MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Der Maschinensektor braucht eine vollständige Zollliberalisierung

Es gibt immer mehr Tendenzen, keine vollständige Zollliberalisierung in EU-Freihandelsabkommen aufzunehmen. Das ist für den Maschinensektor inakzeptabel.

Geschäftsmöglichkeiten in Ägypten - neue Öffentliche Ausschreibungen

Ein Branchenexperte des Wirtschaftsnetzwerks Afrika in Ägypten identifiziert konkrete Geschäftsmöglichkeiten für deutsche Anbieter in der Wasserwirtschaft.

Brasilien - Neue Steuervorteile für die Industrie

In Brasilien ist das Gesetz zur beschleunigten Abschreibung zur Modernisierung der Industrie in Kraft getreten. Bis Ende 2025 werden Unternehmen mit Steuervorteilen zum Kauf neuer Maschinen und Ausrüstungen angeregt.

Entwaldungsvorschrift EU-VO 2023/1115

Die Entwaldungsverordnung zwingt zum Handeln.

CBAM – CO2 Grenzausgleichssystem

Großer Aufwand bei der Umsetzung des CO2-Grenzausgleichssystem

Export Verpackungsmaschinen 2023 auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 erzielten die deutschen Hersteller von Verpackungsmaschinen einen Exportzuwachs von nominal 10,1 Prozent und erreichten einen Rekordwert von 6,3 Milliarden Euro. Auch im 1. Quartal 2024 stiegen die Exporte.

Update - Datenblatt Maschinenaußenhandel mit Polen

Zur Orientierung von VDMA Mitgliedsunternehmen hat der Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate ein Datenblatt zum Maschinenaußenhandel mit Polen erstellt und im Juni 2024 aktualisiert.

Erstes Plus seit anderthalb Jahren

Nach anderthalb Jahren durchgehender Minusraten sind im April die Bestellungen von Maschinen und Anlagen aus Deutschland zum ersten Mal wieder gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich ein Plus von real 10 Prozent.

Hermesdeckung verbessert das Antragsverfahren click&cover

Aufträge bis 7 Mio. Euro können im Antragsverfahren click&cover EXPORT schnell bearbeitet werden. Bei hohen Länderrisiken liegt die Obergrenze für Exporte 3,5 Mio. Euro.

Wasser- und Abwassertechnik: Exporte – Update

Mit einem Update im Zwei-Monats-Zyklus, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den deutschen Exporten von Wasser- und Abwassertechnik.

Maschinenexporte im April mit starken Wachstumsimpulsen

Die deutschen Maschinenexporte haben sich im April 2024 spürbar erholt, mit einem nominalen Plus von 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Maschinenexporte im ersten Quartal weiter rückläufig

Die Ausfuhren im Maschinenbau sind im ersten Quartal 2024 um nominal 4,6 Prozent zum Vorjahr gesunken. Damit setzte sich die deutliche Abschwächung der Exporte fort.

Exportförderung 2024: VDMA unterstützt Industrie 4.0-Reise nach Taiwan

Im Oktober 2024 unterstützt der VDMA eine Exportreise nach Taiwan für Unternehmen im Bereich Industrie 4.0. Diese Reise bietet deutschen Unternehmen die Chance, ihre Präsenz in einem wachsenden Markt zu stärken.

Lieferantenkredite leichter verkaufen – hilft die Hermesdeckung?

Seit 2023 erleichtert eine neue Hermes-Deckung die Forfaitierung, ein Praxisbericht liegt vor.

Erste Anzeichen einer Entspannung trotz hohem Monatsminus 

Der Auftragseingang im Maschinenbau ist im März deutlich unter seinem Vorjahreswert geblieben. Hinter dem Minus von real 17 Prozent werden jedoch Anzeichen einer Entspannung sichtbar.

Handelspolitische Prioritäten der nächsten EU-Kommission

Der Maschinensektor ist von offenen Märkten abhängig. Wir fordern die Kommission auf, die laufenden Freihandelsverhandlungen zu beschleunigen und sicherzustellen, dass abgeschlossenen Abkommen in Kraft treten.

São Paulo fördert grünen Ausbau der Zucker-Ethanol-Industrie

Am Petrochemie-Standort Cubatão will der Bundesstaat São Paulo Investitionen fördern. VDMA Brasil organisierte einen Austausch dem Staatssekretär für Entwicklung von São Paulo.

Statistik-Service: Armaturen-Kennzahlen kompakt aufbereitet

Als wichtigen Service bietet der VDMA Armaturen Mitgliedsunternehmen regelmäßig Updates zu wichtigen Branchen-Fakten rund um die Gebäude- und Industriearmaturenindustrie.

Neue OECD-Regeln für Exportkredite helfen im Wettbewerb

Die Modernisierung des OECD-Konsensus bietet dem europäischen Anlagenbau mehr Flexibilität bei Kreditangeboten. Vor allem Erneuerbare Energie profitiert.

Orderflaute hält an

Die Bestellungen im Maschinen- und Anlagenbau blieben auch im Februar rückläufig. Für das Orderminus von 10 Prozent waren Inland und Ausland gleichermaßen verantwortlich.

Abbau von Hürden bei Konformitätsbewertung wäre ein Gewinn

Der VDMA fordert die EU und die USA erneut auf, endlich ein Abkommen über die Konformitätsbewertung von Maschinen und Anlagen zu schließen und unnötige Hindernisse für transatlantische Exporteure abzubauen.

Wasser- und Abwassertechnik: Exportentwicklung - Update

Mit einem Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den Exporten von Wasser- und Abwassertechnik aus Deutschland.

USA Chart Pack: Zahlen und Fakten zum Markt

Die Vereinigten Staaten sind der größte Exportmarkt und der bedeutendste Standort für den deutschen Maschinenbau. Das Chart-Pack informiert über Struktur und Entwicklung im Maschinenmarkt.

Exporte von Wasser- und Abwassertechnik erneut gestiegen

Presseinformation des VDMA Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate.

Langsame Verbesserungen bei Visa für Messebesucher

Nicht nur für Messebesucher aus der Türkei und Shanghai stellt das Visum weiterhin ein mögliches Besuchshindernis dar. Aussteller müssen Ihre Gäste rechtzeitig einladen.

Das VDMA-Netzwerk auf der Hannover Messe 2024

Welche Fachverbände, Abteilungen, Foren und Arbeitsgemeinschaften sind in diesem Jahr dabei? Diese und weitere Informationen zu den geplanten Veranstaltungen und Themenschwerpunkten finden Sie im Netzwerkflyer.

Brasilien und Deutschland vereinbaren Förderpakete für die Industrie

Brasilien setzt auf eine neue grüne Industriestrategie, die nun auch von der deutschen Klimainitiative gefördert wird. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Stahl- und Zementindustrie.

Neue Chance für konkrete Resultate?

Sowohl die EU als auch die Schweiz haben sich auf Verhandlungsmandate für mehrere internationale Abkommen geeinigt. Der VDMA erwartet, dass dies endlich zu konkreten Resultaten führen wird.

Norwegen: Verlässlicher Partner mit hoher Innovationskraft

Entdecken Sie die Geschäftschancen im Partnerland der diesjährigen Hannover Messe – nicht nur im Energiesektor

Geschäftschancen in Serbien nutzen

Serbiens Regierung plant im Rahmen von „Serbien 2027“, 18 Milliarden Euro für ambitionierte Bauprojekte und die Expo 2027 zu verwenden.

Verfahrenstechnik: Datenblatt Maschinenaußenhandel

Entwicklung dt. Ausfuhr Maschinenbau/Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate, Länderanteile, wichtigste Maschinenlieferländer inkl. Warenanteile, EU-Ausfuhr

Lokalisierung in Saudi-Arabien fordert Produktionsausrüstung

Saudi-Arabiens Staatsunternehmen fordern vehement ihre Lieferanten zu Investitionen im Land auf. Jeden Tag nehmen 5-6 Fertigungsstätten die Produktion auf.

Neuer Podcast „Export Echo“ zur staatlichen Hermesdeckung

Podcasts für Exportkreditgarantien bieten Einblicke in die Praxis von Firmen.

Deutscher Export erreicht Spitzenwert im Jahr 2023

Im Jahr 2023 stieg der deutsche Export von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um nominal 8,6 Prozent auf einen Rekordwert von 9,85 Milliarden Euro.

Rückgang auch zum Jahresauftakt

Es fehlt unverändert an positiven Impulsen für Wachstum und Aufträge. Auch zum Jahresbeginn verzeichnet der Maschinenbau Rückgänge im Auftragseingang, insbesondere im deutschen Inland.

Aktuelle Konjunkturflaute macht sich gegen Jahresende bemerkbar

Der baden-württembergische Maschinen- und Anlagenbau exportierte 2023 Waren im Wert von 49,8 Milliarden Euro und damit nominal 5,4 Prozent mehr als 2022.

Export nach Afrika und Middle East

Wie entwickeln sich die Exporte nach Afrika und in den Nahen und Mittleren Osten? Welches sind die größten Märkte vor Ort, welche Produktgruppen sind am stärksten gefragt und was sind die wichtigsten Lieferländer? In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zum Außenhandel mit Afrika und Middle East aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

Währungskrise überschattet Geschäft in Ägypten

Zum zweiten Mal hat der VDMA ein Mitgliedertreffen in Kairo durchgeführt. Über 20 Teilnehmer haben sich zu Chancen und Herausforderungen in Ägypten ausgetauscht.

Reform des Streitbeilegungssystems jetzt

Die WTO-Ministerkonferenz fand vom 26. bis 29. Februar 2024 in Abu Dhabi statt. Aus Sicht des VDMA war das eine gute Gelegenheit, das Streitbeilegungssystem endlich zu reformieren.

Deutliches Exportwachstum in die MENAT-Region

Die Maschinenexporte in den Mittleren Osten, Nordafrika und die Türkei haben deutlich zugelegt und bewegen sich in manchen Ländern in Rekord-Regionen. Es gibt einige überraschende Entwicklungen.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen