Expertenthemenbeschreibung Technologie Roadmaps

Technologie-Roadmaps & -Studien

Wegweiser für die Unternehmensstrategie

Photo
anzebizjan | stock.adobe.com

Das Ziel vor Augen – aber der Weg ist unklar und steinig, jede Entscheidung birgt Risiken. So geht es allen Unternehmen, die neue Technologien oder Märkte erschließen wollen. Jetzt sind Sherpas mit Erfahrung und Rat gefragt: Unsere Studien sind Wegweiser, Roadmaps bieten eine Zukunftsvision der Branche, sind Leitfäden für Investment und fördern die vorwettbewerbliche Zusammenarbeit.

Die Themen reichen von Industrie 4.0 und Mobilität bis zu neuen Energien und organischer Elektronik.

Photo

anzebizjan | stock.adobe.com

MidiJumpmarks

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Zukunft vorausschauend planen

Roadmapping ist ein strategisches Werkzeug des Innovationsmanagements. Es weist den Weg zur Erreichung einer Zukunftsvision und dient der Ermittlung von Forschungsbedarf sowie als Investmentleitfaden.

Online-Bibliothek Digitalisierung & Industrie 4.0

Der VDMA begleitet und unterstützt seine Mitglieder auf dem Weg zu Industrie 4.0. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Publikationen rund um das Thema.

Roadmap Batterieproduktionsmittel 2030 – Update 2020

Studie zum Batterieproduktions-Markt und prozesstechnischen Herausforderungen, die essenziell für die industrielle Fertigung von Li-Ionen-Batterien für Elektromobilität und stationäre Speicher sind.

ITRPV - International Technology Roadmap for Photovoltaic

Die Internationale Technologie Roadmap für Photovoltaik wird von führenden Firmen und Forschungsinstituten erstellt und regelmäßig aktualisiert. Ziel sind Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung.

FVV-Studien zur Lebenszyklusanalyse alternativer Antriebe

Eine Metastudie der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV), durchgeführt von Frontier Economics, gibt Aufschluss darüber, wie klimafreundlich neue Antriebstechnologien sind.

OE-A Roadmap für organische und gedruckte Elektronik

Umfassendes Werk mit gemeinsamen Zukunftsperspektiven basierend auf der Arbeit von mehr als 250 internationalen Experten, das den Stand der Technik der organischen und gedruckten Elektronik definiert.

Photovoltaik-Produktion: Veröffentlichung der ITRPV-Roadmap inklusive Readiness Level

Diskussion des Reifegrades verschiedener Technologien in ITRPV implementiert. Tendenz zur Verringerung des Poly-Si-Verbrauchs in Gramm/Watt durch Verringerung der Waferdicke und der Kerf-Verluste unabhängig von den verwendeten Wafergrößen. Die Verringerung des Silberverbrauchs ist auf dem richtigen Weg und realistisch durch weitere Verringerung der Fingerbreiten und durch Multibusbar-/Busbarless-Metallisierungsdesigns. Die Steigerung des Maschinendurchsatzes ist prognostiziert, wobei ein schnellerer Anstieg für chemische und Diffusionsprozesse erwartet wird. Neue ITRPV Fragerunde gestartet.

Neues Questionnaire Online - Input bis zum 21. Dezember 2022 möglich

Das Questionnaire zur 14. Edition der ITRPV ist online. Wir freuen uns auf Ihren Input bis zum 21. Dezember 2022, damit unser Erscheinungsdatum zu Mitte März 2023 realisiert werden kann.

8. Future Business Summit - Ergebnisse

Services im Maschinenbau: Im Fokus stehen bereits heute Menschen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Wird alles neu, wird alles anders in der nächsten Dekade? Rund 120 Gäste diskutierten Zukunftsszenarien und bekamen neue Impulse zu Anwendungen, Ausbildung und neuen Geschäftsmodellen am Campus Buschhütten.

8. Future Business Summit "Future Services 2035"

Von Upgrades klassischer Services bis zu neuen Geschäftsmodellen durch Digitalisierung, Nachhaltigkeit und veränderten, teils disruptiven Rahmenbedingungen: Wie sieht die Zukunft von Servicegeschäft und Serviceprozessen in der nächsten Dekade aus? Erlebbar am 06.-07.09.2022 am Campus Buschhütten!

International Technology Roadmap for Photovoltaic (ITRPV): Veröffentlichung der 13. Edition

In der neuen Edition zeichnet sich ab, dass Hocheffizienz-Module und große Modulformate einen höheren Marktanteil erzielen. Größere Wafer etablieren sich. Im Jahr 2021 konnte keine Kostenreduktion für PV-Systeme beobachtet werden.

Produktionstechnologien: Schlüssel zur technologischen Souveränität

Technologische Autarkie ist in einer global vernetzten Welt ein Trugschluss. Zugleich ist technologische Widerstandsfähigkeit für Europa wichtig, die Beherrschung der Produktionstechnologien ist dafür von zentraler Bedeutung.

Auferstehung des Lenkungskreises Forschung und Technik

Nach einer coronabedingten Pause hat sich der Lenkungskreis Forschung und Technik im November 2021 wieder getroffen und die "Roadmap Mining 2035" aus dem Jahre 2019 reflektiert.

Chancen von Digitalisierung und Automatisierung

Internationale Studie zur Digitalisierung und Automatisierung in produzierenden Unternehmen, Fraunhofer IML/TU Dortmund

Diskussion der neuesten Ergebnisse der 12. Edition der International Technology Roadmap for Photovoltaic (ITRPV)

In einem Online-Seminar am 29. April 2021 stellte der VDMA die Neuauflage der International Technology Roadmap for Photovoltaic vor.

ITRPV: Zwölfte Ausgabe online

Im Bereich neuer Formate wird eine starke Tendenz zu größeren Wafern und auch zu größeren Modulen sichtbar. Durch die Weiterentwicklungen von Hocheffizienztechnologien erzielen diese einen höheren Marktanteil bei gleichzeitiger Kostenreduktion des Endproduktes.

No risk – more fun!

Risikomanagement ist nicht neu – Seit etwa 140 Jahren gibt es das schon im Finanz- und Rechnungswesen. Anfangs als Grundsätze des ehrbaren Kaufmanns, neuerdings als unabdingbare Vorkehrungen zur Bestandssicherung des Unternehmens in allen Bereichen

Jeder weiß was anderes

Risikomanagement ist ein großes Feld. Der kartellrechtlich saubere Erfahrungsaustausch über dieses Thema ist jedoch möglich. In VDMA-Gremien sprechen Mitglieder über systematisches Vorgehen

Einführung von Risikomanagement – Leichter als gedacht!

In jedem Unternehmen wird täglich Risikomanagement betrieben: Mal systematisch, mal weniger. Das Achten auf Risiken ist eigentlich daily business. Aber nur systematisch, koordiniert und kommuniziert wird es umfassend wirksam

Zurück auf die Erfolgsspur – Restrukturierung im Maschinen- und Anlagenbau

Mit schnellem Handeln in der Krise die Ertragsfähigkeit des Unternehmens erhöhen. Diese Aufgabe beschäftigt viele Unternehmen und es gibt leider keine Blaupause. Wir haben daher einige erfolgreiche Beispiele gesammelt und die Vorgehensweise analysiert und dokumentiert.

Risikomanagement

Was versteht man unter Risiken und wie sieht ein für mein Unternehmen geeignetes Risikomanagement aus?

Als zukünftige Photovoltaik Wafergrößen kristallisieren sich drei Formate heraus

Die Konsolidierung der zukünftigen Wafergrößen ist sichtbar. Die Diskussion des Technologiereifegrads wurde in die ITRPV aufgenommen. Die Durchsätze spielen eine wesentliche Rolle bei der Kostenreduktion.

Neuauflage des Branchenführers EMINT

Der Branchenführer präsentiert als EMINT Visitenkarte die vier Fachabteilungen Productronic, Micro Technologies, Photovoltaik Produktionsmittel und Batterieproduktion.

Level 2 Minimal Contact Display