MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Auftragseingang NuV November: Uneinheitliche Entwicklung

Im November stieg der Auftragseingang um real 9 Prozent über den Vorjahresvergleichswert. Im Inland legten die Bestellungen um 3 Prozent zu, aus dem Ausland gingen 10 Prozent mehr Aufträge ein.

VDMA Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen - Vorstand neu gewählt

Auf der alle drei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung am 20. Juni 2023 haben die Unternehmen des VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen turnusgemäß den Vorstand für die einzelnen Fachabteilungen gewählt.

Marktinformationen zu Konsumgütern weltweit

Seit einigen Jahren erstellen wir monatlich Datenblätter zu verschiedenen Sektoren, Kategorien und Ländern auf Basis von Daten von Euromonitor International. Die neusten Ausgaben veröffentlichen wir über das monatliche Rundschreiben NuV-Telegramm und stellen sie ab sofort hier zum Download bereit. Sollten Sie noch nicht mit den Daten vertraut sein, erklären wir Ihnen hier kurz, was Ihnen zur Verfügung steht.

Maschinenbau: Gute Ausgangslage vor der IFFA 2022

Der deutsche Fleischverarbeitungsmaschinenbau befindet sich im Vorfeld der IFFA in einer guten Position: 2021 wuchs der Produktionswert trotz Corona be-dingter Einschränkungen und erheblicher Störungen in den Lieferketten um rund 6 Prozent auf fast 1,3 Milliarden Euro.

Pressemappen zur IFFA 2022

Hier finden Sie hier unsere digitale Pressemappe sowie die Pressemappe unseres Kooperationspartners, dem Fraunhofer IVV zum Download.

Auswahl an aktuellen DGUV-Schriften des Fachbereich Nahrungsmittel

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) veröffentlicht innerhalb ihres Regelwerks verschiedene Publikationen.

Weihenstephaner Standards OPC UA für Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen

Das Projekt „Portierung der Weihenstephaner Standards zu einer OPC UA Companion Specification“ wurde erfolgreich mit einer Veröffentlichung der OPC UA WS Specification abgeschlossen.

Fleischalternativen im Trend – Wie sieht die Zukunft des Marktes aus?

Ob Würstchen, Schnitzel oder Burger – der Trend zu Fleischersatzprodukten ist ungebrochen. Doch wie sieht der Weltmarkt dafür aus? Welche Trends gibt es? Hier finden Sie Antworten.

Gremien und Arbeitskreise

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Gremien und Arbeitskreise für die Bereiche Märkte und Konjunktur sowie Technik.

Neuer Norm-Entwurf Fleischverarbeitung erschienen

Mit Datum 2019-11 ist der Normentwurf E DIN EN 12355 Nahrungsmittelmaschinen - Entschwartungs-, Enthäutungs- und Entvliesmaschinen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; prEN 12355:2019 erschienen.

Norm-Entwurf über Clipmaschinen erschienen

Mit Ausgabedatum 2019-12 ist der Norm-Entwurf E DIN EN 13885 Nahrungsmittelmaschinen - Clipmaschinen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 13885:2019 erschienen.

Norm-Entwurf über Kälteaggregate erschienen

Mit Ausgabedatum 2019-11 ist der Norm-Entwurf E DIN EN 17432 Kälteaggregate für begehbare Kühlräume - Klassifikation, Prüfung der Leistung und des Energieverbrauchs erschienen.

Nahrungsmittelverarbeitung: Abgeschlossene Forschungsprojekte

Die Berichte einer Reihe abgeschlossener Forschungsprojekte können bei der Geschäftsstelle angefordert werden.

IFFA Frankfurt

Die IFFA in Frankfurt ist die Weltleitmesse für die Fleisch- und Proteinwirtschaft.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen