.

VDMA: Marktaussichten in Ukraine und Russland merklich eingetrübt

Am 3. November fand im VDMA die Jahrestagung der Regionalgruppe GUS statt.

Oktober 2022 schließt mit 2.581 Traktoren-Zulassungen in Deutschland

Die Neuzulassungen von Traktoren in Deutschland lagen im Oktober 2022 um 5,1 Prozent unter dem Vorjahresmonat.

VDMA: Testingenieure sondieren Innovationsthemen auf OECD-Ebene

Treffen der Testingenieure fand im Oktober in Frankreich statt.

VDMA: KazAgro/KazFarm 2022 unterstreicht regional führende Rolle Kasachstans

Die kasachische Branchenleitmesse KazAgro/KazFarm 2022 fand vom 12. bis 14. Oktober in der Hauptstadt des Landes statt, die mittlerweile wieder Astana heißt.

VDMA forciert Standards zur Optimierung der Interoperabilität

Verbandsgespräche beim DIN und beim Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) zu fehlenden Standards in der Landtechnik und zur Verbesserung der Interoperabilität von Landmaschinen.

Trauer um Unternehmer und ehemaligen Vorsitzenden Dr. Bernard Krone

Der langjährige frühere Vorsitzende des Branchenverbandes VDMA Landtechnik ist am 14. Oktober nach kurzer schwerer Krankheit 82-jährig in seiner emsländischen Heimat verstorben.

Earth Observation for Agriculture – Digital Solutions in Ag-Tech for Food Security

Die G20-Gruppe für “Earth Observations Global Agricultural Monitoring Initiative” (GEOGLAM) hat zur Aufgabe, Frühwarnsysteme für Nahrungsmittelkrisen zu entwickeln.

VDMA nimmt digitale Landtechniklösungen in den Blick

Welche Größe wird der Traktor von morgen haben? Wird er weiterhin wie ein Traktor aussehen? Und vor allem: Welchen Nutzen hat der Landwirt davon?

demopark 2023 – Anmeldeschluss am 31. Oktober

Europas größte Freilandausstellung der Grünen Branche geht vom 18. bis 20. Juni 2023 in die nächste Runde.

VDMA: Landtechnikmärkte in Afrika und Nahost wachsen überproportional

Im ersten Halbjahr haben die deutschen Exporte in die Länder Afrikas sowie des Nahen und Mittleren Ostens deutlich zugelegt.

Agrarchemie und Agrartechnik bringen Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft gemeinsam voran

Agrarchemie und Agrartechnik gehen in die Nachhaltigkeitsoffensive.

Erdbeobachtung für die Landwirtschaft - Digitale Lösungen in der Agrartechnologie für die Ernährungssicherheit

Die Welt muss sich vorrangig darum bemühen, Hunger, Ernährungsunsicherheit und Unterernährung zu beenden. Mehrere Krisen, darunter Konflikte, Klimawandel und wirtschaftliche Schocks, verschärfen die Probleme der Nahrungsmittelversorgung weiter, so dass viele Menschen in einem Kreislauf des Hungers gefangen sind.

Agritechnica 2023 – Präsenzfokus mit digitaler Flankierung

Die zentrale Voraussetzung für einen gelungenen Restart der Weltleitmesse Agritechnica im kommenden Jahr ist ein branchenweites Commitment, das auf einer soliden strategischen Grundlage aufbaut.

Der Markt für Mähdrescher in Polen

Die Ernte im vergangenen Saisonjahr war in Polen außergewöhnlich gut, was sich auch in der Auftragslage für neue Landmaschinen, im speziellen Erntemaschinen, gezeigt hat.

VDMA: Traktorenbericht 2022 Teil II veröffentlicht

Internationaler Teil des Traktorenberichts 2022 verfügbar.

Vorträge und Technische Dokumentation AKT-Veranstaltung 2022

Exklusiv für unsere Industriemitglieder hier alle Vorträge und Technischen Dokumentationen der AKT-Veranstaltung 2022.

VDMA: Deutschland übernimmt Vorsitz der OECD-Arbeitsgruppe „Klimawandel“

Auf einhelligen Wunsch der Delegierten übernimmt Deutschland ab sofort den Vorsitz der neu eingerichteten OECD-Unterarbeitsgruppe „Klimawandel“, die im Rahmen der Arbeiten zu den OECD Tractor Codes aktiv sein wird.

VDMA: Kasachstan als Lichtblick in der schwierigen Gemengelage Osteuropas

In der schwierigen geopolitischen und wirtschaftlichen Situation in Osteuropa zeigt der oft unterschätzte Absatzmarkt für moderne Landtechnik in Kasachstan aktuell eine gute Performance.

VDMA: Mobilfunkinfrastruktur industrieorientiert gestalten

Die vom VDMA initiierte und geführte Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines (AG WCM) forciert angesichts der gegenwärtigen Umwälzungen in der Mobilfunkinfrastruktur die Interessen der Industrie.

Verbot der hydraulischen Einleitungsbremse für Anhänger in Frankreich

Wie der französische Verband der Landtechnik-Industrie AXEMA mitteilte, führt Frankreich ab dem 1. Januar 2025 verbindlich die Anwendung der europäischen Verordnung (EU) 2015/68 für Bremsanlagen auch im nationalen Genehmigungsverfahren ein.

Digitalstrategien für den Ersatzteilservice

Im prozessgetriebenen Ersatzteilgeschäft sind digitale Lösungen längst am Start. Wie man sie strategisch zielführend implementiert und welche Überlegungen dabei (handlungs-) leitend sein sollten, war eines der Themen der Frühjahrstagung des VDMA-Arbeitskreises Ersatzteilwesen Anfang Juli.

VDMA: Nutzungsbedingungen für Maschinendaten und Farmmanagement-Systeme

In einem Verbändegespräch am 22.06.2022 wurden erste Entwürfe zu Muster-Nutzungsbedingungen für Maschinendaten und Farmmanagement-Systeme diskutiert.

USA-Reise des VDMA zu digitalen Landtechniklösungen

Für die VDMA-Reise “Digitale Lösungen in der Landtechnik“ vom 11. bis 16. September 2022 in den Mittleren Westen der Vereinigten Staaten ist ein hochkarätiges Programm entstanden.

"Kollateralschäden verhindern"

Statement von Herrn Dr. Ehrhard, Geschäftsführer des Fachverbandes Landtechnik, zur Entscheidung im EU-Parlament über eine Reform der CO2-Flottengrenzwerte, die de facto zum Verbrenner-Aus für PKW und leichte Nutzfahrzeuge führen dürfte.

Teleskoplader-Markt in Europa stagnierend auf dem hohen Niveau

Der VDMA-Arbeitskreis Teleskoplader kam am 10. Mai bei JCB in Frechen zusammen, um Trends in den wichtigsten Teilbranchen des Maschinenbaus zu erörtern.

VDMA-Arbeitskreis Digital Farming

Am 24. Mai 2022 tagte in Leipzig zum 16. Mal der Arbeitskreis Digital Farming. Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit neuen Themen rund um die Digitalisierung der Landtechnik und Landwirtschaft.

VDMA: Agrarchemie meets Agrartechnik am 6. September in Frankfurt

Digitale Anwendungsprozesse in Pflanzenschutz und Düngung für eine nachhaltige Landwirtschaft

Grünland hat Zukunft!

Grünland spielt eine prägende Rolle: in der Landwirtschaft, aber auch in der Landschaftspflege. In Zeiten des Klimawandels ist es allerdings mit großen Herausforderungen konfrontiert.

VDMA Landtechnik feiert Jubiläum - 125 Jahre Innovation und Effizienz

Mit einem Festakt feierten die im VDMA organisierten Hersteller von Landmaschinen und Traktoren am 24. Mai das 125-jährige Jubiläum des Fachverbandes Landtechnik.

Zeitenwende für den russischen Markt

Der russische Angriffskrieg bringt die engen Beziehungen des europäischen Maschinenbaus mit der russischen Industrie weitgehend zum Erliegen. Dies zeigen die Ergebnisse der aktuellen VDMA Umfrage zum Russlandgeschäft.

Landtechnikhersteller setzen Meilenstein in der Maschinen- und Prozessvernetzung

Hochvernetzte Produktionsprozesse sind in der modernen Landwirtschaft längst Alltag. Digitale Technologien sind ihr Werkzeug, das mittlerweile weit über die einzelne Maschine und den einzelnen Betrieb hinausreicht.

Kenia – führender Markt für Landmaschinen in Ostafrika

Die Wirtschaft Kenias ist gemessen am BIP die größte in Ost- und Zentralafrika.

VDMA-Positionspapier zur Interoperabilität in der Landtechnik publiziert

Hochvernetzte Produktionsprozesse sind in der modernen Landwirtschaft längst Alltag.

VDMA: Melk-, Kühl- und Fütterungstechnik trotz Krise sehr gefragt

Am vergangenen Montag kamen die Teilnehmer der Fachabteilung für Melk-, Kühl- und Fütterungstechnik im VDMA-Haus in Frankfurt zusammen.

Aktuelle Russland- und Ukraine-Informationen auf VDMA-Webportal

Der Maschinen- und Anlagenbau verurteilt die russische Invasion in die Ukraine aufs Schärfste. Der VDMA steht seinen Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite, um die vielen nun aufkommenden Herausforderungen zu meistern.

Garantieverlängerungen werden bald versicherungssteuerpflichtig

Wer Garantieverlängerungen im Portfolio hat, wird bald in gewisser Weise zum Versicherungsanbieter.

VDMA-Traktorenbericht 2022 für Deutschland erschienen

Der VDMA-Traktorenbericht 2022 über den deutschen Markt ist ab sofort verfügbar

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser