Expertenthemenbeschreibung Personalmanagement

Personalmanagement

Modernes und langfristiges Personalmanagement ist unverzichtbar

Photo
shutterstock

Das Personalmanagement in den Unternehmen hat seit Anfang der 1990er Jahre eine deutliche Aufwertung erhalten. Die Fähigkeit, sich im Markt zu unterscheiden, hängt nicht zuletzt von den qualifizierten Menschen im Unternehmen ab.

Auch der schnelle Wandel muss gemanagt werden und die strategischen Unternehmensziele werden durch die Personalarbeit unterstützt. Ein Übriges tut der Fachkräftemangel, der in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. So wird die Personalabteilung immer mehr zum wichtigen Berater des Top Managements. In unseren Benchmarks kann man erkennen, dass der Mittelstand seine Kapazitäten für die Personalarbeit ausbaut.

Photo

shutterstock

MidiJumpmarks

Titel der Empfehlung: Personal Marketing

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP

exklusiv

  • Eingruppierung und Stellenbeschreibung
Stellenbeschreibung, Eingruppierung/Karriere und Kompetenzen leicht gemacht - HR Online Manager vier Wochen lang kostenfrei nutzen

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Was sagen Unternehmen zur weiteren Arbeit im Homeoffice*

Hier finden Sie die VDMA Umfragen rund ums mobile Arbeiten. Beachten Sie die Ergebnisse der Ende Oktober 2021 abgeschlossenen Umfrage zum aktuellen Stimmungsbild Homeoffice / mobiles Arbeiten.

Was Ingenieure und IT-Fachkräfte verdienen

Wie viel verdienen Entwicklungsingenieure und IT-Fachkräfte in einem mittelgroßen Unternehmen? Die VDMA Gehaltsstudie 2019 klärt auf und gibt Anhaltspunkte für ein unternehmensindividuelles Gehaltsbenchmarking.

Design Dash – Design Thinking praktisch und digital erleben

Design Thinking als innovativer Ansatz, um unternehmerische Herausforderungen zu lösen und neue Ideen zu entwickeln. Er steht für das Ausprobieren und iterative Arbeiten in Form von einfachen Prototypen oder für die Anwendung von Kreativitätstechniken.

Mit Smartphone-Videos Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen zum allgemeinen Einsatz von Smartphone Videos im Unternehmen setzte ein Online-Event am 12. Mai 2022 den Fokus auf HR-Filmprojekte.

Remote Leading

Im Kontext von New Work muss sich ein Unternehmen Gedanken machen, wie sich Führung und Zusammenarbeit in Zukunft entwickeln lassen. Klar ist: Das Führen auf Distanz verlangt ein erhöhtes Maß an Klarheit und Aufmerksamkeit.

Zahlen und Fakten: Bildung und Arbeitskräfte im Maschinenbau

In unseren Themen-Publikationen finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um berufliche Bildung, ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, Fachkräfte, IngenieurInnen und Frauen im Maschinenbau.

Anstieg der Fluktuation – coronabedingte Gründe?

Ein Thema gewinnt an Aktualität: ist die Fluktuation gegenüber der „Vor-Coronazeit“ in unserer Branche gestiegen? Und wenn ja, was sind die mutmaßlichen Gründe?

Future Skills im Maschinen- und Anlagenbau

Hier finden Sie die Studie und Handreichung von Kienbaum und VDMA als Download.

Neuerungen im Arbeitsrecht und aktuelle Rechtsprechung

Die neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung nimmt viele pandemiebedingte Schutzmaßnahmen am Arbeitsplatz zurück. Auch in der Rechtsprechung wurden zudem Urteile in hoher Instanz entschieden.

VDMA Ingenieurerhebungen

Alle drei Jahre befragt der VDMA seine Mitgliedsunternehmen zu den wichtigsten Daten und Fakten rund um das Ingenieurwesen. Hier finden Sie die Ingenieurerhebungen der letzten Jahre.

Innovation in Zeiten von Homeoffice

Bei einem guten Gespräch in der Kaffeeküche sind schon viele Innovationen angestoßen worden. Darauf verlassen kann man sich allerdings nicht. Denn Innovation benötigt einen ganzheitlichen Ansatz – und funktioniert auch ohne physische Präsenz. Dieser Artikel basiert auf einem Praxisgespräch mit Maik Krueger, Leiter Produktmanagement bei der Kampf Schneid- und Wickeltechnik GmbH & Co.KG.

5 Gründe, warum Sie Aussteller der TechTalents werden sollten!

TechTalents – die virtuelle Karrieremesse für Techniknachwuchs des VDMA geht am 4. und 5. Mai 2022 mit einem Live-Event in die zweite Runde. Wir zeigen Ihnen 5 Gründe, warum Sie unbedingt auf der TechTalents dabei sein sollten!

Inkubator und Accelerator – was ist es und wozu brauche ich es?

Was verbirgt sich hinter den viel gehörten Begriffen Inkubator und Accelerator? Am Beispiel Kärcher versuchen Carina Traa und Andrea Veerkamp-Walz eine Klärung.

Organisationsumbau aus Versehen

In diesem Interview berichtet Steffen Himstedt von Trebing und Himstedt in Schwerin über den Transformationsprozess und neue Führung zum heute agilen Unternehmen.

Mobiles Arbeiten im Ausland – die „Zweite“

Was auf den ersten Blick leicht umsetzbar erscheint, entwickelt sich bei näherem Hinsehen zu einem rechtlichen Bürokratiemonster.

New Work - Was ist das Ziel und wie kommt man hin?

Viele Unternehmen arbeiten an dem Ziel agiler und innovationsfähiger zu werden. Die Chancen für den Wandel sind im Moment durch das gemeinsame Erfahren des Aufbrechens des Gewohnten günstig.

Sinkende Zahl an Erstsemestern in den Ingenieurwissenschaften Grund zur Sorge

Über alle Studienfächer hinweg ist die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger erneut gesunken. Gründe hierfür sind vor allem der demografisch bedingte Rückgang der Schülerzahlen sowie die Wiedereinführung der neunjährigen Gymnasialzüge (G9) in einigen Bundesländern.

Administrative Belastung für Unternehmen

Das Infektionsschutzgesetz mit der 3G-Nachweispflicht am Arbeitsplatz stellt den Maschinen- und Anlagenbau vor einen administrativen Mehraufwand, der in naher Zukunft nicht abnehmen wird.

Maschinen- und Anlagenbau sucht dringend Fachkräfte

Trotz der weiterhin angespannten Corona-Lage bleibt die Arbeitskräftenachfrage im Maschinen- und Anlagenbau unverändert groß. Vor allem Fachkräfte sind gesucht.

Ein Überblick zur Kurzarbeit

im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie wurden Sonderregelungen zur Kurzarbeit verlängert.

Wie gelingt die New Work-Transformation?

Die Formen von Zusammenarbeit und Führung haben sich durch die Corona-Pandemie verändert. In der Veranstaltung wurde dargestellt, wie der Change zu New Work gelingen kann.

Fehlerkultur - Wie man im Mittelstand anfangen könnte

Uta Schmidt von MESTO zeigt Paradoxien im Umgang mit Fehlern je nach Kontext. Eine positive Fehlerkultur verlangt Gespräch und ein gemeinsames Verständnis, Selbstreflektion, Vorbild und Tools.

Maschinenbau plant Stellenaufbau - Fachkräftemangel bremst

Die Mehrheit der Unternehmen des Maschinenbaus plant, die Stammbelegschaft zu vergrößern und zusätzliche Stellen zu schaffen. Auch das Angebot für Ausbildung und duales Studium soll ausgebaut werden.

Level2Focus

Thema im Fokus

Photo
Weltklasse durch Freiheit und Wettbewerb

Veranstaltungen & Messen

Veranstaltungen & Messen

Fr. 10.06.22 Fr. 10.06.22

exklusiv

  • Personal, Bildung, Ausbildung

Wie organisieren wir die zukünftige Zusammenarbeit im Maschinen- und Anlagenbau und welche neuen Raumkonzepte ergeben sich daraus?

Plätze frei

Di. 14.06.22 Di. 14.06.22

exklusiv

  • Landesverband Mitte

Der demografische Wandel ist bereits in vollem Gange. Die heute schon spürbaren Folgen sind beispielsweise Mangel an Fachkräften, Verlust von Fachwissen, Sprachbarrieren, Einschränkungen in Servicekapazität und steigende Kosten für Personalentwicklung und Qualitätssicherung.

Plätze frei

Fr. 24.06.22 Fr. 24.06.22

  • Landesverband Nordrhein-Westfalen

Nimmt die Fluktuation auch im Maschinen- und Anlagenbau zu? Wir wollen die aktuelle Entwicklung genauer betrachten und die Möglichkeiten einer besseren Mitarbeiterbindung diskutieren.

Plätze frei

Di. 28.06.22 Di. 28.06.22

  • Digitalisierung
  • Nachwuchsrekrutierung
  • Social Media

Die Welt wird digitaler. Diese Entwicklung muss sich zwingend auch in der betrieblichen Ausbildung und in der Nachwuchswerbung widerspiegeln. Der Web-Erfa gibt Impulse und zeigt ein Praxisbeispiel auf.

Plätze frei

Do. 30.06.22 Do. 30.06.22

  • Landesverband Baden-Württemberg

Viele Unternehmen arbeiten an dem Ziel agiler und innovationsfähiger zu werden. Die Chancen für den Wandel sind im Moment durch das gemeinsame Erfahren des Aufbrechens des Gewohnten günstig.

Plätze frei

Di. 13.09.22 Do. 15.09.22

  • Digitalisierung
  • Unternehmenskultur
  • Management
  • Unternehmensführung

Wie kann eine agile Strategiearbeit etabliert werden? Wie ändert sich dadurch die Entscheidungsfindung, das Führungsverhalten und die Zusammenarbeit? Diese Fragen beantwortet der Zertifikatslehrgang in Zusammenarbeit mit der EBS Business School.

How can agile strategy work be established? How does this change decision-making, leadership behavior and collaboration? These questions are answered by the certificate course in cooperation with EBS Business School.

Level 2 Minimal Contact Display