MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Juristischer Vermerk - weitere technische Maßnahmen bei Altholzschreddern miteinbeziehen

Die Anforderungen der Verordnung sind technisch schwierig umzusetzen und stellen dadurch für viele Unternehmen wirtschaftlich eine existenzielle Herausforderung dar. Ein Juristischer Vermerk kommt zum Schluss, dass weitere technische Maßnahmen in der Abwägung miteinzubeziehen sind.

Geschäftsanbahnung Abfallwirtschaft und Recycling Nigeria

Für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Abfallwirtschaft und Recycling.

Verpackungen: Gesetze und Verordnungen im Überblick

Orientierung durch den Gesetzes-Dschungel für Verpackungen: Hier finden Sie alle relevanten Informationen zu den Gesetzen und Verordnungen auf europäischer und auf nationaler Ebene.

Recyceln ist sehr wohl wirtschaftlich machbar

Way2K: Branchen-Interview auf dem Weg zur K-Messe 2022 mit Jochen Hirdina, Head of Plastics Technology bei der Krones AG

Zirkuläre Geschäftsmodelle für den Maschinen- und Anlagenbau – so geht’s

Auf dem Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit spielt die Kreislaufwirtschaft eine zentrale Rolle im Maschinen- und Anlagenbau und wird damit immer mehr zum Megatrend. Dabei bietet sie den Unternehmen zahlreiche Chancen, insbesondere im Hinblick auf neue Geschäftsmodelle. Ein neuer VDMA Leifaden soll hierzu Orientierung geben.

206 Millionen Althandys liegen derzeit in den Schubladen

Aktuell besitzen 85 Prozent der Bundesbürger mindestens ein Althandy oder Smartphone. So haben sich 2021 bereits rund 206 Millionen alte Handys angesammelt, mit steigender Tendenz.

Neue Broschüre: Abfallmanagement in Westafrika

Die neue Studie bietet einen Überblick über die jüngsten Entwicklungen in der Region und nimmt die Märkte Nigeria, Côte d'Ivoire und Senegal besonders in den Fokus.

Digitale Geschäftsanbahnungsreise "Abfallwirtschaft China"

Die Geschäftsanbahnungsreise findet vom 21. November bis zum 02. Dezember 2022 statt.

Green Deal: Kreislaufwirtschaft braucht weitere 35 Mrd. €

Um die Ziele des Green Deals zu erreichen, müssen die jährlichen Investitionen in diesem Jahrzehnt (2021–2030) im Vergleich zum vorangegangenen Jahrzehnt um rund 520 Mrd. € erhöht werden.

Abfallwirtschaft im südlichen Afrika – Marktchancen für europäische Hersteller

Südafrika ist für deutsche Unternehmen bei Weitem der wichtigste Markt in Afrika südlich der Sahara und dient oft als Sprungbrett in die Region. Die Themen Abfallwirtschaft, nachhaltige Ressourcennutzung und Umweltschutz gewinnen zunehmend an Bedeutung.

IFAT 2022: VDMA Praxistage und VDMA Crushing Zone mit 41 Maschinen am Start

VDMA Praxistage und VDMA Crushing Zone werden mit 41 mobilen Maschinen und jeweils acht Live-Shows wieder zum Publikumsmagneten auf der IFAT 2022.

Aktualisierter Branchenführer "Abfallwirtschaft" ab sofort verfügbar

Auf der Suche nach Lösungen für die Behandlung und das Recycling von diversen Abfallströmen bietet der neu aufgelegte Branchenführer Abfallwirtschaft eine gute Hilfestellung.

VDMA Abfall- und Recyclingtechnik: Africa Meets IFAT

Mächtig was los auf dem Stand des VDMA Fachverbands Abfall- und Recyclingtechnik.

Maschinen- und Anlagenbau macht Kreislaufwirtschaft möglich

Kunststoffe müssen sortiert, recycelt und wiederverwendet werden. Der Maschinen- und Anlagenbau hat die Lösungen dafür – und zeigt diese auf den beiden Weltleitmessen IFAT und K. Die symbolische Staffelstabübergabe hierzu findet am 1. Juni 2022 auf der IFAT in München statt.

Abfall- und Recyclingtechnik: Branche ist auch für 2022 gut aufgestellt

Umsatzprognose auf plus 4 Prozent erhöht. Volle Auftragsbücher sorgen für optimistischen Ausblick. Sorgen bereiten Materialknappheit und die extremen Kostensteigerungen. IFAT 2022 – VDMA präsentiert Themenwelt Kunststoffrecycling.

VDMA Praxistage – Biomasse Aufbereitung live zur IFAT 2022

Lösungen zur effizienten Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe, das sind seit vielen Jahren die VDMA Praxistage

VDMA Crushing Zone – Live-Demo für Bau- und Abbruchabfälle

Große Maschinen für eine große Aufgabe! Die VDMA Crushing zeigt live im Freigelände der IFAT 2022 Lösungen zum Rückbau, zur Zerkleinerung und zur Aufbereitung von Bau- und Abbruchabfällen

VDMA Prozesswelt Kunststoffrecycling - We make Circular Economy happen!

VDMA Prozesswelt Kunststoffrecycling in Halle B5 204/305 zur IFAT 2022. Lösungen des Maschinen- und Anlagenbaus für die Herausforderungen beim Kunststoffrecycling.

Abfall und Recycling: Starkes Wachstum in Neuseeland

Neuseeland – klein, stark, grün und sauber! Neue, schärfere Gesetze für Abfall und Abfallverwertung werden noch in diesem Jahr in Neuseeland in Kraft treten. Mehr Informationen zum Markt und einen Link zu den derzeitigen Ausschreibungen für diesen Sektor.

VDMA verstärkt Fokus auf Batterierecycling

Die Auftaktveranstaltung des Arbeitskreises Batterierecycling fand am Dienstag, 15. März 2022, als online Veranstaltung statt. Die Resonanz von über 90 Teilnehmern zeigte, wie aktuell das Thema ist.

VDMA Großanlagenbau als Wegbereiter der Energiewende

Vor dem Hintergrund der ambitionierten europäischen Klima- und Energiepolitik entwickelt der VDMA Großanlagenbau modernste Anlagentechnik für eine ressourcenschonende Industrieproduktion.

Geschäftsanbahnung Südafrika/Namibia 2022

Vom 12.09.2022-15.09.2022 führt die trAIDe GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und in Zusammenarbeit mit Africa Business Group, eine Geschäftsanbahnung nach Südafrika und Namibia durch. Der VDMA Abfall- und Recyclingtechnik unterstützt dieses Vorhaben.

Szenarien für eine zukunftsfähige Bauwende

Im Forschungsprojekt »Bauen 2030« untersuchte das Fraunhofer IAO gemeinsam mit dem VDMA und weiteren Partnern die Potenziale zur Transformation der Branche. Der Abschlussbericht liegt jetzt vor.

Digitaler Produktpass für sortenreines Kunststoffrecycling

Im Rahmen der NRW Industrieinitiative zur Dekarbonisierung trafen sich interessierte Unternehmen, um in einem Workshop zum Thema Kunststoffrecycling zu arbeiten.

Nachhaltiges Batterierecycling: Marktpotenziale in Europa

Welche Perspektive bietet das Thema Batterierecycling für den Maschinen- und Anlagenbau? Eine Studie des Fraunhofer ISI, im Auftrag der IMPULS-Stiftung des VDMA, sieht gute Marktpotenziale für Europa.

Kein Export von Plastikabfällen in Staaten mit ungenügenden Umweltauflagen

Die Kommission muss dafür sorgen, dass ein Exportstopp von Kunststoffabfällen in Länder außerhalb der EU mit niedrigeren Umweltauflagen verhängt wird. Dies hilft auch, einen Markt für recycelten Kunststoff in Europa zu entwickeln.

Abfall- und Recyclingtechnik: Branche setzt 2021 konjunkturelle Höchstmarke

Schnelle Erholung nach der Corona-bedingten Konjunkturdelle.

Circularity Gap Report 2021

Durch einen konsequenten Übergang in eine Kreislaufwirtschaft würden die globalen Treibhausgasemissionen um rund 39 Prozent sinken.

Ghanaische Geschäftsmöglichkeit #7: SYMBOIL BIO ENERGY

Das Unternehmen Symboil Bio Energy sucht Anlagen für Weiterverarbeitung von Kokosnussschalen.

Leichtbau – Design for Recycling

Leichtbau ist eine der entscheidenden Zukunfts- und Schlüsseltechnologien zum Erreichen von notwendigen Klima- und Nachhaltigkeitszielen. Der Maschinen- und Anlagenbau kann als Enabler einen wertvollen Beitrag leisten.

Nur wenige Althandys werden recycelt

Rund 206 Millionen Althandys lagern in deutschen Wohnungen. Gegenüber 2015 hat sich die Zahl an ungenutzten Handys mehr als verdoppelt.

62 Prozent der Verpackungsabfälle bestehen aus Papier und Pappe

2019 wurden in Deutschland 4,9 Millionen Tonnen gewerbliche Verpackungsabfälle gesammelt. Davon bestehen 62 % aus Papier und Pappe.

Fortschritte im Batterierecycling eröffnen neues Marktsegment

VDMA veröffentlicht Broschüre zum Thema Batterierecycling

Abfallaufkommen weiterhin auf hohem Niveau

Die Abfallmenge in Deutschland blieb 2019 mit einem Rückgang um 0,2 % gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. 2018 hatte das Abfallaufkommen mit 417,2 Millionen Tonnen seinen Höchststand erreicht.

Deutsche Abfallwirtschaft produziert weniger Treibhausgase

324 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente sparte die Abfallwirtschaft zwischen 1990 und 2015 gegenüber dem Niveau Anfang der 1990-er Jahre ein.

AHK Portugal: Digitale Geschäftsanbahnungsreise ART Branche

Die Geschäftsanbahnungsreise findet vom 12. bis zum 15. Oktober 2021 statt.

DIN SPEC 91446 - Kunststoffrezyklate: Kommentierung möglich

Die DIN SPEC 91446 wird ein einheitlicher Standard zur Klassifizierung von Kunststoffrezyklaten werden. Ab sofort steht der Entwurf zur Kommentierung durch die Öffentlichkeit bereit.

Digitale Geschäftsanbahnung Recyclingtechnologien für Portugals Abfallwirtschaft

Die digitale Geschäftsanbahnungsreise findet vom 12. bis zum 15. Oktober 2021 statt. Für interessierte Unternehmen wird im Vorfeld ein digitales Briefing angeboten.

Blick in die Zukunft – Von Digitalisierung bis Wertewandel

Der Erfolg der Kreislaufwirtschaft wird von vielen Faktoren beeinflusst, die nicht nur technischer Natur sind. Wertschöpfungsketten, Politik und Gesellschaft spielen eine gewichtige Rolle.

Stellungnahme zur Novelle Bioabfallverordnung

VDMA Abfall- und Recyclingtechnik begrüßte Novelle – sieht jedoch weitere Potenziale.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser