MinimalHeader

Corona-Reiserichtlinien

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Neue Covid-Einreiseregeln in Österreich

Die österreichische Bundesregierung präsentierte eine weitere Novelle zur COVID-19-Einreiseverordnung.

Italien: Neue Einreiseregelungen seit 1. Mai weiter vereinfacht

Anwendung des sogenannten Green Passes aufgehoben.

Kanada lässt die Testpflicht für vollständig geimpfte Reisende fallen

Kanada öffnete seine Grenzen für geimpfte Reisende im September 2021. Ab dem 1. April 2022 werden vollgeimpfte Reisende auch kein negatives Testergebnis mehr benötigen.

Frankreich - Montageeinsatz möglich

Vollständig Geimpfte reisen ohne Test ein

Reisesituation in Russland – Reisewarnung und Flugverkehr

Flugverkehr zwischen Russland und europäischen Ländern ist stark eingeschränkt. Bei Äußerungen in den sozialen Medien wird zur Vorsicht geraten.

Südafrika - Weitere Lockungen der Einreisereglungen

Einreise nach Südafrika ist mit einem gültigen Impfnachweis möglich. Für Ungeimpfte ist jetzt ein negativer COVID-19 Antigen-Test ausreichend.

Arbeitseinsätze in Italien

Onlineveranstaltung der AHK Italien in Kooperation mit dem VDMA bietet Praxistipps zu Arbeitseinsätzen in Italien am 16. März 2022 von 10 - 11 Uhr.

Einreise und Quarantäne in Deutschland

Anforderungen an Impfzertifikate und Genesenennachweis wurden angepasst. Die Corona-Einreiseverordnung wurde bis zum 31. Mai 2022 verlängert.

Checkliste "Reiseeinschränkungen bei Arbeitseinsätzen durch Corona weltweit"

Optimal informiert - Reiseeinschränkungen und nationale Maßnahmen bei Arbeitseinsätzen durch Corona

Corona Krise in Kasachstan: Einreise und Maßnahmen vor Ort

Schritt zur Normalität: Einreise nach Kasachstan wieder ohne Visum möglich. Die 7-Tage-Quarantäne für Reisende aus Deutschland ist abgeschafft.

Einreise nach Usbekistan wieder ohne Quarantäne möglch

Die Usbekische Regierung hat die Quarantänepflicht für Länder aus Omikron - Risikogebieten wieder aufgehoben

Die USA öffnen die Grenzen für Geimpfte

Nach 20 Monaten ist das US-Reiseverbot für die Schengen Länder aufgehoben. Jetzt müssen aber alle Reisende einen Impfnachweis vorlegen. NIE-Genehmigungen sind jetzt ungültig.

Russland: Reisesituation und Maßnahmen vor Ort

Update bei den Einreisevoraussetzungen: Der PCR-Test für die Einreise nach Russland darf nur noch max. 48 Stunden alt sein.

Freizügigkeit in Europa muss garantiert bleiben

Zu den Corona-Reiseempfehlungen der EU äußert sich VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann.

Einreise und Quarantäne in Belarus

Einreise für Vertrieb und Montage auch ohne Quarantäne möglich.

Wiederherstellung der Reisefreiheit belebt das Geschäft

Mit dem Wegfall der amerikanischen Einreisebeschränkungen kehrt der Geschäftsreiseverkehr zwischen Europa und den USA zum Normalmodus zurück. Allerdings ist der Einreisestatus für Genesene nicht explizit geregelt. Hier muss dringend Klarheit geschaffen werden.

Brasilien - VDMA regt bilateralen Austausch zu Monteurs-Visa an

Bei der 48. Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftskommission am 19. Oktober 2021 konnte der VDMA die Anliegen des Maschinenbaus darlegen.

Wissenswertes für Reisende nach Saudi-Arabien

Wo müssen sich Saudi-Reisende registrieren, wie funktioniert die App, was ist zu beachten?

Kenia – Einreiseerleichterung für Geimpfte

Einreise nach Kenia ist mit einem gültigen Impfnachweis möglich, welcher anstelle eines negativen PCR-Tests vorgewiesen werden kann.

Wegfall der US-Einreisebeschränkungen geplant

Die US-Regierung plant die Aufhebung der Einreisebeschränkungen in die USA für Reisende aus den Schengen-Ländern. Der VDMA fordert diese Maßnahme bereits seit geraumer Zeit und hat in politischen Gesprächen immer wieder darauf gedrungen. Gut, dass nun Bewegung in die Sache kommt.

Chile – Einreise nur mit Impfung und Pase de Mobilitdad

Ab 1. Februar 2022 flexibilisiert Chile die Einreise für Ausländer weiter. Ein neues Einwanderungsgesetz ändert nichts für Monteure.

Ukraine: Grünes Licht für die Einreise

Einreisende aus Deutschland benötigen einen entsprechenden Negativ-Test oder Impfnachweis.

Europäisches grünes Zertifikat bringt Europa wieder in Schwung

Die EU sollte sich rasch auf einen einheitlichen europäischen Impfpass einigen und das Digitale Grüne Zertifikat europaweit einführen. Das würde die Entsendung von Arbeitskräften innerhalb der EU enorm erleichtern.

Back to Travel: Fokus Einreise, Gesundheit und Sicherheit

Virtuelle Veranstaltungsreihe der VDMA Außenwirtschaft in Zusammenarbeit mit International SOS.

Veranstaltungsprogramm

Der VDMA bietet zu aktuellen Außenhandelsthemen Informationsveranstaltungen an, im Web und live vor Ort.

China muss Lösungen für die Einreise von Fachpersonal anbieten!

Seit Jahresbeginn hat die Volksrepublik die Einreisebedingungen für ausländisches Fachpersonal so verschärft, dass es Mittelständlern kaum noch möglich ist, die Vorgaben zu erfüllen. In der Folge können viele Maschinen und Anlagen nicht installiert oder gewartet werden. Der VDMA fordert pragmatische Lösungen.

China: Testanforderungen aktualisiert

Einsätze in China erfordern hohen Aufwand.

Türkei - Update Corona-Maßnahmen

Ab dem 11. Juni 2020 dürfen Personen aus u. a. Deutschland wieder in die Türkei einreisen. Seit dem 30.12.2020 ist bei der Einreise ein negativer PCR-Test erforderlich, seit dem 01.06.2021 erfolgten weitere Erleichterungen.

Südkorea erleichtert Einreise für vollständig Geimpfte

Zusätzlicher PCR-Test bei Einreise weiterhin Pflicht.

Indien: Quarantänemaßnahmen wieder aufgehoben

Reisende zu „self-monitoring“ verpflichtet.

"Die EU-Staaten müssen sich an ihre Absprachen halten"

Der Streit um Grenzen ist Thema auf dem EU-Gipfel. Der VDMA fordert, die nationalen Alleingänge zu beenden und den gemeinsamen europäischen Ansatz der Pandemiebekämpfung weiterzuverfolgen.

VDMA fordert deutliche Verbesserungen bei der Unterbringung von Reisenden in China

Der VDMA hatte im November 2020 eine Blitzumfrage unter seinen Mitgliedsunternehmen durchgeführt, um ein aktuelles und authentisches Bild über die aktuellen Quarantänebedingungen bei der Einreise nach China zu erhalten.

Brasilien – Impfschutz für Einreise wichtig

In Brasilien hat sich das Leben normalisiert. Die Einreise ist mit Impfschutz möglich, der Genesenenstatus wird nicht anerkannt.

"Forderungen nach Grenzschließungen müssen aufhören"

Die vermehrt wieder aufkommenden Forderungen nach Grenzschließungen innerhalb der EU müssen schleunigst begraben werden. Grenzschließungen im Binnenmarkt würden unabsehbare Folgen mit sich bringen.

Kolumbien - Hinweise zur aktuellen Corona-Lage

Flugreisen nach Kolumbien sind mit Online- Registrierung möglich (10.8)

VDMA fordert deutliche Verbesserungen bei der Unterbringung von Reisenden in China

Der VDMA hatte im November 2020 eine Blitzumfrage unter seinen Mitgliedsunternehmen durchgeführt, um ein aktuelles und authentisches Bild über die aktuellen Quarantänebedingungen bei der Einreise nach China zu erhalten.

Argentinien - Impfschutz oder Quarantäne

Argentinien kehrt zur Normalität zurück, letzte Lockerungen gab es am 07.04.2022.

Kein Übernachtungsverbot für Monteure!

Angesichts der bevorstehenden Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie warnt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann vor Einschränkungen von Geschäftsreisen.

Japan - Einreise seit 1. März 2022 wieder möglich

Visaverfahren bleibt bestehen

Immer mit dem richtigen Visum unterwegs!

Die vielfältigen Regelungen erfordern von den Unternehmen große Sorgfalt und immer informiert zu sein.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser