MinimalHeader

Konjunktur

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Industriearmaturen: Wonnemonat Mai mit enttäuschendem Ergebnis

Nach einem starken Monat April ist der Umsatz der Industriearmaturenhersteller deutlich ins Minus gekippt. Vor allem im Inland gingen die Geschäfte zurück.

Gebäudearmaturen: Trübes Inlandsgeschäft sorgt für Umsatzminus

Ein schwaches Maigeschäft im Inland hat die Hoffnung auf eine schnelle Trendwende für die Gebäudearmaturenindustrie zunichte gemacht. Vor allem die Umsätze mit Heizungsarmaturen gingen deutlich zurück.

Aprilergebnis wegen Kalendereffekt positiv

Im April sind die Auftragseingänge des Maschinenbaus in Hessen durchgängig um 6,2 Prozent gestiegen. Das ist erstmals seit Oktober 2022 der Fall.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Mai 2024

Das tut weh: auch im Mai blieben die Bestellungen in der Verfahrenstechnik sehr deutlich hinter dem Wert des Vorjahresmonats zurück. Lediglich der gegenüber dem Mai 2023 gestiegene Umsatz ist positiv zu erwähnen.

Maschinenbaufirmen erwarten erst 2025 Impulse für mehr Wachstum

Die Stimmung im Maschinenbau hat sich eingetrübt, auch mit Blick auf das Gesamtjahr. Laut VDMA-Konjunkturumfrage werden die Investitionen erst 2025 wieder steigen.

Nur Kalendereffekt beim Umsatz?

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken den vierten Monat in Folge im April um 2,0 Prozent, sodass sich für das 1. Quartal 2024 Rückgänge um 9,6 Prozent ergeben. (siehe Tabelle 1 und Grafik).

Norddeutsche Maschinenbauer überwiegend positiv gestimmt

Der Maschinen- und Anlagenbau in den vier norddeutschen Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein geht laut unserer ersten VDMA-weiten Konjunktur-Umfrage überwiegend von einer stabilen Geschäftslage aus.

289 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im Juni

Im Juni 2024 wurden in Deutschland 289 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Erstmals Zuwachs beim Auftragseingang

Die Auftragseingänge für den Maschinenbau in Rheinland-Pfalz haben im April 2024 zweistellig um 14,1 Prozent zugenommen. Die Auslandsaufträge legten mit 12,1 Prozent weniger stark zu als die Inlandsaufträge mit 18,4 Prozent.

Quartalsbericht China

Chinas Textil- und Bekleidungsexporte mit leichtem Wachstum. Schwache Konjunktur belastet Textilmaschinenhersteller.

Flaute im EU-Maschinenbau

Im ersten Quartal des laufenden Jahres schrumpfte die preisbereinigte Produktion im EU-Maschinen- und Anlagenbau im Vergleich zum Vorjahr um 6 Prozent.

Konjunkturbulletin international

Die Bremsspuren der schwachen Investitionsgüternachfrage sind in den Statistiken der Industrieländer weiterhin deutlich zu erkennen. China hingegen meldet Wachstumsraten, allerdings nur im niedrigen einstelligen Bereich.

Auftragseingang gibt im Mai stark nach

Im Mai 2024 bestellten die ostdeutschen Maschinenbau-Kunden deutlich weniger Waren als im Vorjahresmonat.

Investitionsschwäche sorgt für Rückschlag    

Im Mai lagen die Bestellungen im Maschinenbau um real 27 Prozent unter ihrem Vorjahreswert. Ein großer Teil des Rückgangs lässt sich auf einen Basiseffekt zurückführen, aber das Ergebnis ist auch Ausdruck einer anhaltenden Investitionsschwäche.

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Nur wenige Lichtblicke

Zum zweiten Mal in Folge wird der weltweite Maschinenumsatz im Jahr 2024 stagnieren - bei großer Heterogenität zwischen den Ländern.

Auftragseingang NuV – April im Minus, Spreizung in den Teilbranchen

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wies im April ein Minus von real 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf.

Vorstandssitzung Mining - Starker Auftragseingang in Q1/2024

Am 29. Mai fand auf Einladung der Maschinenfabrik Köppern GmbH & Co. KG die diesjährige Sommervorstandssitzung statt. Auf der Tagesordnung stand u. a. die Umbenennung des Fachverbandes in Mining & Minerals.

Produktion NuV 2023 auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 stieg die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um 5 Prozent auf 16,5 Milliarden Euro. Damit übertraf der fünftgrößten Maschinenbaufachzweig erstmalig die 16 Milliarden Euro Marke und erreicht einen Spitzenwert.

Export Verpackungsmaschinen 2023 auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 erzielten die deutschen Hersteller von Verpackungsmaschinen einen Exportzuwachs von nominal 10,1 Prozent und erreichten einen Rekordwert von 6,3 Milliarden Euro. Auch im 1. Quartal 2024 stiegen die Exporte.

191 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im Mai

Im Mai 2024 wurden in Deutschland 191 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz April 2024

Ähnliches Bild wie im März: Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im April unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Aussichten der internationalen Zementindustrie

Die weltweite Produktion und der Verbrauch von Zement gehören zu den wichtigsten Indikatoren bezüglich der Aktivitäten in der Bauindustrie.

CETOP Generalversammlung 2024: Innovation und Nachhaltigkeit

Experten diskutierten über energieeffiziente Maschinen, nationale Wirtschaftslagen und wichtige EU-Richtlinien in Helsinki. Im Fokus standen die CETOP-Bildungsangelegenheiten und -Aktivitäten sowie die nachhaltige Transformation.

Zweistelliges Orderplus im April

Im April 2024 registrierten die ostdeutschen Maschinenbau-Betriebe mehr Bestellungen als im Vorjahresmonat. Ausschlaggebend war die Nachfrage ausländischer Kunden.

Erstes Plus seit anderthalb Jahren

Nach anderthalb Jahren durchgehender Minusraten sind im April die Bestellungen von Maschinen und Anlagen aus Deutschland zum ersten Mal wieder gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich ein Plus von real 10 Prozent.

Quartalsbericht Maschinenbau in China Q1 2024

Der Quartalsbericht „Machinery & Equipment in China” enthält relevante Kennzahlen wie Produktions- Umsatz-, Gewinn- und Investitionsentwicklung über den dortigen Maschinenbau sowie wichtige Abnehmerbranchen in China.

115. Sitzung AK Marktuntersuchung Ölhydraulik am 14. Mai 2024

Zweimal pro Jahr tagt der AK Marktuntersuchung Ölhydraulik. Dabei informieren sich die Teilnehmer über die Konjunktur des Maschinenbaus sowie der Fluidtechnik im Besonderen und diskutieren über aktuelle Trends im Maschinenbau.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz März 2024

Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im März unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz deutlich im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Pharma und Biotechnologie: Marktberichte weltweit von GTAI 2024

In dieser Zusammenstellung von GTAI-Artikeln aus 2024 zu den Branchenthemen Pharma, Biotechnologie, Life Science und Arzneimittel finden Sie die Märkte und Artikel in chronologischer Reihenfolge.

Berichte zur Bauwirtschaft

Im Auftrag des VDMA erstellt die Germany Trade and Invest (gtai) Konjunkturberichte zur Bauwirtschaft für ausgewählte Märkte.

VDMA-Konjunkturumfrage Q2/2024 - Ergebnisse stehen bereit

Die VDMA-Konjunkturerhebung Q2/2024 lief vom 18. bis 28. Juni 2024. Es gingen 1254 Rückmeldungen aus 932 Unternehmen ein. Die tief gegliederten Ergebnisse spiegeln damit ein sehr gutes Bild des Maschinenbaus mit seinen Teilbranchen wider.

Maschinenexporte im ersten Quartal weiter rückläufig

Die Ausfuhren im Maschinenbau sind im ersten Quartal 2024 um nominal 4,6 Prozent zum Vorjahr gesunken. Damit setzte sich die deutliche Abschwächung der Exporte fort.

Auftragseingang NuV: 1. Quartal 2024 im Minus

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wies im März ein Minus von real 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf, wobei es eine extreme Spreizung in den Teilbranchen gibt.

Marktinformationen zu Konsumgütern weltweit

Seit einigen Jahren erstellen wir monatlich Datenblätter zu verschiedenen Sektoren, Kategorien und Ländern auf Basis von Daten von Euromonitor International. Die neusten Ausgaben veröffentlichen wir über das monatliche Rundschreiben NuV-Telegramm.

Leichter Aufschwung im China-Geschäft zeichnet sich ab

Die deutschen Maschinenbaufirmen in China haben ein Jahr der Flaute hinter sich, aber nun scheint sich die Lage langsam zu bessern. Laut VDMA-Umfrage steigt auch der Konkurrenzdruck im Land.

Geschäftsklimaumfrage in Brasilien, China und Indien - 1. Halbjahr '24

In Indien und Brasilien bleibt die Geschäftslage positiv. Im Jahr 2023 konnte der Umsatz in beiden Ländern deutlich gesteigert werden. Auch für 2024 erwarten die befragten Unternehmen dort ein deutliches nominales Umsatzwachstum.

"Wir brauchen eine einheitliche Trinkwasserregulierung in Europa"

Der VDMA Armaturen macht sich anlässlich der IFAT Munich 2024 für eine europaweit einheitliche Trinkwasserregulierung stark.

VDMA Konjunktur: alle Foliensätze wieder aktualisiert!

Aktuelle Prognosen, Kennzahlen und Hintergründe zu landwirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Geschäfts- und Marktentwicklung – weltweit, in Europa und in Deutschland.

Belastungsgrenze für die Unternehmen ist erreicht

Das Stimmungstief der Unternehmen im baden- württembergischen Maschinen- und Anlagenbau hat sich weiter verfestigt.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen