Expertenthemenbeschreibung Markterschließung

Markterschließung

Maschinenbaumärkte im Blick

Photo
shutterstock

Die Maschinenbaumärkte sind weltweit ständig in Bewegung. Es ist schwer, den Überblick zu behalten. Der VDMA informiert deshalb über aktuelle Entwicklungen ebenso wie zu interessanten Veranstaltungen und Messen, berät seine Mitglieder und bietet ein umfassendes Netzwerk für Markteintrittsanalysen.

Photo

shutterstock

MidiJumpmarks

Empfehlung Markterschließung

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP
  • Auslandsvertrieb
Planen Sie eine Expansion Ihres Auslandsvertriebs? Die VDMA Außenwirtschaft unterstützt und begleitet Sie in Zukunftsmärkte mit Potenzial.

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Erfolgreich die passende Handelsvertretung finden

Bei der weltweiten Suche nach Vertriebspartnern zahlt sich gute Vorbereitung aus. Die "Tipps für die erfolgreiche Handelsvertretungssuche" wurden aktualisiert und sind exklusiv für VDMA-Mitglieder verfügbar.

ITM Istanbul 4. bis 8. Juni 2024: German Pavilion Registrierung

Auf Vorschlag des Fachverbands Textilmaschinen wird es im kommenden Jahr wieder einen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderten German Pavilion auf der ITM in Istanbul geben.

Neuerscheinung: Tipps für das erfolgreiche USA-Geschäft

Die beliebte Publikationsreihe wird um Tipps zum Geschäftserfolg in den Vereinigten Staaten erweitert. Die exklusive Publikation für VDMA-Mitglieder ist ab sofort verfügbar.

VDMA-Messestände im In- und Ausland 2024

In Deutschland organisiert der VDMA exklusiv für seine Mitgliedsunternehmen Gemeinschaftsstände. Im Ausland bietet sich die Möglichkeit, an einem „German Pavilion“ / Bundesgemeinschaftsstand auszustellen.

Messen und Leistungsschauen zur Vertriebsunterstützung 2024

Der Fachverband Textilmaschinen unterstützt auch 2024 seine Mitglieder aktiv mit unterschiedlichen Formaten wie Leistungsschauen, Firmen-Gemeinschaftsständen und anderen Aktivitäten.

Deutsche Gemeinschaftsbeteiligung auf der EGYPES

Für die führende Messe im Öl-, Gas- und Petrochemiesektor gibt es 2024 wieder einen Gemeinschaftsstand des Wirtschaftsministeriums. Das Ausstellungsprogramm wurde um den Energiesektor erweitert.

Elektronische Anmeldung für das Auslandsmesseprogramm

Die Anmeldungen für das Auslandsmesseprogramm des Wirtschaftsministeriums können jetzt online vorgenommen werden. Eine einmalige Akkreditierung ist nötig.

Türkei-Boom trotz Wirtschaftskrise?

Hyperinflation prägt das Geschäftsleben in der Türkei – eröffnet aber insbesondere Komponentenherstellern Marktchancen. Unternehmen vor Ort sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert.

Usbekische Textildelegation trifft VDMA Textilmaschinen

Am 1. September konnte der VDMA Textilmaschinen rund 20 hochrangige Vertreter der usbekischen Textilindustrie sowie 25 VDMA-Mitglieder zu einem B2B-Networking-Event in den Räumen des VDMA in Frankfurt begrüßen.

Handelsvertreterliste Prozesstechnik Rumänien veröffentlicht

Der VDMA bietet zu ausgewählten Prozesstechnik Märkten Vertreter-Listen an. Im Juni 2023 wurde die Handelsvertreterliste Rumänien erstmals vom VDMA veröffentlicht.

Handelsvertreterliste Prozesstechnik ASEAN aktualisiert

Der VDMA bietet zu ausgewählten Prozesstechnik Märkten Vertreter-Listen an. Im August 2023 wurde die Handelsvertreterliste ASEAN vom VDMA wieder neu aufgelegt.

Passgenaue Produkte für preissensitive Kunden

Eine neue Studie der IMPULS-Stiftung beleuchtet die Chancen eines neuen Denkens und Entwickelns von Produkten – frugale Innovationen. Am 28.09.23 wird die Studie in Stuttgart veröffentlicht werden.

GTAI stellt Geschäftschancen in afrikanischen Märkten vor

Die Publikationsreihe „Neue Märkte – Neue Chancen“ gibt es für rund 20 afrikanische Märkte.

Handelsvertreterliste Prozesstechnik Italien aktualisiert

Der VDMA bietet zu ausgewählten Prozesstechnik Märkten Vertreter-Listen an. Im Juni 2023 wurde die Handelsvertreterliste Italien aktualisiert.

Export nach Afrika und Middle East

Wie entwickeln sich die Exporte nach Afrika und in den Nahen und Mittleren Osten? Welches sind die größten Märkte vor Ort, welche Produktgruppen sind am stärksten gefragt und was sind die wichtigsten Lieferländer? In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zum Außenhandel mit Afrika und Middle East aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

Saudische Abfall- und Wasserwirtschaft bieten Potenzial

Die Umsetzung der Saudi Vision 2030 nimmt Gestalt an. Wasser- und der Abfallsektor werden umstrukturiert. Das eröffnet Maschinenlieferanten viele Möglichkeiten. Lokalisierung kann ein Hemmnis werden.

Schneller Zugriff auf GTAI-Marktinformation zu Afrika

Germany Trade und Invest (GTAI) stellt exklusiv für VDMA-Mitglieder maschinenbaurelevante Veröffentlichungen zu Afrika im Monatsüberblick zusammen.

BMWK veröffentlicht Messeprogramm Erneuerbare Energien

Auf neun Messen weltweit bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Gemeinschaftsstände an.

VDMA stellt Positionspapier Afrika vor

Afrika ist im Fokus der Politik und bietet der Wirtschaft viele Chancen. Damit deutsche Interessen und Unternehmen im Wettbewerb u. a. mit China bestehen, fordert der VDMA Anpassungen von der Politik.

Delegationsreise Grüne Gase Italien – jetzt anmelden!

21. – 24. November 2023 - BMWK-Delegation zu Italiens Gas-, Petrochemie- und Chemie-Industrie - Besuche und Präsentationen bei Top EPCs und Branchen-Unternehmen in Mailand, Ravenna. Net-Zero solutions & Gas-Versorgung als Themen.

OECD-Konsensus wird modernisiert – flexible Kreditkonditionen für die Exportfinanzierung

Die Modernisierung bringt einen Game-Changer für Großprojekte und Vorteile für mittelständische Exportprojekte.

Leistungsschau Indien

Leistungsschau führt den Textilmaschinenbau vom 4. bis 8. Dezember 2023 nach Ahmedabad und Coimbatore in Indien.

Erstes Mitgliedertreffen in Ägypten

Zum ersten Mal hat der VDMA ein Mitgliedertreffen in Kairo durchgeführt. Erörtert wurde die Marktsituation und die aktuellen Herausforderungen in Ägypten.

Newsletter „Afrika Aktuell“

Der Newsletter „Afrika Aktuell“ erscheint viermal im Jahr mit Hauptaugenmerk auf Entwicklungen und Projekten im Bereich Nahrungsmittelproduktion.

BMWK sucht neue Ausrichtung im Auslandmesseprogramm

Der Etat des Auslandsmesseprogramms 2023 wurde überraschend gekürzt. Das Bundeswirtschaftsministerium will auch die Schwerpunkte in Zukunft anders setzen, gibt aber wenig Orientierung.

Das richtige Visum – Beruflich in Südafrika unterwegs

Kurzfristige Geschäftsreisen sind ohne Visum möglich, für Monteur- und Serviceeinsätze hingegen besteht eine Visumspflicht.

VDMA-Messekalender für 2024

Mit dem Messekalender bieten wir unseren Mitgliedern seit vielen Jahren eine Orientierungshilfe.

Geschäftschancen in Südosteuropa

Südosteuropa umfasst viele unterschiedliche Märkte - die VDMA Außenwirtschaft informiert

Afrika - Markt im Fokus: Kenia

Kenia zählt, mit weitem Abstand zu Nigeria und Südafrika, mit einem BIP von 110 Mrd. USD (2021) zu den drei größten Volkswirtschaften in Subsahara-Afrika.

Im Krisenfall: Mitarbeiterschutz bei Auslandsprojekten

Mitgliedsunternehmen prüfen die eigenen Krisenmanagement-Strukturen im Unternehmen anhand von Praxisbeispielen.

Gemeinschaftsstände auf Messen im In- und Ausland

Über den VDMA erhalten Sie die Möglichkeit, die Vorteile von Gemeinschaftsständen zu nutzen. Insbesondere für KMU ist das eine erhebliche Erleichterung bei Messen im In- und Ausland.

In der Welt zu Hause, in Deutschland daheim

Die VDMA Außenwirtschaft unterstützt und begleitet Mitgliedsunternehmen bei der Expansion des Auslandsvertriebs in Zukunftsmärkte mit Potenzial.

Ägypten mit vielfältigen Möglichkeiten

Die Regierung investiert stark in Infrastruktur und es ergeben sich vielfältige Marktchancen, aber die Wirtschaft leidet auch unter der Währungsabwertung.

Afrika - Markt im Fokus: Südafrika

Der Startschuss für die neue Reihe „Afrika – Markt im Fokus“ ist gefallen. Die erste Ausgabe liefert einen komprimierten Überblick zum Südafrika-Geschäft.

Erfolgreich als Mittelständler in Afrika

Peter Steindl, geschäftsführender Gesellschafter der FAWEMA GmbH, bezeichnet sich selbst als großen Afrika-Freund. Er spricht über den Start der Firma in Afrika und gibt Tipps zum Geschäftsaufbau.

Südafrika – Deutschlands wichtigster afrikanischer Markt bleibt volatil

Für den deutschen Maschinenbau ist die Republik Südafrika der wichtigte Markt in Afrika. Jedoch wird der Wettbewerb stärker. Zudem hat die Corona-Krise den Exporten zugesetzt.

Erleichterter Markteintritt in Afrika durch Förderung

Mit „Beratungsgutscheinen Afrika“ fördert das BMWK bedarfsorientierte Beratung, die KMUs den Weg nach Afrika ebnen soll.

Africa Business Guide – Tipps für Markteintritt in Afrika

Rubrik „Praxis in Afrika“ liefert Berichte zum Markteintritt aus erster Hand. Maschinenbauer sind dabei, daher lohnt sich ein Blick.

VDMA Dubai-Meeting 2021

Am 1. November fand das 13. Dubai-Meeting statt. Bei der ersten Präsenzveranstaltung seit 2019 gab es einen sehr regen Austausch unter den 40 Teilnehmern, die zumeist mit Optimismus in die Zukunft schauen.

Afrika - Zuhören ist das A&O

Um erfolgreich Geschäftsbeziehungen in Afrika aufbauen zu können, muss sich der Reisende auf „Afrika“ einlassen. Thomas Lauterbach, Senior Regional Sales Manager Africa & Middle East für die Putzmeister Concret Pumps GmbH, gewährt in einem Interview Einblicke in 30 Jahre Projekterfahrung in Subsahara-Afrika.

Hilfreiche Marktinformationen der GTAI

Mit einer Umfrage will die Bundesregierung die Wirkung von Fördermitteln und die damit ermöglichte Außenwirtschaftsförderung sowie Perspektiven für eine Weiterentwicklung analysieren.

Lizenznehmer China

Intercompany-Lizenzverträge zwischen der Muttergesellschaft in Deutschland/Europa und der Tochtergesellschaft in China sind in der Praxis von erheblicher Bedeutung.

Westeuropa – Kontaktadressen von Handelsvertretungsverbänden

VDMA-Infoblatt listet die wichtigsten Handelsvertretungsverbände in Westeuropa auf. Schnelle Übersicht und praxisorientierte Arbeitshilfe in aktualisierter Fassung, Stand Juli 2021.

Abruf von Handelsvertreterlisten Bereich Textilmaschinenbau

Die Erschließung neuer Märkte und der Ausbau bestehender Märkte sind für den stark exportorientierten deutschen Maschinen- und Anlagenbau von zentraler Bedeutung.

Marktpotential Subsahara Afrikas

Das Wachstum Subsahara Afrikas spielte sich lange auf einem niedrigen Niveau ab. Dementsprechend gering war lange Zeit die Bedeutung des dortigen Marktes für internationale Maschinenhersteller. Aufgrund einer im globalen Vergleich hohen Dynamik des Bevölkerungswachstums, dürfte der Subkontinent künftig jedoch an Bedeutung gewinnen. In den nächsten 30 Jahren könnte sich der Maschinenbedarf Subsahara Afrikas vervielfachen.

Projektliste Mittlerer Osten

Regelmäßig veröffentlichen wir eine Übersicht über Projekte in der MENA-Region.

Minus 5 Prozent im Jahr 2020

Weltweit wurden im Jahr 2020 Maschinen und Anlagen für geschätzt 2.585 Milliarden Euro hergestellt. Auf Euro-Basis sind das rund 5 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Unterstützung für Investoren in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien ist um ausländische Investoren bemüht. Deswegen gibt es eine Reihe von Institutionen, die Investoren unterstützen. Nachfolgend werden die Saud Arabian General Investment Authority (SAGIA) und der Saudi Industrial Development Fund (SIDF) vorgestellt.

Veranstaltungen & Messen

Veranstaltungen & Messen

Mo. 25.03.24 Fr. 29.03.24

  • Auslandsmessen
  • Märkte & Konjunktur
  • Auslandsmärkte Asien, Australien, Afrika
  • Subsahara-Afrika
  • Export
  • Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) führt die Afrika-Verein Veranstaltungs- GmbH in Kooperation mit dem VDMA Fachverband Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen sowie der AHK vom 25. bis 29. März eine Markterkundungsreise nach Nigeria durch. Die Reise findet teils zeitgleich mit der Agrofood-Fachkonferenz in Lagos statt, bei der Lösungen, Produkte und Technologien für die Agrar- und Lebensmittelindustrie präsentiert werden.

On behalf of the Federal Ministry for Economic Affairs and Climate Protection (BMWK), Afrika- Verein Veranstaltungs- GmbH is organizing a market exploration trip to Nigeria in cooperation with the VDMA Food and Packaging Machinery Association and the AHK. The trip will partly coincide with the Agrofood Conference in Lagos (March 26 - 28), where solutions, products and technologies for the agricultural and food industry will be presented.

Asset-Herausgeber

Dokumente & Downloads

Weitere VDMA Leistungen

Weitere VDMA Leistungen
Die Unterstützungsangebote der VDMA Außenwirtschaft
Unterstützung vor Ort: Die VDMA Repräsentanzen im Ausland
VDMA-Infoblätter EU-Meldepflichten
Welche Meldepflichten gelten in welchem Land?

Weitere Experten- und Fokusthemen

Weitere Experten- und Fokusthemen
Infoportal Ukraine und Russland
Der Maschinen- und Anlagenbau verurteilt die russische Invasion der Ukraine aufs Schärfste. Der VDMA steht seinen Mitgliedsfirmen mit Rat und Tat zur Seite, um die vielen aufkommenden Herausforderungen zu meistern.
Business Development
Die Expertenseite Business Development informiert sie über die marketing- und produktgetriebene Marktdurchdringung oder Geschäftsfelderweiterung. Das Thema wird im VDMA wie auch in den Mitgliedsunternehmungen interdisziplinär gespielt.
Internationale Dienstreisen
Die Globalisierung macht Reisen rund um den Lebenszyklus einer Maschine notwendig: Vertrieb, Inbetriebnahme, Montage und Wartung. Für das Reisemanagement der Unternehmen ist das eine organisatorische Herausforderung: Brauche ich ein Visum, wenn ja welches? Welche Unterlagen sind erforderlich? Was gilt bei Entsendungen innerhalb der EU?
Internationales Steuerrecht
Als Spezialgebiet des Steuerrechts befasst sich das internationale Steuerrecht mit der Problematik grenzüberschreitender Sachverhalte, die für die Besteuerung von natürlichen Personen, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften von Bedeutung sind.
Produktsicherheit Non-EU
Die kontinuierliche Zunahme einzelstaatlicher Anforderungen an die Produkteigenschaften ganzer Maschinen und Anlagen aber auch von Ersatz- und Verschleißteilen stellt für den europäischen Maschinen- und Anlagenbau mit seinem hohen Exportanteil eine besondere Herausforderung dar.

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt