Header Autonome Mobile Maschinen

Autonome Mobile Maschinen

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Japan setzt auf autonome Schifffahrt

Wie in Deutschland (z.B. am Fraunhofer CMT bei Prof. Carlos Jahn) wird auch in Japan an der autonomen Schifffahrt intensiv geforscht und entwickelt.

Kumpel, ade!

Wir werden uns daran gewöhnen müssen. Ein "Glückauf!" unter Tage wird es bald nicht mehr geben. In absehbarer Zukunft ist die Bergbauproduktion voll automatisiert.

Logistik wird autonom und hebt ab

Fahrzeuge, die wie von Geisterhand durch eine Halle fahren und Waren sicher transportieren? In modernen Fabriken und Lagersystemen sind solche fahrerlosen Transportsysteme längst Alltag. Die Intralogistik wird immer autonomer. Und wo am Boden die Bedingungen nicht optimal sind, übernehmen Drohnen die Arbeit.

Premiere auf der bauma für Machines in Construction 4.0

Elf Mitgliedsunternehmen der Arbeitsgemeinschaft stellen in der Halle LAB0 die Arbeitsergebnisse ihres Projekts MIC 4.0 BUS vor – ein Meilenstein in Richtung ‚Anbaugerät als IoT-Device‘.

bauma TALK – 5 Webinare zu 5 Leitthemen

Die bauma bietet erstmalig in Zusammenarbeit mit dem VDMA eine fünfteilige Webinarreihe zu den Leitthemen der Messe an.

Startup-Area auf der Weltleitmesse der Baumaschinenbranche

Startup-Innovationen für die Baumaschinenindustrie: Im Oktober 2022 gibt es auf der bauma innovative Startups zu entdecken, die mit frischen Innovationen die Zukunft der Industrie prägen.

Der Weg zu autonomen Maschinen

Autonome Maschinen liegen im Trend. Seit Jahren arbeitet die Industrie daran, Maschinen und Bauprozesse zu digitalisieren und automatisieren, weil dies ein entscheidender Beitrag auf dem Weg zu Null-Emission ist.

Szenarien für eine zukunftsfähige Bauwende

Im Forschungsprojekt »Bauen 2030« untersuchte das Fraunhofer IAO gemeinsam mit dem VDMA und weiteren Partnern die Potenziale zur Transformation der Branche. Der Abschlussbericht liegt jetzt vor.

bauma Forum "Der Weg zu autonomen Maschinen"

Ihre Mitarbeit ist gefragt!

Erster Live-Test der Schnittstelle VDA 5050

Ende März in einer Messehalle in Dortmund: sechs fahrerlose Transportfahrzeuge unterschiedlicher Hersteller setzen sich auf einer Testfläche in Bewegung. Der Clou dabei: sie fahren gemeinsam in einem Leitsystem und haben damit den ersten Live-Test der VDA 5050 erbracht.

VDMA: Neue Vorschriften landw. Fahrzeuge Frankreich ab 2020

Das Regelwerk für die nationale Typ- und Einzelgenehmigung landwirtschaftlicher Fahrzeuge wird ab 1. Januar 2020 in Frankreich für erstmals in Verkehr kommende Fahrzeuge verbindlich vorgeschrieben.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen