MinimalHeader

Abfalltechnik

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Abfall- und Recyclingtechnik: Branche setzt 2021 konjunkturelle Höchstmarke

Schnelle Erholung nach der Corona-bedingten Konjunkturdelle.

Ghanaische Geschäftsmöglichkeit #7: SYMBOIL BIO ENERGY

Das Unternehmen Symboil Bio Energy sucht Anlagen für Weiterverarbeitung von Kokosnussschalen.

Nur wenige Althandys werden recycelt

Rund 206 Millionen Althandys lagern in deutschen Wohnungen. Gegenüber 2015 hat sich die Zahl an ungenutzten Handys mehr als verdoppelt.

62 Prozent der Verpackungsabfälle bestehen aus Papier und Pappe

2019 wurden in Deutschland 4,9 Millionen Tonnen gewerbliche Verpackungsabfälle gesammelt. Davon bestehen 62 % aus Papier und Pappe.

Fortschritte im Batterierecycling eröffnen neues Marktsegment

VDMA veröffentlicht Broschüre zum Thema Batterierecycling

Abfallaufkommen weiterhin auf hohem Niveau

Die Abfallmenge in Deutschland blieb 2019 mit einem Rückgang um 0,2 % gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. 2018 hatte das Abfallaufkommen mit 417,2 Millionen Tonnen seinen Höchststand erreicht.

Deutsche Abfallwirtschaft produziert weniger Treibhausgase

324 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente sparte die Abfallwirtschaft zwischen 1990 und 2015 gegenüber dem Niveau Anfang der 1990-er Jahre ein.

AHK Portugal: Digitale Geschäftsanbahnungsreise ART Branche

Die Geschäftsanbahnungsreise findet vom 12. bis zum 15. Oktober 2021 statt.

DIN SPEC 91446 - Kunststoffrezyklate: Kommentierung möglich

Die DIN SPEC 91446 wird ein einheitlicher Standard zur Klassifizierung von Kunststoffrezyklaten werden. Ab sofort steht der Entwurf zur Kommentierung durch die Öffentlichkeit bereit.

Digitale Geschäftsanbahnung Recyclingtechnologien für Portugals Abfallwirtschaft

Die digitale Geschäftsanbahnungsreise findet vom 12. bis zum 15. Oktober 2021 statt. Für interessierte Unternehmen wird im Vorfeld ein digitales Briefing angeboten.

German Pavilion auf der EXPO MONGOLIA 2021

Vom 5. bis 7. Oktober 2021 findet die Expo Mongolia in Ulan Bator statt. Die Bundesrepublik Deutschland ist wieder mit einem German Pavilion dabei. Anmeldeschluß ist der 19. Juli 2021.

Abfallverbrennungsanlagen

Die Anbieter von Müllverbrennungsanlagen blieben von den Auswirkungen der Krise bislang weitestgehend verschont.

Überarbeiteter Branchenführer "Abfallwirtschaft" ist verfügbar

Auf der Suche nach Lösungen für die Behandlung und das Recycling von diversen Abfallströmen bietet der neu aufgelegte Branchenführer Abfallwirtschaft eine gute Hilfestellung.

BMWi-Markterkundungsreise Georgien: Abfallwirtschaft und Recycling vom 07.12. – 11.12.2020 wird nun digital veranstaltet

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Arbeitsgruppe Kunststoffrecycling

Gründung von neuem Arbeitskreis Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen

Save the date: Workshop: Praxistage/Crushing Zone "Fit for Future”

Workshop am 2. Dezember 2020.

IFAT impact business summit

Eine mögliche Ergänzung, aber keinesfalls ein Ersatz der Messe.

Abfallverbrennungsanlagen

China wird auf absehbare Zeit der dominierende Markt für die Anbieter von Abfall-Verbrennungslagen bleiben, auch wenn bereits erste Anzeichen für eine Marktsättigung zu erkennen sind.

Verlängerung der Frist für sogenannte Übergangsmotoren

Auf Initiative des VDMA will die EU-Kommission im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes eine Verschiebung der Frist für Übergangsmotoren vorschlagen

Studie zu Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftspolitiken

Studie der Europäischen Umweltagentur (European Environment Agency EEA) zu Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftspolitiken in 32 europäischen Ländern

Pfandpflicht auf Getränkedosen und Einweg-Kunststoffflaschen

Der Bundesrat spricht sich dafür aus, dass unabhängig von der darin abgefüllten Getränkeart Einwegpfand auf alle Getränkedosen und Einweg-Kunststoffflaschen erhoben wird.

Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes

Das Bundeskabinett hat den Gesetzesentwurf zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes auf den Weg gebracht. Die Bundesregierung will damit die Abfallvermeidung verbessern und Recycling verstärken.

European Green Deal

European Green Deal der neuen EU-Kommission mit dem Ziel der erste klimaneutrale Kontinent zu werden. Kreislaufwirtschaft ist ein wichtiger Baustein.

Großes Interesse an Kreislaufwirtschaft auf der K

Viele technologische Lösungen schon präsentabel - Großes Bekenntnis der Brandowner - Europa ist Treiber der Entwicklung

Es geht ein Ruck durch die Branche

Von der K 2019 geht ein positiver Impuls für die Kreislaufwirtschaft aus

Kooperationen beschleunigen Kreislaufwirtschaft

„Holy Grail 2.0“ verbessert die Abfallsortierung - „Alliance to End Plastic Waste“ hat Fokus auf Asien - Kennzeichnung von Produkten mit Rezyklaten nötig

Neue "Global Plastics Flow" Studie

Kunststoffindustrie schafft Transparenz zu weltweiten Kunststoffströmen - Insgesamt 250 Mio. Tonnen Kunststoffabfälle weltweit - Kreislaufschließung hat oberste Priorität im Kampf gegen Meeresmüll • Kreislaufschließung hat oberste Priorität im Kampf gegen Meeresmüll

Verantwortung ist das beste Argument

Teil 21 unserer Interviewserie zur Circular Economy: Im Gespräch mit Dr. Michael Ruf, COO Krauss Maffei Group

VDMA 3685:2021-01

Ortsfeste Zerkleinerungsmaschinen für Abfälle und recyclebare Materialien - Sicherheitsanforderungen

Die Nachfrage nach Biomaterialien nimmt deutlich zu

Teil 16 unserer Interviewserie zur Circular Economy: Im Gespräch mit Arne Festerling, Vertriebsleiter der ENTEX Rust & Mischke GmbH

Nutzung von recyceltem Kunststoff muss modernisiert werden

Kunststoff erleichtert den Menschen seit vielen Jahrzehnten das Leben und ist für viele industrielle Prozesse unverzichtbar.

Kreislaufwirtschaft in Russland

Ein ausführlicher Bericht kann hier heruntergeladen werden.

Der Maschinenbau kann einen großen Beitrag leisten

Teil 11 unserer Interviewserie zur Circular Economy: Interview mit Peter Steinbeck, CSO Windmöller & Hölscher Gruppe

Entwurfsphase eingeläutet: VDMA Einheitsblatt Zerkleinerungsmaschinen

VDMA-Einheitsblatt „Ortsfeste Zerkleinerungsmaschinen für Primär- und Sekundärrohstoffe - Sicherheitsanforderungen" in Arbeit.

Start der Interviewserie zur Circular Economy auf der K 2019

Welche Bedeutung die „Circular Economy“ für Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen hat, beleuchten wir in unserer Interviewserie auf der K 2019.

Richtlinie über Einwegkunststoffe formal beschlossen

Der Rat der Europäischen Union hat die sogenannte Richtlinie über Einwegkunststoffe formal beschlossen.

VDMA Crushing Zone FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur VDMA Crushing Zone auf der IFAT 2020 auf einen Blick.

LAGA Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung

Nach einigen Diskussionen hat die Bund/Länder Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) die überarbeiteten Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung (M 34) veröffentlicht.

VDMA Future Business Studie „Circular Economy 4.0“

Nach Zukunftsstudien zur autonomisierten Supply Chain, Power-to-X, Zukunftswerkstoffe oder Machine Learning arbeitet VDMA Competence Center Future Business nun an den Zukünften zu Circular Economy 4.0

Kunststoffrecycling der Zukunft: Machbare Herausforderung

Steigende Kunststoffe in Meeren und Flüssen, sowie unbefriedigende Recyclingraten

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser