MinimalHeader

Wirtschaftliche Branchenentwicklung

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Globaler Maschinenumsatz 2023: Leicht rückläufig

Die Nachfrage nach Investitionsgütern hat sich 2023 schwach entwickelt. Weltweit wurden Maschinen und Anlagen für geschätzt 3,28 Billionen Euro verkauft; 1,5 Prozent weniger als im Jahr 2022.

Ein weiteres Jahr der Stagnation

Bereinigt um Preiseffekte wird der Maschinenumsatz weltweit auch im Jahr 2024 auf dem Niveau des Jahres 2022 stagnieren. Bereits 2023 gab es kein Wachstum im Weltdurchschnitt.

Lateinamerika Chart Pack: Zahlen und Fakten zum Markt

Im Jahr 2023 sind die deutschen Maschinenexporte nach Lateinamerika um 19 Prozent gestiegen – dies ist das dritte Jahr infolge mit zweistelligen Wachstumsraten. Das Chart Pack liefert Zahlen und Fakten zum Markt.

Export nach Afrika und Middle East

Wie entwickeln sich die Exporte nach Afrika und in den Nahen und Mittleren Osten? Welches sind die größten Märkte vor Ort, welche Produktgruppen sind am stärksten gefragt und was sind die wichtigsten Lieferländer? In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zum Außenhandel mit Afrika und Middle East aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

VDMA: Kundendienstleiter sondieren Serviceszenarien

So komplex es auch sein mag, künftige Entwicklungen in einer sich rasant wandelnden Welt zu prognostizieren, so instruktiv ist der offene Dialog über plausible Trends und gangbare Handlungsoptionen.

Unternehmen erwarten für das Jahr 2024 einen Umsatzrückgang

Produktion und Export aktuell noch im Plus. Ausbleibende Bestellungen, fehlende Fachkräfte, geopolitische Krisen und die angespannte Weltkonjunktur sorgen jedoch für Unsicherheit.

Konjunkturberichte zu wichtigen Auslandsmärkten

Die von der gtai exklusiv für den VDMA erstellten Konjunkturberichte für 2023 zu wichtigen Auslandsmärkten stehen ab sofort in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.

Konjunkturindikatoren wichtiger Länder und Ländergruppen

Die OECD-Frühindikatoren liefern frühzeitig recht zuverlässig Signale für die konjunkturellen Wendepunkte einzelner Länder sowie von Ländergruppen.

"Investitionen brauchen attraktive Finanzierungsbedingungen"

Die anhaltend hohe Inflation zwingt Zentralbanken weltweit dazu, die Leitzinsen zu erhöhen. Umso mehr sind Banken nun gefordert, die sonstigen Finanzierungsbedingungen für den industriellen Mittelstand attraktiv zu halten.

Autogentechnik - wichtige Branchendaten auf einen Blick

Produktion, Export, Import, Beschäftigte

Verhaltene Aussichten

Die Auftragseingänge sind im vergangenen Jahr zweistellig zurückgegangen. Auftragsbestände sind weiterhin hoch, können aber nicht mehr flächendeckend die Produktion stützen.

Transformation in schwierigem Umfeld – Auftragseingänge brechen im ersten Quartal um 30 Prozent ein

Transformation: Dekarbonisierung und Defossilisierung als bestimmende Faktoren - Weltwirtschaftliche Lage drückt auf aktuelles Investitionsverhalten der Kundengruppen - Zurückhaltende Umsatzentwicklung ab 2024 erwartet

UK: Torpediert Automobil-Exit die Erholung im Maschinenbau?

Automobilisten drohen mit Rückzug aus UK. Grund ist der Brexit-Handelsvertrag. Von den Folgen wäre auch der Maschinenbau betroffen. Dass dieser gerade erst auf einen Erholungskurs eingeschwenkt ist, zeigt unser aktualisiertes UK-Chart-Pack.

Europäische Geschäftsklimaindikatoren Interaktiv

Bleiben Sie erfolgreich in einem volatilen Markt: Der VDMA bietet einen interaktiven Report zu europäischen Geschäftsklimaindikatoren. Verfolgen Sie die Entwicklungen Ihrer wichtigsten europäischen Zielmärkte und Kundenbranchen auf einen Blick und treffen Sie fundierte Entscheidungen basierend auf aktuellen Daten.

Globaler Maschinenumsatz 2022: Neue Rekordmarke

Weltweit wurden im Jahr 2022 Maschinen und Anlagen für fast 3,4 Billionen Euro verkauft. Auf Euro-Basis sind es rund 12 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Im TOP-10-Länder-Ranking gab es ab Platz sieben Änderungen.

VDMA Textvorlage für Ihren Geschäftsbericht

Jedes Jahr die gleiche Übung: Im Rahmen der Erstellung des Lageberichts ist üblicherweise auch ein Überblick über die gesamtwirtschaftliche Entwicklung und die Lage der Branche zu geben.

Maschinenumsatz erstmals fast 3 Billionen Euro

Im Jahr 2021 erzielte der globale Maschinen- und Anlagenbau eine neue Rekordmarke. Auf Euro-Basis wurden rund 15 Prozent mehr Maschinen als im Jahr zuvor verkauft. China knackte die 1-Billionen-Euro-Marke.

Wir leiten Sie durch den Datendschungel

Die Abteilung Volkswirtschaft und Statistik versorgt Sie mit allen branchenrelevanten Konjunktur- und Marktinformationen. Profitieren Sie von unserer Expertise und nutzen Sie unsere Statistiken als Grundlage für kluge unternehmerische Entscheidungen.

Das monatliche VDMA-Konjunkturbulletin

Im März 2024 lag die Zahl der Beschäftigten im Maschinenbau in Deutschland bei ca. 1,035 Millionen (+1,2 Prozent zum Vorjahresmonat).

Konjunkturberichte Automobilindustrie

Exklusive Länderberichte für VDMA-Mitglieder zur Beobachtung der Entwicklung in der Automobilindustrie und ihrer Zulieferer, bereitgestellt vom VDMA Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen