Expertenthemenbeschreibung Marktbeobachtung

Marktbeobachtung & -informationen

Märkte im Blick

Photo
shutterstock

Umfangreiche Informationen zu Märkten sind für ein nachhaltig erfolgreiches Auslandsgeschäft essenziell. Eine breite Datenbasis ist dabei ebenso wichtig wie Erfahrungswerte durch Aktivitäten vor Ort, die durch das fundierte VDMA Netzwerk allen Mitgliedern zugutekommen.

Photo

shutterstock

MidiJumpmarks

Empfehlung Marktbeobachtung

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP
  • VDMA Geschäftsklimaumfrage in den BRIC-Staaten
In Indien wird die Geschäftslage unverändert gut beurteilt, in Brasilien hat sie sich von hohem Niveau aus etwas eingetrübt, in China ist die Lage trotz des Wegfalls der Corona-Maßnahmen schlechter als im Herbst 2022. Das geht aus der aktuellen Geschäftsklimaumfrage des VDMA in diesen Auslandsmärkten hervor.

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Repräsentanzen im Ausland

China, Indien, Japan, Amerika oder Brasilien: Unsere VDMA-Verbindungsbüros im Ausland helfen Ihnen bei Ihrem Engagement in den wichtigsten Auslandsmärkten.

Quartalsbericht Maschinenbau in China Q3 2023

Der Quartalsbericht „Machinery & Equipment in China” enthält relevante Kennzahlen wie Produktions- Umsatz-, Gewinn- und Investitionsentwicklung über den dortigen Maschinenbau sowie wichtige Abnehmerbranchen in China.

Update: Interaktiver Macro-Facts Report

Verschaffen Sie sich eine Übersicht der wichtigsten gesamtwirtschaftlichen Daten aller Länder der Welt – inklusive Prognosen des Internationalen Währungsfonds (IWF) und Informationen zum Geschäftsumfeld.

Maschinenexporte mit neuem Rekord in 2023

Die Unternehmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus verzeichneten im vierten Quartal 2023 einen Rückgang ihrer Exporte um nominal 4,2 Prozent.

Konjunkturbulletin international

Die Investitionszurückhaltung der Kunden und der Abbau von Lagerbeständen lassen die Maschinenproduktion in wichtigen Herstellerländern seit einigen Monaten schrumpfen.

EU-Maschinenproduktion schrumpft seit Mai 2023

Von Januar bis November 2023 ging die preisbereinigte Produktion im EU-Maschinen- und Anlagenbau im Vergleich zum Vorjahr um 1 Prozent zurück.

Newsletter VDMA-Verbindungsbüro Indien - speziell für die Fluidtechnik

Das Verbindungsbüro Indien beobachtet exklusiv für die VDMA-Mitgliedsfirmen die Märkte in Indien - für die Fluidtechnik mit besonderem Augenmerk auf deren Kundenbranchen.

VDMA: Kundendienstleiter sondieren Serviceszenarien

So komplex es auch sein mag, künftige Entwicklungen in einer sich rasant wandelnden Welt zu prognostizieren, so instruktiv ist der offene Dialog über plausible Trends und gangbare Handlungsoptionen.

Globale Seitwärtsbewegung

Die VDMA-Volkswirte prognostizieren für die Jahre 2023 und 2024 preisbereinigt eine Stagnation des Weltmaschinenumsatzes, bei einem weiterhin sehr heterogenen Bild auf Länderebene.

Unternehmen erwarten für das Jahr 2024 einen Umsatzrückgang

Produktion und Export aktuell noch im Plus. Ausbleibende Bestellungen, fehlende Fachkräfte, geopolitische Krisen und die angespannte Weltkonjunktur sorgen jedoch für Unsicherheit.

Zwei Jahre der Stagnation im globalen Maschinenbau

Für die Jahre 2023 und 2024 prognostizieren die VDMA-Volkswirte einen preisbereinigten Weltmaschinenumsatz auf dem Niveau von 2022.

Deutsch-Britische Business Community trotzt schwacher Wirtschaft

Die im Vereinigten Königreich aktiven deutschen Unternehmen schlagen sich trotz der relativ schwachen Wirtschaftsentwicklung weiterhin erfolgreich. Dies ist das Ergebnis der AHK-Herbstumfrage.

Türkei-Boom trotz Wirtschaftskrise?

Hyperinflation prägt das Geschäftsleben in der Türkei – eröffnet aber insbesondere Komponentenherstellern Marktchancen. Unternehmen vor Ort sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert.

H2 & Green Molecules Market Meeting beim VDMA

Unter dem Titel „Green Molecules: From Production to Application“ führt der VDMA am 26.10.2023 in Frankfurt ein erstes Marktexperten Treffen zur H2 und H2-Derivate Prozesskette durch. Sprache: EN

GTAI stellt Geschäftschancen in afrikanischen Märkten vor

Die Publikationsreihe „Neue Märkte – Neue Chancen“ gibt es für rund 20 afrikanische Märkte.

Konjunkturindikatoren wichtiger Länder und Ländergruppen

Die OECD-Frühindikatoren liefern frühzeitig recht zuverlässig Signale für die konjunkturellen Wendepunkte einzelner Länder sowie von Ländergruppen.

Export nach Afrika und Middle East

Wie entwickeln sich die Exporte nach Afrika und in den Nahen und Mittleren Osten? Welches sind die größten Märkte vor Ort, welche Produktgruppen sind am stärksten gefragt und was sind die wichtigsten Lieferländer? In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zum Außenhandel mit Afrika und Middle East aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

Saudische Abfall- und Wasserwirtschaft bieten Potenzial

Die Umsetzung der Saudi Vision 2030 nimmt Gestalt an. Wasser- und der Abfallsektor werden umstrukturiert. Das eröffnet Maschinenlieferanten viele Möglichkeiten. Lokalisierung kann ein Hemmnis werden.

Schneller Zugriff auf GTAI-Marktinformation zu Afrika

Germany Trade und Invest (GTAI) stellt exklusiv für VDMA-Mitglieder maschinenbaurelevante Veröffentlichungen zu Afrika im Monatsüberblick zusammen.

Analyse des EV-Outlook 2023

In ihrem EV-Outlook 2023 präsentiert die IEA aktuelle Trends auf dem globalen EV-Markt. Dieser ist auch im vergangenen Jahr stark angewachsen und treibt weitere Innovationen voran.

demopark 2023: Trendindikator der Grünen Branche

Die demopark 2023, Europas größte Freilandausstellung der Grünen Branche, zeigte Mitte Juni in Eisenach die neuesten Technologietrends der Branche für die Garten- und Landschaftspflege, den Golfplatzbau und den Kommunaleinsatz.

Türkei: Alter Präsident, neue Politik

Der wiedergewählte Präsident leitet einen Paradigmenwechsel in der türkischen Geldpolitik ein. Die Märkte reagieren. Aber wird es reichen?

Türkei: Starke Exporte aus eigener Kraft

Die hohen Exportzuwächse der Türkei im Jahr 2022 – allen voran nach Russland – lassen Vorwürfe laut werden, das Land diene EU-Unternehmen zur Sanktionsumgehung. Dabei hat die Türkei selbst hinreichend stark produziert.

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Marktbeobachtung

„China ist erstmals größtes Exportland von Maschinen und Anlagen. Doch der erzielte Vorsprung ist knapp. Eine starke wirtschaftliche Erholung in der EU könnte dafür sorgen, dass die Maschinenexporte aus Deutschland 2021 wieder stärker wachsen. Aber der langfristige Trend spricht klar für China.“

Dr. Ralph Wiechers, VDMA Chefvolkswirt

Auf den Punkt Zahl Marktbeobachtung

70

Milliarden Euro

betrug der Außenhandelsüberschuss der EU-Länder im Maschinenhandel mit der restlichen Welt im ersten Halbjahr des Jahres 2021.

Quelle: Eurostat, VDMA

Auf den Punkt Zusammenfassung Marktbeobachtung

Zusammenfassung
Willkommen in der VDMA Statistikdatenbank
  • In der Außenhandelsstatistik erhalten Sie Informationen zu Warenströmen nach Branchen und Warennummern
  • Konjunktur-Frühindikatoren geben Hinweise, wie sich die Wirtschaftslage künftig entwickeln wird
  • Mit Flow Viz lassen sich Handelsströme visualisieren

Asset-Herausgeber

Dokumente & Downloads

Weitere VDMA Leistungen

Weitere VDMA Leistungen
Von A bis Z: Leistungen der Außenwirtschaft
Umfassende Erfahrungen und Kontakte in den weltweiten Märkten bilden ein solides Fundament für Ihr erfolgreiches Auslandsgeschäft.
Leistungen Abteilung Volkswirtschaft und Statistik
Die Abteilung Volkswirtschaft und Statistik versorgt Sie mit allen branchenrelevanten Konjunktur- und Marktinformationen. Profitieren Sie von unserer Expertise und nutzen Sie unsere Statistiken als Grundlage für kluge unternehmerische Entscheidungen.
Statistikdatenbank
Die VDMA Statistikdatenbank bietet allen VDMA-Mitgliedsunternehmen einen schnellen und komfortablen Zugang zu volkswirtschaftlichen Informationen rund um den Maschinenbau. Die Nutzung der VDMA Auftragseingangs- und Umsatzstatistik Deutschland ist dabei exklusiv denjenigen Unternehmen vorbehalten, die an der Erhebung teilnehmen.
Ansprechpartner in der Außenwirtschaft
Wir unterstützen unsere VDMA Mitglieder praxisnah bei allen Fragen zum Auslandsgeschäft.
Konjunkturvorträge in Arbeitskreisen
Die VDMA-Volkswirte beteiligen sich an Arbeitskreisen und Erfahrungsaustauschen und beraten Mitglieder und Kollegen bei allen konjunkturellen Fragestellungen.

Weitere Experten- und Fokusthemen

Weitere Experten- und Fokusthemen
Maschinenbau in Zahl und Bild
Die statistisch erfassbare Welt des Maschinen- und Anlagenbaus – neu dargestellt in interaktiven Charts und Tabellen. Informieren Sie sich über alle wichtigen wirtschaftlichen Kennzahlen der Branche und im besonderen Detail über die Entwicklung des EU-Binnenmarkts.
Infoportal Ukraine und Russland
Der Maschinen- und Anlagenbau verurteilt die russische Invasion der Ukraine aufs Schärfste. Der VDMA steht seinen Mitgliedsfirmen mit Rat und Tat zur Seite, um die vielen aufkommenden Herausforderungen zu meistern.
Statistikdatenbank
Die VDMA Statistikdatenbank bietet allen VDMA-Mitgliedsunternehmen einen schnellen und komfortablen Zugang zu volkswirtschaftlichen Informationen rund um den Maschinenbau. Die Nutzung der VDMA Auftragseingangs- und Umsatzstatistik Deutschland ist dabei exklusiv denjenigen Unternehmen vorbehalten, die an der Erhebung teilnehmen.
Future Business
Trendscouting - Foresight - Startups: Future Business widmet sich der Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus strukturiert und VDMA-übergreifend. Klares Ziel in der schier unendlichen Vielfalt komplexer Themen für die nächsten 10-15 Jahre: Maschinenbaurelevante Trends und Disruptionen frühzeitig erkennen und nutzbar machen, auf neue Geschäftschancen hinweisen und Netzwerke aufbauen.
Einkauf und Materialwirtschaft
Materialkosten haben im Mittel des Maschinen- und Anlagenbaus mit rund 50 Prozent den größten Anteil an den Gesamtkosten des Unternehmens. Gleichzeitig ist die störungsfreie Materialversorgung unabdingbare Voraussetzung für eine funktionierende Produktion und damit für die termingerechte Auftragserfüllung.
Produktsicherheit Non-EU
Die kontinuierliche Zunahme einzelstaatlicher Anforderungen an die Produkteigenschaften ganzer Maschinen und Anlagen aber auch von Ersatz- und Verschleißteilen stellt für den europäischen Maschinen- und Anlagenbau mit seinem hohen Exportanteil eine besondere Herausforderung dar.

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt