MinimalHeader

Qualitätsmanagement

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Rohstoffinformationsdienst NE-Metalle

Monatliche Nachverfolgung der Marktentwicklung armaturen-relevanter Rohstoffe mit dem Fokus auf Nicht-Eisen-Metalle

Wo stehen die Unternehmen bei der Umsetzung von ESG-Anforderungen?

Diese Umfrage erhebt den Stand der Umsetzung der ESG-Themen in den Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau und bildet ab, welche Rolle diese für die Geschäftsbeziehungen spielen und welche Trends sowie weiteren Auswirkungen von den Unternehmen erwartet werden.

Technische Veranstaltungen Nahrungsmittelmaschinen – Info

In unserem Fachverband führen wir im Laufe des Jahres verschiedene Veranstaltungen zu technischen Themen, meist mit Bezug zu den Besonderheiten im Bereich Nahrungsmittelmaschinen, durch.

Armaturenrelevante Normen und Normentwürfe

Der Fachverband berichtet kontinuierlich über neue Normen oder Normenentwürfe, die für Armaturenhersteller von Bedeutung sein können.

Trinkwasserkontakt: Umweltbundesamt veröffentlicht neue Bewertung

Neuer Fokus auf gelötete Produkte I Mögliche Metallabgabe im Mittelpunkt

Vertrauliche Dokumente: Was Auditoren fordern dürfen

Ob Nachweisführung, Auskunftsrechte und -pflichten oder der Schutz von vertraulichen Informationen und sensiblen Daten: Rund um Audits muss Vieles beachtet werden. Unsere Empfehlungen.

IFAT 2022: VDMA Praxistage und VDMA Crushing Zone mit 41 Maschinen am Start

VDMA Praxistage und VDMA Crushing Zone werden mit 41 mobilen Maschinen und jeweils acht Live-Shows wieder zum Publikumsmagneten auf der IFAT 2022.

Aktualisierter Branchenführer "Abfallwirtschaft" ab sofort verfügbar

Auf der Suche nach Lösungen für die Behandlung und das Recycling von diversen Abfallströmen bietet der neu aufgelegte Branchenführer Abfallwirtschaft eine gute Hilfestellung.

VDMA Abfall- und Recyclingtechnik: Africa Meets IFAT

Mächtig was los auf dem Stand des VDMA Fachverbands Abfall- und Recyclingtechnik.

TA Luft: Gemeinsamer Leitfaden für Armaturen veröffentlicht

Die neue TA Luft verschärft Umweltanforderungen an Betreiber. VCI und VDMA sorgen für die Sicherstellung noch emissionsärmerer Chemieproduktion

Branchenverbände fordern klare Rahmenbedingungen

Ein Dokument führender Verbände aus Lüftungs- und Klimatechnik verdeutlicht die Mindestanforderungen an maschinelle Schullüftungssysteme, die beim Entwurf von Förderprogrammen oder offiziellen Richtlinien berücksichtigt werden sollten.

Maschinen- und Anlagenbau macht Kreislaufwirtschaft möglich

Kunststoffe müssen sortiert, recycelt und wiederverwendet werden. Der Maschinen- und Anlagenbau hat die Lösungen dafür – und zeigt diese auf den beiden Weltleitmessen IFAT und K. Die symbolische Staffelstabübergabe hierzu findet am 1. Juni 2022 auf der IFAT in München statt.

Öffentliche Konsultation Japan zu einer neuen Positivliste

Das japanische Gesundheitsministerium sammelt Stellungnahmen für eine neue Positivliste für Lebensmittelkontaktmaterialien, Behälter und Verpackungen bis 15. Juli 2022.

Abfall- und Recyclingtechnik: Branche ist auch für 2022 gut aufgestellt

Umsatzprognose auf plus 4 Prozent erhöht. Volle Auftragsbücher sorgen für optimistischen Ausblick. Sorgen bereiten Materialknappheit und die extremen Kostensteigerungen. IFAT 2022 – VDMA präsentiert Themenwelt Kunststoffrecycling.

VDMA Armaturen lehnt Blei-Zulassungspflicht unter REACH ab

Künftige Verwendung von Produkten europaweit in Frage gestellt - Beteiligung an EU-Konsultationen

Umweltbundesamt aktualisiert Geschäftsordnungen für Positivlisten

Neue Regelungen für Trinkwasser - Metallene Werkstoffe und organische Materialien im Fokus

Umgang mit SCIP: Infotag Armaturen mit Aufklärung am 12. April 2022

EU-Stoffdatenbank unter der Lupe - Bericht aus der Praxis im Mittelpunkt

Rahmenprogramm der IFAT mit VDMA Lösungstour

„Zukunft Wasser - Zugang und Qualität“, „Nachhaltige Städte- und Gemeinden“, „Intelligente Antriebe und Null-Emissionen“ – die Themenkomplexe der diesjährigen IFAT-Lösungstouren sind vielfältig. Informationen rund um die neue TA Luft bietet der VDMA am 2. Juni.

Degradation/Lebensdauer von PEM-Brennstoffzellen

Degradation/Lebensdauer von PEM-Brennstoffzellen „Vom Zell-Test zum System-Test“ am 23. und 24. Juni 2022 im VDMA-Haus in Frankfurt am Main

BEG Neubauförderung bereits wieder ausgeschöpft

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude im Neubau - EH/EG40- ab 20.04.2022 ist bereits Makulatur

Aktualisierte Übergangsregelungen für Kunststoffe und Elastomere

Das Umweltbundesamt veröffentlicht die Ergänzung zur KTW-BWGL und Elastomerleitlinie - Anforderungen ab 1. März 2025 verbindlich

Leitfaden TA Luft online - Umsetzung für Armaturen

VDMA-Mitgliedsunternehmen und Chemische Industrie veröffentlichen gemeinsame Positionen.

FAQ Materialien für Lebensmittelkontakt - Frage 5.1 aktualisiert

Frage "5.1 Was ist Inhalt der Konformitätserklärung nach VO (EU) Nr. 10/2011?" wurde aktualisiert. Die Änderungen betreffen Angaben für Zwischenstufen (Zwischenmaterial).

CoE Metals and Alloys used in FCM: Öffentliche Konsultation

Der Entwurf der 2. Ausgabe des "Technical Guide on Metals and Alloys used in food contact materials and articles" kann kommentiert werden.

Russland nun auch bei der Normung unerwünscht

Vor dem Hintergrund des russischen Einmarsches in die Ukraine haben die europäischen Normungsorganisationen CEN und CENELEC alle Kooperationen mit Russland bis auf Weiteres beendet.

Umweltbundesamt veröffentlicht KTW-Bewertungsgrundlage neu

Kunststoffe und organische Materialien mit Trinkwasserkontakt: Bisherige Elastomerleitlinie als Anhang D aufgenommen

Umweltbundesamt informiert über Prüf- und Zertifizierungspraxis

Neue Hinweise zur Umsetzung rechtlicher Bestimmungen

GB 9685-2016: Positivliste um acht Substanzen erweitert

Chinas National Health Commission (NHC) hat sechs neue Lebensmittelkontaktzusatzstoffe und zwei neue Lebensmittelkontaktharze zugelassen und den Anwendungsbereich für neun Substanzen erweitert.

Sicherheitsanforderungen für ortsveränderliche Acetylen-Kleinflaschenanlagen

Neue VDMA-Information klärt auf

Fachabteilung Oberflächentechnik

In der Fachabteilung Oberflächentechnik sind Hersteller von Komponenten, Systemen und Anlagen der Oberflächentechnik organisiert.

EU verlängert wichtige Ausnahmen zu Quecksilber um weitere fünf Jahre

Die Rechtsakte zur Verlängerung der Ausnahmen zu Quecksilber in UV-Speziallampen im Anhang III der RoHS-Richtlinie 2011/65/EU sind am 24. Februar 2022 im Amtsblatt der EU erschienen.

Neuausgabe der Druckbehälternorm EN 13445 harmonisiert

Die im Jahre 2021 neu herausgegebene Normenreihe EN 13445 "Unbefeuerte Druckbehälter" wurde im Dezember 2021 offiziell unter der Druckgeräterichtlinie (PED) harmonisiert.

Weltweite Standards: EU Abwehrplan gegen Chinas Vormarsch

Ob es um ein Ventil in einer Heizung geht oder um eine Software für einen Schweißroboter: Wenn Produkte unterschiedlicher Hersteller zusammenpassen sollen, hilft eine Industrienorm.

Szenarien für eine zukunftsfähige Bauwende

Im Forschungsprojekt »Bauen 2030« untersuchte das Fraunhofer IAO gemeinsam mit dem VDMA und weiteren Partnern die Potenziale zur Transformation der Branche. Der Abschlussbericht liegt jetzt vor.

Fachabteilung Luftreinhaltung

Unsere Mitglieder entwickeln und produzieren Absaug- und Filteranlagen für den Arbeits- und Umweltschutz. Sie stellen Anlagen, Systeme und Komponenten zur Erfassung und Abscheidung von Luftschadstoffen her.

Energiekosten auf Rekordniveau

Die Energiekosten eines Musterhaushalts waren im Januar 2022 um 57 Prozent höher als im Vorjahr und haben mit 6.092 Euro ein Allzeithoch erreicht.

„Märkte fordern Nachhaltigkeit“

Dr. Andreas Pleßke, neuer Vorstandssprecher der Koenig & Bauer AG, erklärt warum Nachhaltigkeit so hohe strategische Bedeutung hat und wie sie von Finanzmärkten und der umweltbewussteren Jugend gepusht wird.

Industrieverpackungen: Neue Pflichten – Fragen und Antworten

Das novellierte Verpackungsgesetz rückt nun auch die Industrieverpackungen in den Fokus. Maschinenbau-Unternehmen müssen deshalb neue Pflichten erfüllen.

EFSA gibt „gehackte Kohlenstofffasern“ für FCM frei

Experten der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit sind zum Schluss gekommen, dass ein Füllstoff aus „gehackten Kohlenstofffasern“ für PEEK sicher zur Verwendung in FCM ist.

Infotag Hygienic Design

Hygienic Design ist oft keine Option mehr, sondern eine Notwendigkeit, die sich aus gesetzlichen oder Marktanforderungen ergibt. Dieser Artikel gibt Hinweise auf weiterführende Informationen.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser