MinimalHeader

Verpackungsmaschinen

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Auftragseingang NuV: 1. Quartal 2024 im Minus

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wies im März ein Minus von real 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf, wobei es eine extreme Spreizung in den Teilbranchen gibt.

Marktinformationen zu Konsumgütern weltweit

Seit einigen Jahren erstellen wir monatlich Datenblätter zu verschiedenen Sektoren, Kategorien und Ländern auf Basis von Daten von Euromonitor International. Die neusten Ausgaben veröffentlichen wir über das monatliche Rundschreiben NuV-Telegramm.

EU-Parlament nimmt EU-Verpackungsverordnung (PPWR) an

EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevičius kündigt Handlung bei Mehrwegquote von Transportverpackungen an.

Spanien: Ausweitung Verpackungslizensierung auf Industrieverpackungen

Ab 01.05.2025 wird die Verpackungslizensierung in Spanien auf Industrieverpackungen ausgeweitet. Das betrifft auch Transportverpackungen bei Maschinenlieferungen.

10 Fragen an Luuk Snijders

Luuk Snijders ist CEO der GEA für die Region DACH, Eastern Europe & Northern & Central Europe. Mit uns spricht er darüber, welche Chancen Unternehmen nutzen sollten, um langfristig erfolgreich zu sein und warum Dankbarkeit im Leben so wichtig ist.

Digitale Anforderungen in Lebensmittel- und Verpackungsindustrie

Am 21. Februar 2024 trafen sich über 50 Maschinenhersteller, Zulieferer und Vertreter der Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie zu einem wegweisenden Workshop zum Thema Digitalisierung. Vortragssprache ist Deutsch.

Nigeria im Fokus: Geschäftsmöglichkeiten trotz Herausforderungen

Wenn in deutschen Medien über Nigeria berichtet wird, geht es oft um die Sicherheitslage und terroristische Übergriffe. Doch in Nigeria ist es nicht überall so, wie teilweise dargestellt.

Ermittlung des dynamischen Reibungskoeffizienten

Entwurffassung von VDMA 34171 veröffentlicht. Einspruchsfrist läuft bis zum 1. Juni 2024.

Auftragseingang NuV: Februar zeigt steigende Nachfrage

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen stieg im Februar real um 3 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 7 Prozent, aus dem Ausland stiegen sie um 5 Prozent.

KoHMIdes - Assistenzsystem für kooperative HMI-Entwicklung

Im KoHMIdes-Projekt soll ein Assistenzsystem entstehen, dass bei Human Machine Interfaces (HMI) die Entwicklungskosten und das Risiko für Fehlbedienungen und Stillstandszeiten senken kann und eine beschleunigte Störungsbehebung ermöglicht.

10 Fragen an Klaus Schröter

Klaus Schröter ist Geschäftsführender Gesellschafter der Schröter Technologie GmbH & Co. KG. Mit uns spricht er darüber, was ihn motiviert und wo er Inspiration findet.

Weltgesundheitstag – Deutscher Pharmamaschinenbau mit Schlüsselrolle

Der Weltgesundheitstag am 7. April steht unter dem Motto „My health, my right“. Der deutsche Pharmamaschinenbau leistet einen wichtigen Beitrag für die weltweite Versorgung der Menschen mit sicheren Medikamenten. Die Branche ist auf Wachstumskurs.

Export NuV 2023 – Weltweit auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 erzielten die deutschen Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen einen Exportzuwachs von nominal 8,6 Prozent und erreichten einen Rekordwert von 9,85 Milliarden Euro.

BeverGreen: Grüner Digitaler Zwilling für Brauereien

Am RIF in Dortmund wird zusammen mit Brauereien und IT-Partnern ein grüner digitaler Zwilling als Basis einer nachhaltigen Transformation der Getränke- und Brauwirtschaft entwickelt.

EU-Verpackungsverordnung: Vorgaben belasten den Maschinenbau

Der Maschinen- und Anlagenbau sieht die jüngst von den Mitgliedstaaten angenommene EU-Verpackungsverordnung grundsätzlich positiv. Nach wie vor vorhandene handwerkliche Schwächen und zum Teil realitätsferne Vorgaben belasten jedoch die Branche.

Auftragseingang NuV Januar: Plus bei Verpackungsmaschinen

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen fiel im Januar real um 17 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 10 Prozent, aus dem Ausland sanken sie um 18 Prozent.

10 Fragen an Christian Traumann

Christian Traumann ist Geschäftsführender Direktor (CEO) der Multivac Group und Vorsitzender des VDMA Fachverbands Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen. Mit uns spricht er u. a. über die großen Trends und Herausforderungen der Branche.

Deutscher Export erreicht Spitzenwert im Jahr 2023

Im Jahr 2023 stieg der deutsche Export von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um nominal 8,6 Prozent auf einen Rekordwert von 9,85 Milliarden Euro.

EHEDG-Dokument: Hygienic-Design-Evaluierung von Verpackungsmaschinen

Das Dokument stellt ein Konzept für die Hygienic-Design-Bewertung von Verpackungsmaschinen vor, um die Kommunikation zwischen Herstellern und Anwendern dieser Maschinenart bei der Durchführung einer Risikobewertung des Hygienedesigns zu erleichtern.

Auftragseingang NuV 2023: Moderater Rückgang um 4 Prozent

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen zeigt im Dezember ein Plus von real 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland stiegen um 7 Prozent, aus dem Ausland um 22 Prozent.

Entwurf VDMA 34171:2024-04

Ermittlung des dynamischen Reibungskoeffizienten an flexiblen Materialbahnen

Produktion steigt um 8 Prozent im 1. Halbjahr 2023

Im 1. Halbjahr 2023 stieg die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um nominal 7,8 Prozent auf 7,5 Milliarden Euro. Damit wird 2023 voraussichtlich ein nominales Wachstum zwischen 8 und 10 Prozent erreicht.

Mitgliederinformation "Märkte und Konjunktur"

In dieser Mitgliederinformation des Fachverbandes Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen finden Sie einen Überblick zum Leistungsangebot des VDMA im Bereich Märkte und Konjunktur.

Einigung im EU-Rat zum Vorschlag der EU-Verpackungsverordnung

Am 18. Dezember 2023 erzielte der EU-Rat eine Einigung („allgemeine Ausrichtung)“) zum Vorschlag der EU-Verpackungsverordnung, nachdem bereits am 22. November 2023 das EU-Parlament seinen Standpunkt zu dem Dokument gebilligt hatte.

Auftragseingang NuV Oktober: Verpackungsmaschinen mit Zuwachs

Im Oktober lag der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen exakt auf dem Wert des Vorjahres.

EU-Parlament verabschiedete Positionierung zur EU-VerpackungsVO

Am 22. November 2023 stimmte das Europäische Parlament über seine Position zum Vorschlag der Kommission für eine Verordnung über Verpackungen und Verpackungsabfälle (PPWR) ab.

EU-Verpackungsverordnung sorgt für spürbare Investitionszurückhaltung

Auch der Nahrungsmittelmaschinen- und Verpackungsmaschinenbau bekommt die Folgen der Regulierungsflut aus Brüssel und Berlin unmittelbar zu spüren. Besonders betroffen ist der Verpackungsmaschinenbau dabei von der EU-Verpackungsverordnung.

Pharma und Biotechnologie: Marktberichte weltweit von GTAI

In dieser Zusammenstellung von GTAI-Artikeln aus 2023 zu den Branchenthemen Pharma, Biotechnologie, Life Science und Arzneimittel finden Sie die Märkte und Artikel in chronologischer Reihenfolge.

Auftragseingang NuV September: Impulse aus dem Inland, Ausland schwach

Im September sank der Auftragseingang für Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um 22 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Inlandsbestellungen stiegen um 93 Prozent, während aus dem Ausland 33 Prozent weniger Aufträge eingingen.

EU-Verpackungsverordnung – aktueller Status

Am 24. Oktober 2023 stimmte ENVI über den Kompromissvorschlag mit seinen zahlreichen Änderungsvorschlägen ab. Er wurde im 56 Ja-Stimmen bei 23 Nein-Stimmen und 5 Enthaltungen angenommen.

Auftragseingang NuV - August: Inland & Europa starker Zuwachs

Im August lag der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 2 Prozent unter dem niedrigen Vorjahresvergleichswert.

EU: verbindliche Ziele zur Reduktion der Nahrungsmittelverluste

Die EU-Kommission hat am 05. Juni 2023 mit der Überarbeitung der EU-Abfallrahmenrichtlinie (2018/851/EG) Pläne gegen die Lebensmittelverschwendung vorgelegt.

Drahtlose Konnektivität: Antworten zu Industrieanforderungen

VDMA WCM betrachtet Nahrungsmittelmaschinen, Chemie-, Pharma- sowie verfahrenstechnische Anlagen, um relevante Anwendungen für die Nutzung und Integration von Funklösungen zu identifizieren.

EU-Verordnung 2022/1616 – Lebensmittelkontaktmaterialien aus recyceltem Kunststoff

Die EU-Verordnung 2022/1616 über Materialien und Gegenstände aus recyceltem Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, trat am 10. Oktober 2022 in Kraft und ersetzt die bisher geltende EU-Verordnung 2008/282. Die neue Verordnung gilt für alle Kunststoffarten und Recyclingtechnologien.

VDMA Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen - Vorstand neu gewählt

Auf der alle drei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung am 20. Juni 2023 haben die Unternehmen des VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen turnusgemäß den Vorstand für die einzelnen Fachabteilungen gewählt.

Konjunktur NuV in China: Ergebnisse der Frühjahrsumfrage 2023

Das VDMA-Büro in China führt zwei Mal jährlich eine Konjunkturumfrage unter den Tochtergesellschaften der VDMA-Mitglieder durch. Knapp 200 Unternehmen nahmen teil.

EU-Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle

Das Europäische Parlament und der Rat verabschiedeten 1994 die Richtlinie 94/62/EG über Verpackungen und Verpackungsabfälle . Seitdem wurde diese mehrfach aktualisiert. Ziel ist es, Verpackungsabfälle zu vermeiden und die Wiederverwendung, das Recycling und andere Formen der Verwertung von Verpackungsabfällen zu fördern.

Maschinenproduktion 2022 auf 15,7 Milliarden Euro gestiegen

Auch im schwierigen Jahr 2022 erzielten die Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen einen Produktionszuwachs von nominal 7 Prozent auf 15,7 Milliarden Euro am Standort Deutschland.

Auftragseingang NuV – 1. Quartal 2023 im Minus, starke Spreizung in den Teilbranchen

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wies im März ein Minus von real 1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf.

Vera Fritsche zu den Zielen der EU-Verpackungsverordnung

Im Interview auf der interpack spricht Vera Fritsche vom VDMA darüber, warum die EU die neue Verordnung auf den Weg gebracht hat, welche Ziele sie verfolgt und wann sie in Kraft treten soll.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen