MinimalHeader

Betrieblicher Umweltschutz

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Änderung der GewAbfV: Ihr Input bis zum 09.05.2024

Das Bundesumweltministerium hat einen Referentenentwurf zur Änderung der deutschen GewAbfV vorgelegt. Der Entwurf kann nun kommentiert werden. Gerne nehmen wir Ihre Rückmeldungen bis zum 09.05.2024 entgegen.

Einsatz von Sulfamidsäure in der Branche: Umfrage bis zum 05.01.2024

Sulfamidsäure wurde auf deutscher Ebene als Spurenstoff identifiziert. Im Rahmen eines Runden Tisches sollen nun quellenorientierte Maßnahmen zur Reduzierung von Einträgen in Gewässer erarbeitet werden.

Ausgewählte Themen des betrieblichen Umweltschutzes

Der betriebliche Umweltschutz umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Aspekten – die Teilnehmenden haben den Schwerpunkt der Veranstaltung mitbestimmt.

Material Compliance Leitfaden ab sofort in deutscher und englischer Sprachfassung verfügbar

Die produktbezogenen Umweltvorschriften, von denen viele unter dem weitläufig verbreiteten Begriff „Material Compliance (MC)” bekannt sind, wurden vom VDMA in einem umfangreichen Leitfaden erläutert.

Großanlagenbau stärkt seine Wettbewerbsfähigkeit umfassend

Um in dem herausfordernden Markt- und Wettbewerbsumfeld bestehen zu können, steigert der Großanlagenbau kontinuierlich seine Produktivität.

Was bedeutet die SVHC-Listung eines Stoffes?

Die Verwendung von chemischen Stoffen soll lückenlos von der Herstellung bis zur Endanwendung verfolgbar gemacht werden, um Risiken für Menschen und die Umwelt zu minimieren.

Wieso eigentlich klimaneutral ?

Bis vor kurzem war noch das Pariser Klimaschutzabkommen in aller Munde. Es zielt darauf ab, den durchschnittlichen Temperaturanstieg auf 2 °C, möglichst 1,5 °C, zu begrenzen. Wieso wird jetzt von Klimaneutralität gesprochen und wie hängt das zusammen?

Energieeffizienz lohnt sich doppelt

Mehr aus Energie machen: das heißt, das gleiche Ziel mit möglichst wenig Energie erreichen und den verbleibenden Bedarf weitestgehend mit erneuerbaren Energien decken. Das ist der Kern der Energiewende. Im Bereich der Energieeffizienz besteht nach wie vor noch großer Handlungsbedarf. Klar ist: Ohne Energieeffizienz kein Klimaschutz.

VDMA unterstützt auf dem Weg zur Klimaneutralen Produktion

Klimaneutral Produzieren ist eine Herausforderung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und beschäftigt viele Unternehmen. Daher hat der VDMA nun einen Praxisleitfaden für den Maschinen- und Anlagenbau veröffentlicht.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen