Events

  • Brennstoffzellen
  • Arbeitskreis
  • Stuttgart
  • Präsenz Treffen

Workshop Metall-Umformtechnik für Elektrolyseure und Brennstoffzellen

Anmeldung nicht möglich
Kostenlose Veranstaltung

Wir laden Sie im Juni 2024 ein zu einem Workshop, welcher gemeinsam von e-mobile BW, dem VDMA Landesverband Baden-Württemberg und der VDMA Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen organisierten wird. Diskutieren Sie mit uns über die Herausforderungen der Metall-Umformtechnik für die Elektrolyseur- und Brennstoffzellen-Technologie und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Anmeldung nicht möglich
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 19.06.24 10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
  • Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung BW (ZSW)
  • Meitnerstr. 1
  • 70563 Stuttgart
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Wir laden Sie im Juni 2024 ein zu einem Workshop, welcher gemeinsam von e-mobile BW, dem VDMA Landesverband Baden-Württemberg und der VDMA Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen organisierten wird. Diskutieren Sie mit uns über die Herausforderungen der Metall-Umformtechnik für die Elektrolyseur- und Brennstoffzellen-Technologie und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

16x9

Shutterstock

Im Rahmen eines gemeinsamen Workshops mit e-mobil BW wollen wir mit Ihnen das Thema Metallverarbeitung und -umformung für die Elektrolyse- und Brennstoffzellen- Technologie beleuchten. Hierzu werden zunächst Vorträge aus der Forschung einen Überblick geben, danach stellen verschiedene Unternehmen ihre Aktivitäten im Bereich der Metallverarbeitung vor und zeigen, wie die Transformation hin zu neuen Technologien gelingen kann.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir Unternehmen im Bereich der Metallverarbeitung informieren und unterstützen, neue Geschäftsfelder zu erschließen und einen Austausch zwischen den verschiedenen Komponentenherstellern und Systemherstellern zu generieren. Sie haben Aktivitäten zu diesem Thema und möchten diese präsentieren? Kommen Sie gerne auf uns zu.

Diskutieren Sie mit uns wieder in Präsenz am:
19. Juni 2024
am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung BW (ZSW),
Meitnerstr. 1, 70563 Stuttgart


Agenda

  • Begrüßung
    e-mobile BW & VDMA
  • Übersichtsvorträge
    • Dr. Ben Haugk, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung BW
    • Patrick Cyron, Institut für Umformtechnik Universiät Stuttgart
    • Sebastian Melzer, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
  • Pitches aus den Bereichen
    • Stack-Komponenten
    • Rohrsysteme für H2-Technologien
  • Möglichkeit zum Austausch
  • Diskussion & Zusammenfassung

Bitte registrieren Sie sich direkt hier.


Der Workshop wird im Rahmen des öffentlich geförderten Projekts der AG Brennstoffzellen „GO-Start-BZ“ durchgeführt. Dieses Projekt wird im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie Phase 2 (NIP II) durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert. Die Förderrichtlinie wird von der NOW GmbH koordiniert und durch den Projektträger Jülich (PtJ) umgesetzt.

Ihr inhaltlicher Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo
Ihr organisatorischer Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo